Vietnam            Reiseerinnerungen               HOME           Gaestebuch              Reise-Forum

 

             Hue   

 

Hue die alte Kaiserstadt wie sie in allen Reiseführen genannt wird ist gar nicht so alt. Sie wurde erst 1802 zur Hauptstadt des Reiches und nach dem Vorbild der verbotenen Stadt in Peking erbaut. Heue gehören die Relikte dieser Kaiserresidenz in der Zitadelle und die umliegenden Kaisergräber zu den touristischen Attraktionen Vietnams.

Leider hatten wir für unseren Stop in Hue nur 2 Tage zur Verfügung und so konnten wir von den vielen Bauwerken und Gräbern nur einige besuchen. Außerdem begleitete uns auch hier der sogenannte „Mangoregen“ ein super feiner Sprühregen den man fast kaum sieht, aber schnell spürt.

An der Trang-Tien-Brücke, die sich über den Parfüm-Fluß spannt, herrscht den ganzen Tag über dichter Verkehr. Wir konnten dies von unserem wunderschönen Hotel aus bestens beobachten. Außerdem gehen hier an der Brücke auch die Ausflugsboote weg.

Hue   Hue, Morinhotel   Hue

nach oben - top

Am ungewöhnlichsten hier ist die Grabstätte von Kaiser Khai Dingh (1916-1925). Das grandiose Stahlbetonbauwerk zeigt eine Synthese aus vietnamesichen und europäischen Elementen, sogar die Gesichter der Steinfiguren sind eine Mischung aus asiatischen und europäischen Zügen.

Hue   Hue   Hue

Das vielleicht majestätischste Kaisergrab ist das Grab von Minh Mang (1820-1840). Die berühmte Anlage liegt in einem wunderschönen Garten und verzauberte uns durch die einmalig schönen Bauten.


Hue   Hue

nach oben - top

Zur Thien Mu Pagode, die auf einem Hügel über dem Parfüm Fluß liegt, gelangten wir per Boot. Schon die Anfahrt auf dem Fluß dorthin war ein Erlebnis. Tolle Flusslandschaft, Fischerboote, und ganze Familien die in ihren Booten aus dem Fluß Sand und Kies förderten.

Die Pagode gehört zu den berühmtesten Bauwerken des Landes. Ihr 21 m hoher Turm ist inzwischen das inoffizielle Wahrzeichen Hues.

Hue   Hue   Hue

Hue, Parfümfluss

Die Zitadelle mit der Kaiserstadt ist die bekannteste Sehenswürdigkeit Hues. Hier könnte man ohne weiteres Stunden verbringen. Wenn man Glück hat kann man auch den Erklärungen deutschsprachiger Reiseführer lauschen.

Aber auch hier, wie an vielen anderen Gebäuden in Vietnam ist Ho-Chi-Minh allgegenwärtig.


Hue   Hue

nach oben - top

  

 

 

Internetadressen:                                                                     

Links zum Thema Reisen,  persönliche Sammlung 

 

aktuelles Wetter und Uhrzeit in Hue  Click for Hue, Viet Nam Forecast 

 

 

 

nach oben - top

Vietnam             Reiseerinnerungen              HOME           Gaestebuch              Reiseforum