Spanien               Gaestebuch                Reiseerinnerungen                HOME           Reise-Forum 

Placa de Vila

Flagge

Placa de Vila

 I B I Z A

Stadtwappen


 

Die Partyinsel der Balearen! 

„Was wollt Ihr denn auf Ibiza", fragten uns unsere Freunde. Aber wir suchten eine Alternative zu Mykonos, wo wir die letzten 3 Jahre unseren Sommerurlaub verbrachten. Unsere Unterkunft fanden wir übers Internet, denn wir wollten keinesfalls die Angebote der üblichen Massen-Reiseveranstalter nutzen. Wir hatten Glück und bekamen auf diese Weise eine zauberhafte ruhige Wohnung in Eivissa, innerhalb der Stadtmauern von Dalt Vila (Festungsstadt). 
Unser Wohnung war zum Teil in die Stadtmauer integriert und hatte durch die dicken Mauern den Vorteil, dass es auch im Sommer nicht zu heiss wird. Wir mussten unseren Roller etwas ausserhalb parken, weil innerhalb von Dalt Vila verkehrsberuhigte Zone ist.

Blick auf Wohnung und Stadt,  zum Vergroessern bitte anklicken !

 Hibiskus  Placa de Vila, Blick auf Wohnung,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Wohnung,  zum Vergroessern bitte anklicken !   Wohnung,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Wohnung,  zum Vergroessern bitte anklicken !

nach oben

Es gefiel uns auf Anhieb. Vom kleine Balkon aus sahen wir direkt auf die Plaza de Vila mit ihren schönen Lokalen, Cafes, Geschäften und Galerien. Eine wunderschöne Atmosphäre hier, gepflegt und künstlerisch geprägt. 

Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !

  Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !    Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  DaltVila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !

  Unter-Stadt,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Dalt Vila0,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Blick auf Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !

nach oben

Beim Rundgang auf der wuchtigen Stadtmauer hat man immer einen grandiosen Ausblick auf die Unterstadt und den Hafen.

Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Blick von Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Blick von Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Blick von Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Blick von Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !

Wer es etwas heftiger liebt, geht in die Unterstadt zum Hafen, wo sich Lokale aller Preisklassen, Bars, Kneipen, Geschäfte und Stände mit den üblichen Souvenierkram häufen. „Die Meile", wie wir sie nannten (zwischen Hafenpromenade und Cala Virgin), ist was zum Sehen und gesehen werden. Der mitternächtliche Aufzug der Discos ist durchaus sehenswert. Ab 24.00 Uhr gibt es fast kein Durchkommen mehr (Partytime!!) Das Publikum reicht von schrill bis schräg, Ladymen, Discoqueens, Leder und Lack, alles wird hier geboten. Eine interessante Szene (siehe Link Ibiza-Bangkok.com). 

Viel ruhiger dagegen ist es an der Placa del Parque, wo wir weit nach Mitternacht unseren Tag ausklingen liessen. Die Lokale, Bars und Cafes werden vorwiegend von Spaniern besucht uns sind ab vom Touristenrummel. Einer unserer Lieblingsplätze in Ibiza Stadt. 

nach oben

Placa del Parque,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Dalt Vila,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Placa del Parque,  zum Vergroessern bitte anklicken !  Hibiskus
 

 

nach oben

Weiter zu Ibiza Teil 2

Spanien               Gaestebuch                Reiseerinnerungen                HOME           Reise-Forum