Posts by gudi61

    Landkarte vom Kap, Stadtplan Kapstadt, lesbare Landkarte ganz Südafrika, Unterkunftsdverzeichnis Südafrika, Heft Südafrika mit vielen Tuipps.

    Verzeichnis Sehenswürdigkeiten.

    So eine ähnliche Ausstattung hatten wir auch damals bekommen.

    Viele nützliche Infos. Bei den Unterkünften ( nichts vorgebucht) hatten wir damals am Vormittag angerufen, ob noch etwas frei ist und meistens war es auch der Fall. Der Vorteil, wenn man nicht in der High-Season reist.

    Egal wo wir im südlichen Afrika unterwegs waren, wir haben uns immer an die Empfehlungen der Guesthouses/Lodges/Hotels gehalten und sind nie schlecht damit gefahren bzw. hatten immer ein gutes Gefühl dabei.


    Gutes Planen

    gudi=)

    Wieder mit an Bord:thumbup:,


    im Feb. 2016 stand bei uns Sri Lanka auf dem Programm. Für uns als Ersttäter die klassische RR mit ein paar Tage Badeaufenthalt im Süden der Insel.

    Unterwegs waren wir Theek von https://www.sri-lanka-tourguide.com

    Ein sehr angenehmer Fahrer, der gutes Englisch spricht und sich super gut auskennt. Gebucht direkt bei ihm und vor Ort bezahlt (keine Anzahlung erforderlich). Entweder du buchst "DEINE" Hotels und er bringt dich dann hin oder du überlässt ihm die Auswahl - beides ist möglich. Wir hatten uns für die Variante1 entschieden. Er ist sehr zuverlässig, pünktlich und schleppt dich nicht zu irgendwelchen Verkaufsveranstaltungen oder in Geschäfte, ausser du möchtest es. Er hat auch Karten für eine Zugfahrt oder eine Folkloreveranstaltung besorgt.


    Dann wünsche ich dir viel Spass und Erfolg bei deinen Planungen

    gudi=)

    Genau kiki, Fernreisenendspurt 2021^^

    Den Südstrand kenne ich nur abgesperrt (war ja diesmal das erste Mal Helgoland), aber die Robbenbabies kamen bis zum Zaun und es waren schöne Fotos möglich. Also insofern "alles gut"


    Der wöchentliche Robbenticker meldete 652 Neuankömmlinge


    LG

    gudi=)

    Hallo kiki,


    danke wiedermal für deine eindrucksvollen Bilder.

    Jetzt kann ich auch mitreden von "deiner Insel", habe es endlich nach Helgoland geschafft:).


    LG

    gudi=)

    Bei uns war das Jahr 2021 ein Mix aus "Neuem"und "Gutschein" einlösen.


    Unseren Maiurlaub haben wir im Burgenland verbracht mit anschliessendem Cityaufenthalt in Wien.

    Immer und immer wieder mussten wir Norwegen verschieben, aber im Juli hatte es nun endlich geklappt. 4 Wochen konnten wir die herrlichen Fjordelandschaften bewundern und das bei bestem Wetter:).

    Zwei Musicalbesuche konnten wir auch verbuchen. Hatte dann jeweils eine Übernachtung dazu gebucht (war ursprünglich nicht geplant) .

    Mein Gutschein, für den Zugspitzbesuch, konnte auch eingelöst werden und ganz zum Schluss habe ich es noch nach Helgoland geschafft. Dezember nach Helgoland:roll:, ja wegen der Robbenbabies.


    Das war unser diesjähriges Reisejahr.

    Keine Gutscheine mehr - alles aufgearbeitet - jetzt starte ich für 2022 bei +/- null:thumbsup:


    LG

    gudi=)

    Hallo kiki,


    wenn ich Deine kleine Auszeit mit QiGong vergleiche dann hast Du die verbrauchte Energie abgegeben und dafür viel neue getankt. Deinem Bericht zufolge und auch Deinen, wie immer, tollen Fotos ist Dir das absoult gelungen.


    Zehre noch recht lange davon

    gudi=)

    Ich hatte Kaiserwetter für Euch bestellt;)und es hat geklappt.

    Krakau hat uns auch sehr gut gefallen, vor allem die schönen alten Gebäude.

    Vom Salzbergwerk Wieliczka waren wir total begeistert, was da unterirdisch alles zu sehen ist.

    Wie Du schreibst, waren Auschwitz-Birkenau und das Schindler Museum, für uns auch, sehr traurige und dunkle Momente.


    LG

    gudi=)