Search Results

Search results 1-20 of 1,000. There are more results available, please enhance your search parameters.

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • Prima! Dann hoffe und wünsche ich euch, dass die weitere Reise reibungslos verläuft und du ab und zu mal berichtest, wo ihr seid! Myanmar gehört auch zu unseren Lieblingszielen - wir sind in etwa 3 Wochen zum 8. Mal dort! Dieses Mal aber nur ganz unten im Süden (Kawthaung und Dawei).

  • Dass das Hotel lieber Dollar sehen möchte ist die eine Sache - die andere ist, dass Kyat die offizielle Währung ist und das Hotel verpflichtet ist, Kyat anzunehmen! Das wurde vor ca. 2 Jahren so von der Regierung festgelegt, nur halten sich eben die großen Hotelketten nicht immer daran. Weil wir auch schon öfter in verschiedenen Ländern (auch in Deutschland!) Probleme mit Kreditkarten bzw. Lesegeräten hatten, haben wir neben unseren Visakarten auch immer zwei Mastercards dabei. Das hilft dir im …

  • Das mit den netten Getränken hatten wir leider vergessen! Aber man kann auch mit einer Dose Bier auf's neue Jahr anstoßen (notfalls ... ) Der 7/11 ist aber zum Glück auch (notfalls!) nur ein paar Schritte weg - aber das wisst ihr ja als Wiederholungstäter bestens!

  • Na - das passt doch richtig gut! Jetzt kann die Vorfreude beginnen - wobei ihr ja erst noch ein paar andere Ziele "abhaken" müsst!

  • Wenn der Flug mal steht, kann man den Rest doch völlig entspannt angehen! Aber nicht vergessen - ein Riverfront Zimmer im Chatrium für das Silvester Feuerwerk und die Boot-Parade buchen!!!

  • Aus dem (im Moment sehr kühlen!!!) Tasmanien wünsch ich euch auch eine richtig tolle Zeit in Thailand und Laos! Wir fliegen am 2. März von Brisbane aus nach Bangkok - und freuen uns schon auf ein bisschen mehr Wärme!

  • Das würde ich mir gut überlegen! Zwar war die letzte Regensaison Ende 2019/Anfang 2020 vergleichsweise mild, aber in den Jahren davor (2016-2018) gab es im Dezember schwerste Überflutungen auf Samui, der Fährverkehr wurde eingestellt und auch der Flughafen war tagelang gesperrt. Damals saßen Tausende Touristen auf der Insel fest - Bericht vom Dezember 2018 hier, Dezember 2017 hier und Dezember 2016 hier. Vor allem mit Kindern wrde ich das auf keinen Fall riskieren! Mal ganz davon abgesehen, dass…

  • Die Chinesen versuchen jetzt was ganz Neues - Geldwäsche! Weil sie fürchten, dass sich die Viren auch über Geldscheine verbreiten, soll das Geld jetzt gereinigt und desinfiziert werden, siehe.

  • Ich hab mich jetzt gerade mal bei Torfx durchgewühlt und und finde das alles sehr schwammig! Außerdem habe ich ein Review gelesen - hier der Link - es sieht so aus, als wäre das extrem auf Kunden in Australien und Großbritannien zugeschnitten, die das meiste im Überweisungsprozess dann am Telefon mit einem perönlichen Betreuer abwickeln. Wenn du nicht gut Englisch sprichst, dürfte das schwierig werden. Die Alternative ist, dort ein Konto zu eröffen - finde ich auch sehr umständlich. Ein wesentli…

  • Transferwise hat auch eine deutsche Seite transferwise.com/de, da musst du dich nicht mit Englisch rumplagen. Wir nutzen TW schon seit längerem, weil nicht nur die Überweisungsgebühren aus unserer Seite sehr hoch sind, sondern wir auch einmal in Thailand (damals gab es TW noch nicht) vor Ort fast 40€ an Gebühren nachzahlen mussten, die dort angefallen sind. Falls die Bank tatsächlich in den USA sitzt, ist es einfach, dann kannst du das Geld in US$ auf die amerikanische Bank überweisen, die Maled…

  • Die IATA hat jetzt eine Liste der Länder veröffentlicht, in die Reisende aus China nicht einreisen dürfen - siehe. Sie wird laufend aktualisiert. Übriens hat Myanmar auch mehr oder weniger dicht gemacht - es heißt zwar, dass Chinesen nur kein Visum on Arrival mehr bekommen, daraus kann man jedochschließen, dass auch ein sonstiger Visumsantrag abgelehnt wird - vermutlich ohne weitere Begründung. Die meisten Chinesen kamen bisher mit Visum on Arrival, seit Myanmar für sie die Pflicht, sich vorher …

  • Die Touristenhotspots sind ja in erster Linie deshalb leer, weil die Chinesen weg bleiben! Und nicht, weil es in Japan schon Krankheitsfälle gab. Das würde ich eher positiv sehen.

  • Thailand verweigert einem Kreuzfahrtschiff die Anlandung, weil befürchtet wird, ein Corona-Fall sei an Bord. Zuvor war dem Schiff bereits auf den Philippinen, Japan und Taiwan die Andockung verwehrt worden - mehr Und Australien hat den Einreisebann für Reisende aus China um eine weitere Woche verlängert. Übrigens habe ich heute in einer Drogerie auf Tasmanien (!!!) mal interessehalber nach Atemschutzmasken und Handdesinfektionsmitteln gefragt - alles komplett ausverkauft! Laut Verkäuferin kommen…

  • Heißt das, Silvester im Chatrium??? Toll!

  • Quote from rita wachter: “Ob wir Mundschutz tragen, vielleicht in BKK im Flughafen, werden wir sehen. Große Menschenansammlungen, gerade bei der Security in BKK wo es im Moment immer ein wenig klemmt, sind da sicher nicht ohne. Wir in einem Alter 75/80 gehören vielleicht in eine Gruppe die anfälliger für Vieren ist.... ” Und ihr gehört auch - genau wie wir - in eine Gruppe, die in Bangkok bei der Security und der Immigration den Fast Track/Priority Lane benutzen könnt! Ab 70 Jahren kann man in d…

  • In Nakhon Ratchasima hat ein Amokläufer in einem Einkaufszentrum mindestens 20 Menschen erschossen und ca. 30 weitere zum Teil schwer verletzt. Mehr dazu hier.

  • Quote from NoDurians: “Im Isaan gibt es bei Watson, Boots, 7-Eleven... übrigens kein Hand-Desinfektionsmittel mehr. Wir werden alle sterben! ” Gut zu wissen! Dann bring ich ein paar Großpackungen aus Australien mit, wenn wir Anfang März nach Bangkok kommen! Vielleicht hilft das bei der Reisefinanzierung

  • Nachdem Condor ja jetzt zur polnischen LOT gehört, muss man mal sehen, wie sich das entwickelt. Grundsätzlich hab ich keinerlei Probleme, einen anderen Abflughafen zu nehmen, wir sind ja auch jetzt mit der Swiss von Paris aus nach Bangkok geflogen, weil der Preis für ein Businessclassticket unschlagbar war. Aber wo es wenig Konkurrenz gibt, steigt erfahrungsgemäß der Preis.

  • Einen Flug mit der South African würde ich trotzdem nicht buchen, die stehen ja schon seit Monaten mit einem Fuß in der Insolvenz und haben bereits Flugzeuge verkauft. Blöd nur, dass außer der Lufthansa von Deutschland aus kaum jemand direkt fliegt, da wird LH garantiert an der Preisschraube drehen! Uns trifft das auch, wir haben Südafrika ebenfalls für Anfang 2021 auf dem Plan!

  • Zumal Kreuzfahrtpassagiere in der Regel kaum Geld an Land lassen, nichts essen, kaum was trinken, höchstens mal ein Souvenir kaufen. Es verdienen also allenfalls die Busbetreiber und evtl. ein paar Tourguides etwas.