Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Reiseroute mit Kindern

    HaPeRieger - - Burma, Birma, Myanmar Forum

    Beitrag

    Hi, Zitat von NoDurians: „Klar gibt's sowas: KLICK “ boah ... ab US$ 413 pro Person mit einer Übernachtung. Unfassbar, was mit den Preisen in dem Land passiert ist. Ich habe damals den völlig überzogenen Touristenpreis von US$ 16 gezahlt. Allerdings ohne Übernachtung und mit einem Schiff, mit dem auch Einheimische (zu einem Bruchteil meines Fahrpreises) gefahren sind. Dafür hat es einen netten Plausch mit dem Maschinisten gegeben. Es ging noch in der Dunkelheit los und nach Einbruch der Dunkelhe…

  • Wohin geht die Reise 2019?

    HaPeRieger - - Umfragen Forum

    Beitrag

    Hi, Zitat von Mikado: „[...] dass sie auch im Februar auf unserer geplanten Route von Sydney nach Adelaide unterwegs sein werden. “ fährst Du die Strecke direkt durch das Landesinnere, oder nimmst Du die südliche Route an der Great Ocean Road entlang? Wenn letzteres der Fall ist, würde ich empfehlen knapp hinter Geelong und etwa 10 km bevor Du die Küste erreichst, einen kurzen Stopp an diesem Schild zu machen (in Fahrtrichtung links): vivien-und-erhard.de/forum/ind…0ba2fd89a2af0cf2aa63db8f4 Zum …

  • Wo war ich?

    HaPeRieger - - Bilderrätsel

    Beitrag

    Mt. Bromo?

  • Hi, auf Anfrage teilt das Bürgerbüro des AA mit: Zitat von Auswärtiges Amt: „Das thailändische Außenministerium hat uns mit Note vom 22.08.2018 schriftlich bestätigt, Internationale Führerscheine auf der Grundlage des Internationalen Abkommen über Kraftfahrzeugverkehr vom 24. April 1926 anzuerkennen. Thailand ist Vertragspartner dieses Abkommens. “ Damit sollte jetzt eigentlich alles klar sein. Nur dass ich beim letzten Mal einen 11-Sitzer gefahren habe, den ich nicht mal in Deutschland fahren d…

  • Wohin geht die Reise 2019?

    HaPeRieger - - Umfragen Forum

    Beitrag

    Hallo, uns geistert gerade Réunion für Sommer 2019 im Kopf herum. War da schon mal jemand? Ciao HaPe

  • Borneo Rundreise

    HaPeRieger - - Restliches Asien Forum

    Beitrag

    Hi, wir waren im September (dem Höhepunkt der Regenzeit) an der Westküste wochenlang unterwegs und ... was soll ich sagen ... Regentropfen haben wir keinen gesehen. An der Ostküste, die zur gleichen Zeit staubtrocken sein sollte, hat es ab und zu getröpfelt (war aber trotzdem wunderschön dort ). Wie wir inzwischen aus ganz vielen Regionen Südostasiens von Einheimischen bestätigt bekommen haben, ist heute auf die frühere Zuverlässigkeit von Regen- und Trockenperioden kein Verlass mehr. Dass es in…

  • Borneo Rundreise

    HaPeRieger - - Restliches Asien Forum

    Beitrag

    Hallo, der Ort auf Penang heißt George Town. Das ist eine Stadt mit 200.000 Einwohner. Es würde mich wundern, wenn da keine Touren - wohin auch immer - angeboten werden. Zitat von Sir William: „Habe mich jetzt entschlossen im Juli 2019 für 16 Tage nach Penang zu fliegen und dort erst einmal Badeurlaub zu machen. “ Das macht mich ehrlich gesagt etwas mehr stutzig. Es gibt auf Penang zwar einige Strände, die sind aber winzig (vor allem auch sehr schmal) im Vergleich zu dem, was man sonst in Malays…

  • Hallo, ja es ist schier unglaublich, in welche Abgründe man da abtauchen kann. Im November findet wieder die alljährliche "FEIC" (Flat Earth International Conference) in den USA statt. Letztes Jahr haben sich da 500 Teilnehmer zwei Tage lang gegenseitig versichert, dass man Recht hat. Einer Umfrage des renommierten Meinungsforschungsinstituts YouGov hat in den USA unter 8200 Personen ergeben, dass sich "nur" 84% der US-Bürger wirklich sicher sind, die Erde wäre eine Kugel. 2% sind sich ganz sich…

  • Hi, die Beschäftigung mit der flachen Erde war für mich aber nicht nur unterhaltend, sondern durchaus auch lehrreich. Der Erdradius beispielsweise ist ja dermaßen unvorstellbar groß, dass er im normalen Leben für uns keinerlei Bewandtnis hat und ignoriert werden kann. Sollte man meinen. Aber: - Habt Ihr beispielsweise folgendes gewusst: Wollte man an einem schönen Tag von Konstanz 45 km weit quer über den Bodensee bis nach Bregenz schauen, dann hätte man das Problem durch einen 41,5 Meter hohen …

  • Hallo, die "Bielefeldverschwörung" kannte ich noch gar nicht . Sehr interessant. Thematisch anders, aber die verwendeten Mechanismen scheinen die gleichen zu sein: Von einigen wenigen, nicht wirklich fundierten "Beweisen", die keiner ernsthaften Prüfung stand halten, wird ein enorm komplexes, sich selbst beweisendes Gedankenkonstrukt aufgebaut. An den Grenzen dieses Konstrukts werden naturwissenschaftliche Axiome und der allgemein anerkannte Erkenntnisstand (z. B. bei den Flacherdlern bzgl. Ener…

  • Hallo, im Grunde sind wir hier im Forum wohl alle ziemlich überzeugt davon, dass die Frage, ob die Erde nun eine Kugel oder Scheibe ist, seit Jahrhunderten final und außerordentlich zuverlässig geklärt ist. Wenn man an eine "flache Erde" denkt, dann nur im Zusammenhang mit alten Kupferstichen, fehlenden wissenschaftlichen Erkenntnissen und Religionen, die ihre Felle davon schwimmen sieht und sich zum Machterhalt berufen fühlt. Aber weit gefehlt. Über die Jahrhunderte hat sich sich die Idee der f…

  • Erste Besuch von Indien

    HaPeRieger - - Indien Forum

    Beitrag

    Hi, für die verschiedenen Urlaubsformen gibt es ja ganz unterschiedliche Motivationen. Hier im V&E-Forum sind sicher überproportional viele reisefreudige Menschen unterwegs, die sich ebenfalls von allen möglichen Kulturen inspirieren lassen - und nicht nur in El Arenal am Strand liegen wollen. Vielleicht noch so als Anregung: Mal nicht nur darauf achten, wie schlecht es den armen Indern geht und wie gut uns, sondern ob Du dem Leben in Indien nicht vielleicht auch Aspekte abringen kannst, von den…

  • Hi, falls die Frage wirklich als Frage gemeint war, ist sie falsch gestellt. Meiner Erfahrung nach ist eine der großen Fototaschen-Firmen nicht per se besser oder schlechter als eine andere Firma. Beim Kauf ist die wichtigste Überlegung: "Was brauche ich" und nachrangig kann man vielleicht noch überlegen, ob man irgend wie Markengebunden ist. Dass bei meinen vielen Taschen, Rucksäcken und Täschchen alles irgenwie zusammen passt und für die jeweilige Tour individuelle zu einem passenden Transport…

  • Erste Besuch von Indien

    HaPeRieger - - Indien Forum

    Beitrag

    Hi, Zitat von harald85: „Wir haben natürlich auch schon ein wenig angst wie wir diesen Kontrast von Arm und Reich in Indien wegstecken werden [...] “ ich weiß nicht, in wie weit Ihr damit in Berührung kommen werdet. Was man so hört, ist man als organisierter Kurzzeittourist doch recht in seiner Blase aus Begrüßungscocktail, klimatisiertem Tourbus und deutsprachiger Reisebegleitung eingebettet. Klar werdet Ihr ein paar arme und bettelnde Menschen sehen, aber das ist nicht mal die Spitze des Eisbe…

  • Hi, da geht es um das Urheberrecht und hat mit dem Datenschutz nicht wirklich viel zu tun. Dass auch Schüler urheberrechtlich geschützte Werke nicht einfach klauen dürfen, sollte eigentlich klar sein. Das war aber schon immer so. Ciao HaPe

  • Hallo, bei der gezeigten Beinfreiheit im Hyperloop wäre ich sehr skeptisch. Ich glaube, dahin wird die Tendenz auch in 32 Jahren nicht gehen. VOR 32 Jahren war übrigens 1986. Wenn ich mir den damaligen ICE-Vorläufer und den aktuellen ICE ansehe, dann fürchte ich, wird der Hyperloop erst so ein- bis zweihundert Jahre später kommen. Ciao HaPe

  • Hallo, Zitat von Mikado: „Das ist doch eine lächerliche Aktion gewesen, aber gut für die Presse! “ mag sein, aber es zeigt doch, wie verunsichert die Menschen sind. Das ist sicher ein extremes Beispiel, aber ähnliche Überlegungen und konkrete Aktionen habe ich in meinem Umfeld zuhauf hören können. Jeder hat eine Ahnung, eine Meinung und eine Befürchtung, ein Bauchgefühl, dass doch nicht sein kann, was nicht sein darf, aber niemand kann konkret sagen was verbindlich richtig ist. Für derlei Fotos …

  • Reisepassfrage

    HaPeRieger - - Alles zum Thema Reisen Forum

    Beitrag

    Hallo, Zitat von Irmi: „Hat da jemand Erfahrungen? “ nein, habe ich nicht. Aber ich habe ganz oft gehört, dass Reisende genau dieses Problem haben, wenn sie nacheinander in Länder fahren, die sich gegenseitig nicht mögen. Deshalb sollte es eigentlich nichts ungewöhnliches sein, mehrere Pässe zu haben. Ich denke aber auch, dass Du verbindlich nur bei Deiner Passstelle Auskunft bekommst. Ich hatte übrigens eine Zeit lang drei (!) Reisepässe. Einer war nur noch ein paar Wochen gültig, der neue Pass…

  • Hi, man kann das Thema aus jedem Blickwinkel heraus in Lächerliche ziehen. Um offensichtliche Misstände zu ändern ist IMO jeder aufgerufen das zu tun, wozu er sich in der Lage sieht. Der eine sieht sich möglicherweise zu überhaupt nichts in der Lage, der andere fühlt, dass es nicht richtig ist Bestandteil eines Systems zu sein, dass ihm zutiefst zuwider ist. Bei allen Problemen gibt es Lösungen "im großen Maßstab", für die die Politik, die Industrie oder andere "Mächtige" zuständig sind, für die…

  • Hi, die DSGVO hat fast alle von uns eiskalt erwischt. Ihr Inhalt war zwar schon lange bekannt, aber keiner konnte sich wirklich vorstellen, dass dieses Unsinns-Machwerk in dieser Form wirklich verbindlich für uns alle wird. In der Folge gab es für die meisten Webseiten-Betreiber viele, viele Arbeitsstunden im Hintergrund, die man auf der Website vielleicht als Datenschutzerklärung ahnen kann, der eigentliche Eisberg befindet sich in der Regel allerdings unterhalb der Wasserlinie. Und dann schrei…