mein Bericht: eine Woche Kappadokien im Juni

  • Schöne Bilder karina :thumbsup: Wir hatten Kappahokien auch schon mal auf unserem Zettel, aber irgendwie sind wir dann doch nicht hingekommen. Wer weiß, vielleicht klappt es irgendwann mal.


    Viele Grüße
    Petra

    Sorry für die Namensverwechslung :ops:

  • ich glaube, da muss ich nochmal hin!

    Inspired, nur zu !


    Serenity, wirst Du schon schaffen, es wäre schade, wenn sich Dein Mann nicht überzeugen ließe.


    Hallo Gisela,

    Hoffe das ist jetzt nicht zu unverschämt so eine Menge Fragen zu stellen

    Ich beantworte gerne Deine Fragen.


    Warum 2 Standorte...obwohl in direkter Nähe zueinander?

    Ich konnte mich bei den Unterkünften nicht entscheiden. Eine Standort Veränderung ist -auch nach wenigen Nächten- immer mal ganz interessant.


    Wenn man sich nur für einen Standort entscheidet......welchen würdest du eher nochmal nehmen

    Da kann ich keine eindeutige Antwort geben.

    Uchisar ist kleiner und von daher ruhiger. In Göreme ist die Auswahl an Restaurants größer, es gibt mehr Gelegenheit zum bummeln, mehr Geschäfte.

    Wenn Ihr ohne Auto unterwegs seit, ist Göreme aber wahrscheinlich der bessere Ausgangspunkt.


    Gibt es überall so spät Frühstück??? Das finde ich als Frühaufsteher ja schlimm

    da kann ich nur für die zwei Hotels sprechen, Frühstück gab es ab 8:30 Uhr bis 10 Uhr.

    Uns wäre 7 Uhr lieber gewesen, auch wir sind Frühaufsteher und waren sowieso immer auf, um die Ballons zu beobachten. Doch wir haben die Zeit vor dem Frühstück für wirklich schöne Ausflüge genutzt. Da hatten wir die Orte für uns allein, wo ab 10 Uhr Reisebusse Ihren Fotostop machen.


    Leihwagen: falls ich keinen buchen möchte, gibt es genug Alternativen für Ausflusprogramm? Könnte ich mir z.B. ein Taxi/Fahrer nehmen der mich mal einen ganzen Tag rum fährt zu Punkten die ich vorgebe? Hast du da was mitbekommen was so in Hotels angeboten wird?

    Das Thema Leihwagen haben wir uns auch überlegt, normalerweise finde ich es stressfreier ohne Mietwagen unterwegs zu sein.

    Doch wir wußten nicht, wie es sich mit privaten Fahrern verhält, und die aufgerufenen Preise vom Hotel erschienen mir zu hoch.

    Die Info vom Hotel kopiere ich nachfolgend ein, da steht auch alles zu den Ballons und Besichtigungen drin.

    Also haben wir doch ein Auto gebucht, ursprünglich für 3 Tage, dann noch vor Ort um 1 Tag verlängert. Damit waren wir einfach flexibel und unabhängig unterwegs, auch spontan frühmorgens. Insgesamt sind wir ca. 200 Kilometer gefahren, ist alles problemlos gelaufen.


    reicht es bei Ankunft im Hotdl so eine Ballonfahrt zu buchen oder muss man das schon weit im Voraus planen?

    Das haben Inspired und ich eigentlich schon beantwortet.

    Bei 5 Übernachtungen bleiben wahrscheinlich nur 3 Termine, je nach Flugzeit wirst Du nicht gleich am ersten morgen loswollen und am letzten geht es vielleicht auch nicht. Demnach würde ich -am besten 2 Wochen vor Abreise- für den zweiten Tag reservieren, daß es, falls die Ballons nicht starten können, noch Ausweichtermine gibt. In dem Fall habe ich die Unterstützung unseres Hotel sehr geschätzt, die sich um die Verlegung gekümmert haben.


    Hier noch die Info vom Hotel bezüglich Ausflüge

    The most popular attraction in Cappadocia is hot air balloon tour. For hot air balloon here in Cappadocia are 25 companies doing this tour but as a hotelwe are only working with safe and good companies. And its 150 euros per person. İt includes both way transfers, flight certificate, champaign party after flight


    3. Also Here in Cappadocia there are popular daily tours which are red and green tour which doing everyday by travel agencies as a group. The most popular tour is Red tour.Red tour is visiting popular parts in Cappadocia such as Göreme, Love valley, Pasabag valley, Camel Valley, Çavuşin old village, Avanos pottery demonstration, Pigeon Valley etc.And the price of regular red tour with a group is 40 euros per person with travel agencies.

    But As a hotel we are arranging these tours for our guests as a private who dont want to be ib group. With private tour we are doing same progremme as doing by travel agencies as group. İn private tour only you will be. For private tour price per person is 60 euros. İn private tour price includes private car, lunch and driver. Same programme as doing by travel agencies, with private car and driver.


    İf our guests asked for private Tours with guide in english, we are also arranging guide for them. With guide price of private red tour is per person 110 euros person.


    The second popular tour is green tour which is visiting İhlara Valley (canyon 90 km away) and undeground city. This tours price is same 40 euros per person with a group.


    But As a hotel we are arranging these tours for our guests as a private who dont want to be in group. With private tour we are doing same progremme as doing by travel agencies as group. İn private tour only you will be. For private tour price per person is 70 euros. İn private tour price includes private car, lunch and driver.


    İf our guests asked for this Tours with guide in english, we are also arranging guide for them. With guide price of private green tour is 120 euros person


  • Wenn man sich nur für einen Standort entscheidet......welchen würdest du eher nochmal nehmen

    Da kann ich keine eindeutige Antwort geben.

    Uchisar ist kleiner und von daher ruhiger. In Göreme ist die Auswahl an Restaurants größer, es gibt mehr Gelegenheit zum bummeln, mehr Geschäfte.

    Wenn Ihr ohne Auto unterwegs seit, ist Göreme aber wahrscheinlich der bessere Ausgangspunkt.

    Ich bin zwar nicht gefragt, darf aber vielleicht noch ergänzend meinen Senf dazugeben: Ich war damals mit meiner Mom in Göreme und fand es toll. Göreme ist ja auch schon nicht soooo groß. Und es ist mitten drin. Wenn man gerne mal ein bisschen bummelt und gerade bei ein paar Tagen mehr Auswahl haben möchte an Lokalen, kann ich Göreme nur empfehlen.

    reicht es bei Ankunft im Hotdl so eine Ballonfahrt zu buchen oder muss man das schon weit im Voraus planen?

    Das haben Inspired und ich eigentlich schon beantwortet.

    Bei 5 Übernachtungen bleiben wahrscheinlich nur 3 Termine, je nach Flugzeit wirst Du nicht gleich am ersten morgen loswollen und am letzten geht es vielleicht auch nicht. Demnach würde ich -am besten 2 Wochen vor Abreise- für den zweiten Tag reservieren, daß es, falls die Ballons nicht starten können, noch Ausweichtermine gibt. In dem Fall habe ich die Unterstützung unseres Hotel sehr geschätzt, die sich um die Verlegung gekümmert haben.

    Hierzu kann ich noch hinzufügen, dass es sich lohnt, auch den Anbieter sorgsam auszuwählen. Nach meiner damaligen Recherche gab es Anbieter, die den Ballon mit sehr vielen Menschen besetzen, sodass man im Zweifel bei Fotos dann Rücken, Köpfe und in die Luft gestreckte Handys auf dem Bild hat. Wir waren, soweit ich mich erinnere, 12 oder 16 im Ballon, 3 oder 4 Personen jeweils in den Compartments. Da der Ballon sich dreht in der Luft, hatte so jeder auf alles Ausblick. Ich musste mich nie ärgern, dass Körperteile anderer Menschen auf den Bildern sind.


    Und es gibt dann noch einen weiteren Qualitätsaspekt: Eine Fahrt ist dann besonders toll, wenn der Ballonführer (oder wie auch immer man ihn korrekt bezeichnet) den Ballon mal auf großer Höhe lässt und ihn mal so gefühlt haarscharf über den Gipfeln und Felskanten schleifen lässt.


    Beide Aspekte (mit wenigen Menschen besetzter Korb und die Künste des Ballonführers) wären mir einen Aufpreis wert bei einem solchen "Once in a Lifetime"-Event. Da lohnt es sich schon, sich seine Favoriten, an die man Buchungsanfragen stellt, anhand von Bewertungen bei Google und Tripadvisor herauszusuchen.

  • Vielen lieben Dank, dass du mir so freundlich und umfassend geantwortet hast.

    Ich hab bei deinem ersten Eintrag gelesen: Frühstück gab es erst ab 9.30, da war ich schon etwas überrascht. 8.30 klingt schon etwas besser.

    Die Preise für private Touren sind ja extrem hoch....denke dass ich mir dann evtl.spontan doch einen Leihwagen nehmen werden. Und obwohl ich kleinere, ruhigere Orte lieber habe hätte ich mich auch für Göreme entschieden......eben wegen der vielfältigeren Angeboten abends nochmal raus zu gehen zum Essen und Bummeln

    Hatte ja eigentlich jetzt für Oktober schon im Kopf weil ich eben von deinem Bericht und den Bildern so begeistert war.......wenn ich aber warte bis Mai 2023 würde mich meine Tochter begleiten, die war auch sofort begeistert als ich ihr deinen Beitrag gezeigt habe. Ich denke das werde ich wohl machen, zu zweit ist es halt schon eine andere Sache.

    Die Flugpreise München - Nevsehir sind zumindest nach jetziger Recherche für Oktober und Mai preislich ähnlich

    Vielen Dank also nochmals ..... auch an Inspired


    Gruß

    Gisela

  • Inspired, klar darfst Du Deinen Senf dazugeben, ist ja Qualitätssenf !

    Ganz so akribisch hatte ich die Ballonfahrt nicht geplant, es war für mich mehr eine Zugabe und ein schönes Erlebnis, hatte sogar im Voraus lange überlegt, ob überhaupt. Zwischendurch, als es den Anschein hatte, es könnte gar nicht klappen, hätte ich das auch als Kismet hingenommen. Für mich war es gleichwertig, die Ballons am Himmel und beim landen zu beobachten.

    Aber natürlich: wenn eine Ballonfahrt, dann in Kappadokien!


    Gisela, oh, ich habe 9:30 im Bericht als Frühstückszeit angegeben. Stimmt, das war falsch, eine Stunde eher war’s.

    Gute Entscheidung, einen Mietwagen zu nehmen, den würde ich rechtzeitig reservieren, am besten über ein Vergleichsportal, mit der Option „kostenlos stornierbar“.