Search Results

Search results 1-20 of 799.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Quote from Mikado: “Das Wasser aus den Karaffen trinken wir, hier ist Plastik verpönt. Man hat uns gesagt, dass dieses Wasser "safe" ist und darauf vertrauen wir. Ich bin sonst auch vorsichtig und in Anjuna trinken wir nur aus Flaschen, die wir selber geöffnet haben. Ich habe schnell Probleme mit dem Magen, daher bin ich recht vorsichtig bis auf die Ausnahmen. So habe ich mir auch schon aus Versehen die Zähne mit dem normalen Wasser geputzt, obwohl die Flasche daneben stand. Friedrich nimmt jetz…

  • Ich sehe gerade die bereitgestellte Wasserkaraffe: Vertraut ihr dem bereitgestellten Wasser in Hotels bzw. Restaurants? Ich habe das bisher immer ignoriert, überlege aber, ob ich es vielleicht wenigstens zum Zähneputzen nehmen kann um nicht allzu viel Plastikmüll zu produzieren.

  • Ich hatte das Durchstarten mal in Las Vegas. Der Pilot hatte es angekündigt. Das Zeitfenster bzw. der Platz seien ihm zu knapp hinter dem letzten Flieger oder vor dem folgenden Flieger. Mir war das recht so!

  • Sieht man sich die verlinkten Artikel unter dem hier verlinkten Artikel an, scheint das nicht soooo ungewöhnlich zu sein? Nur interessant, wie es dazu kommen kann...

  • Quote from serenity: “Und ich habe zunehmend den Eindruck bei vielen Airlines, dass selbst beim Online Check-in, wo die Plätze ja eigentlich nichts mehr kosten, Plätze gar nicht erst anwählbar sind, wenn man einen Spartarif gebucht hat. Nur wundert sich da niemand, denn es sieht ja so aus, als wären sie einfach schon durch Leute, die schneller waren, schon belegt. ” Richtig! Das ging mir bei einem supergünstigen Flug mit BA vor 2 Jahren so: Es gab exakt einen Sitzplatz zur Auswahl, einen Mittelp…

  • Fragen zu Indien

    Inspired - - Indien Forum

    Post

    Quote from NoDurians: “Das ist schade, wenn man sich umsonst viel Arbeit macht. Als Betreiber einer Facebook-Gruppe zum Thema Vietnam erhalte ich oft ähnliche Anfragen. Ich schlage dann immer vor, die Fragen öffentlich in der Gruppe zu stellen. Wenn jemand persönliche 1:1-Beratung will, soll er ins Reisebüro gehen. ” Ich bitte auch darum, dass die Fragen nochmals öffentlich gestellt werden. Ist schließlich viel Arbeit alles zu beantworten. Das habe ich mir schon vor 15 Jahren etwa angewöhnt, als…

  • Quote from Mikado: “Was uns auffällt, die Straßen und Strände sind wie geleckt, es gibt keinen Unrat, keinen Dreck, da hat sich wirklich allerhand getan. Wir sahen auch Schilder, die Strafen sind recht hoch, wenn man Müll auf die Straße wirft. ” Man mag über Modi denken, was man will, aber mir fällt in den letzten Jahren auch auf, dass es deutlich sauberer geworden ist in Indien. Nach meiner Kenntnis hat er nicht nur sein "Toliettenprojekt" (mir sind auf den letzten Reisen auch im Gegensatz zu f…

  • Quote from Mikado: “Als erstes fuhren wir in den Norden nach Siolim zum Chapora River. am Fishing Jetty. Dort trafen wir auf eine tanzende Gruppe, die mit Musik begleitet wurde. Was das zu bedeuten hat, haben wir nicht rausgefunden. ” Das hatte ich irgendwo in Tamil Nadu auch schon mal. Mein Fahrer meinte dazu, es sei eine trauernde Gemeinschaft?

  • Ja, damit würde ich mich auch besser fühlen, sollte ich jetzt in der Richtung unterwegs sein...

  • Äääääh, wie sind wir nun so fix nach Lalibela und dann so schnell in die entgegengesetzte Richtung gekommen?

  • Ich glaube, das ist bei den eher außergewöhnlichen Zielen, die man nicht so gut ganz individuell bereisen kann, oft so: Da sind reiseerfahrene, aufgeschlossene Mitmenschen unterwegs, die sich sehr bewusst sind, was sie wollen und warum sie in das Land wollen und die echtes Interesse haben. Ich will jetzt denen, die sich das erste Mal in die Welt trauen und eine Gruppe nehmen um endlich mal den Eiffelturm, einen Löwen in freier Wildbahn oder den Grand Canyon zu sehen, weil sie sich allein nicht t…

  • Oh super! Ja, bei der Ethiopian gibt es, glaube ich, auf den Flügen immer einen Muffin. Wie hast du die Reise organisiert? Hast du alles selbst gebucht oder über eine lokale oder hiesige Agentur? Mit wem warst du unterwegs? Allein? Mit Partner bzw. Familie oder in einer Gruppe?

  • "Once you will carry your own water, you will learn the value of every drop"... Ich glaube, ich habe heute Morgen schon mal nur die Hälfte meines üblichen Wasserverbrauchs gehabt!

  • Welcome! Was für schöne Aussichten, den ganzen Winter in einem interessanten warmen Land verbringen zu können!

  • Quote from Mikado: “Ich habe das Gefühl, für euch gibt es nicht DIE ALTERNATIVE zu Phuket. Ihr habt dort alles, was ihr braucht, also praktisch ist es euer Zuhause unter der Sonne. Somit wird es - wie man ja auch schon sieht - sehr schwierig sein, ein anderes Ziel zu finden, wo ihr euch genauso wohl fühlen werdet wie in Phuket. ” Wahrscheinlich wird es ganz genau so sein. Mir ergeht es derzeit ähnlich mit Indien: Nepal hat mich deshalb nicht so geflasht, und meine Pläne mir endlich mal etwas von…

  • Quote from Erhard: “Die USA sind ein absolutes "no go" für uns. Bei Süd- und Mittelamerika schreckt uns die hohe Kriminalität ab. Wir waren aber schon in Mexiko und 2 mal in Brasilien. ” "Absolute No Gos" finde ich in der Unausweichlichkeit immer etwas schade. Habt ihr die USA schon mal probiert? Es wäre halt eine Option, wenn die Welt in Richtung Asien zu klein wird. Natürlich ist es völlig anders dort als in SOA. Entspanntes Reisen, auch mit längeren Aufenthalten an einem Ort, ist aber sehr gu…

  • Mir würde es auch eher so gehen wie ND. Mehr als 3 bis 4 Tage an einem Ort kriege ich dort hin, wo ich schon viel kenne und in aller Regel nur in Kombination mit anderen Orten, wo es was zu erleben gibt. Vielleicht denkt ihr mal Richtung Westen statt Richtung Osten? Habt ihr schon mal über den Klassiker Florida nachgedacht? Der Lifestyle ist natürlich anders als in SOA. "Bummelmeile" ist normalerweise mit Anfahrt im Auto verbunden. Es ist sicher nicht ganz so warm wie ihr es gerne hättet, aber i…

  • Nun ja, es gab ja tatsächlich schon mal eine Zeit, in der mehrfach im Jahr die Lufthansa mit Streiks in den Medien war: Mal die Piloten, mal die Flugbegleiter. Und wenn es die nicht waren, streikte in Deutschland das Bodenpersonal (was man in dem Fall der LH nicht anlasten kann). Ich denke, da ist schon ein großer Unsicherheitsaspekt in den Köpfen hängengeblieben, der nicht gerade die Zuversicht in die Zuverlässigkeit bestärkt...

  • Ui, stimmt, der Zubringer ist auch mit Swiss. Daran habe ich nicht gedacht!

  • Ich habe zwar noch Zeit bis Ende März, habe mir aber vorsichtshalber auch schon überlegt, wie ich bei meinem Flug Frankfurt - Zürich - Delhi im Zweifel gleich mit dem Zug nach Zürich komme.