Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bitte erlaube mir, unabhängig von Deinem Reisebericht, meine persönliche Meinung zu M. Parkinson hier zu schreiben! Ich bin seit gut 20 Jahren mit dem Thema vertraut. Inzwischen ist M. Parkinson zwar (noch) nicht heilbar, aber die Forschung macht riesige Fortschritte. Und nach einem jahrelangen Siechtum ein grauenvollen Tod zu sterben, das gilt schon zum Glück lange nicht mehr: Dafür bist Du ja das beste Beispiel! Die Lebenserwartung ist zwischen Erkrankten und Nichterkrankten ist inzwischen gle…

  • Bericht und Bilder geben - wie gewohnt - aufschlussreiche und spannende Informationen. Ich freu mich schon auf weitere kiki-specials

  • Tansania

    Angelika - - Östliches Afrika Forum

    Beitrag

    Wir sind beim ersten Afrikaurlaub in Arusha gestartet und haben einen Tagesausflug zum (kleinen) NP gemacht: Zur Einstimmung war das für uns perfekt: Kurze Anfahrt, Blick auf Mt. Meru, erste wenn auch wenige Großtiere und viele Kleintiere mit uns damals nicht bekannten Namen. Allerdings auch vorgebucht! In Arusha wirst Du, wie Silke schon geschrieben hat, nur zugeschwallt. Den Tipp von Silke für ein unverbindliches Angebot würde ich an Deiner Stelle annehmen! Ich buche Afrika inzwischen auch nur…

  • Tansania

    Angelika - - Östliches Afrika Forum

    Beitrag

    Zitat von BeateR: „Also zum Thema Guide oder nicht muss ich Euch widersprechen. Unsere Erfahrungen sind total anders: Wir standen oft irgendwo in der Serengeti und beobachteten ein Tier, während die Guides an uns vorbeirasten. Die Gäste haben somit nichts gesehen. Ab und zu hielt sogar ein Tour-Auto und fragte, was wir denn sehen würden. Wir haben bemerkt, dass diese Guides viel zu schnell unterwegs sind. Sie jagen von einem Punkt zum nächsten, was unterwegs evtl. zu sehen ist, interessiert nich…

  • Tansania

    Angelika - - Östliches Afrika Forum

    Beitrag

    Hallo Sophia, eine mehrtägige Safari mit Guide für 3 Frauen in Tansania würde ich vorbuchen. Und ohne Guide würde ich in diesem Land keine Safari machen.

  • Die Sehnsucht nach Q,X,Y

    Angelika - - Alles zum Thema Reisen Forum

    Beitrag

    Und, wann geht's nach Yukatan?

  • Für die nächste Reise habe ich mir auch den Tolino Vision 4 HD gekauft. (Mein Sony hat schon sehr geschwächelt, alle 2,3 Tage war der Akku leer. Erst wollte ich keinen weiteren kaufen, sondern das iPad nutzen. Ausschlaggebend war, dass er auch mal baden kann.) Ich habe ihn seit Anfang Oktober, schalte jeden Tag ca. 1h an und der Akku ist noch voll. Die Hülle vom Sony ist etwas zu groß, aber taugt. Thalia, € 139 + Gutschein für ein Buch.

  • Sendker hat mir auch sehr gut gefallen! Pröve habe ich ebenso live erlebt und war so begeistert, dass ich seine Bücher gekauft habe. Die haben mir leider nicht gefallen, ich kann mich seiner Sicht der Dinge nicht anschließen. Und Tolkien geht immer wieder

  • Februar Malaysia

    Angelika - - Malaysia Forum

    Beitrag

    Bei nur 2 Tagen würde ich die Aufzuchtstation auf dem Festland wählen. Bei 3-4 Tagen Sepilok auf Borneo und bei 4-5 Tagen einen Abstecher nach Sumatra zu den freilebenden Orangs.

  • Triest und Slowenien

    Angelika - - Umfragen Forum

    Beitrag

    Die Bilder aus der Wehrkirche Hrastovlje (wie spricht man das aus?) faszinieren mich, da möchte ich auch hin. (Den Artikel hatte mein Mann mir zwar auch zum Lesen hingelegt, aber ich hab ihm - dem Artikel! - keine Beachtung geschenkt. Danke, Margarete!)

  • Das kannst Du gerne im Bericht Seychellen - Aldabra nachlesen! ( )

  • Und die Pflanze heißt.............

    Angelika - - Bilderrätsel

    Beitrag

    Das Blatt links und der Aufbau erinnern mich an eine Palmlinie, aber die hat - zumindest in meinem Garten - keine Früchte.

  • Das Busnetz ist sehr gut! Der Buspreis, 2 Dirham, entspricht knapp 50 Cent. Ihr solltet die Münzen bereit halten. Wir waren im Jumeira, also fast nebenan, das Taxi hat glaube ich 31€ gekostet. LaDigue: Bei den Apartments ist eine recht gute Pizzeria und ein Supermarkt Praslin: Die Busse sind zwar immer voll, aber man kommt damit gut an alle Stellen/Strände und es macht Spaß. Fähre P-LaD: Da würde ich die erste am Morgen nehmen. Ich wünsche Euch eine störungsfreie Reise, viel Spaß und Erholung! L…

  • Hallo Constance, Der Bus ist von jedem Hotel vor Ort buchbar, aber ich weiß nicht, was die Tagestour dann kostet. Ich hatte bei getyourguide gebucht. Seightseeing auf 2 Tage verteilt: Dann Buslinie 1 für die klassische Tour und Bus 2 für die Ferrari, Disneys etc. Ebenfalls bei getyourguide hatte ich den Taxitransfer geordert, denn wir sind abends ankommen und wollten schnell zum Hotel um noch ein Essen zu bekommen. Seychelles: Inzwischen gibt's überall auf Euren 3 gewählten Inseln an den Straßen…

  • Erste Besuch von Indien

    Angelika - - Indien Forum

    Beitrag

    In Ländern wie Indien oder auch z.B. Madagaskar, wo man fast immer bettelnde Kinder nur in Gruppen erlebt, verteilen wir nichts (mehr.) Auch ?körperlich Beeinträchtigten geben wir nichts.

  • Um auf der Corniche zu flanieren ist der Einstiegspunkt ziemlich egal. Wir waren im April dort zum Stopover auf die Seychellen (siehe mein Kurzbericht) und für mich war wichtig, dass das Hotel nahe eines Big-Bus-Stops liegt. Ich hatte ein 48h-Ticket vorgebucht und wir waren 2 Tage lang mit den 2 Linien unterwegs, im Wechsel zwischen reinen Besichtigungen und Spaziergängen. Typisch deutsch: Wir sind zum Startpunkt gelaufen um den Voucher gegen ein Ticket einzulösen, so wie es vorgeschrieben ist. …

  • Natürlich gibts hier Blödsinn :))) Und auch natürlich keine beste Lösung Ich habe 4 Adressen und diese waren in den mittlerweile 30 Jahre immer zuverlässig: Flüge interkontinental = Reisebüro meines Vertrauens in D Flüge Asien = Anbieter meines Vertrauens vor Ort Flüge Afrika = noch ein Anbieter vor Ort Flüge Mittel- und Südamerika = Mix aus 2 Anbietern Alle sind 24h über einen Notdienst sofort erreichbar, ohne Hotline!

  • Ist jetzt ein bisschen weg vom Thema, aber dennoch: Finde ich gut, aber das traue ich mir einfach nicht (mehr) zu! serenity, bitte korrigiere mich, wenn ich Blödsinn schreibe, aber bisher hat es nie ein Problem mit der Agentur gegeben, bei einer der asiatischen Billigairlines die Flüge zu ändern. Geplant war ja AirAsia. Es wird entweder Batik oder Scoot, aber ich zahle keine Stornogebühren. Auf Sulawesi hatten wir eine sehr kurzfristige Flugänderung mitten in der Nacht. Selbst das hat geklappt, …

  • Dann weiß ich in etwa, was mich erwartet, falls es Scoot statt Batik wird. Und nachdem beide Strecken weniger als 3h dauern, brauche ich auch nichts zu essen, keine Unterhaltung und keinen Schlaf. Dafür ist Zeit, Bilder auf dem iPad zu sichten

  • Es sind in Summe 16 Flüge mit unterschiedlichen Airlines. Da habe ich doch lieber einen Ansprechpartner vor Ort.