Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von dupdi: „... dann von GYG auf teilweise sehr bescheidenem Sprachniveau ins Deutsche rückübersetzt und zudem ohne Rücksprache mit dem Anbieter nach eigenem Gutdünken durch Personal, das sich weder für Details noch für lokale Gegebenheiten interessiert, teilweise sprachlich fehlerhaft, sinnentstellend oder für den Gast irreführend, abgeändert werden. “ Klingt toll! Und warum bedient man sich dann, trotz dieses offensichtlichen Dilettantismus, so einer Plattform?

  • Zitat von Mikado: „Ich liebe das indische Essen, aber das, was man hier in Europa anbietet, ist nicht mit dem indischen Essen vor Ort vergleichbar. “ Ich hab nur ganz wenig Erfahrung mit indischem Essen in Indien, aber in den 5 Tagen, die ich in Delhi, Agra und Jaipur war, hab ich jeden Tag - hoffentlich authentisches - indisches Essen bekommen. Große Unterschiede zu indischem Essen in Wien, in der Brick Lane von London oder in Singapores Little India konnte ich dabei nicht feststellen. Und es g…

  • Der Orient-Express (Doku auf ARTE)

    NoDurians - - TV Tipps Forum

    Beitrag

    Unter dem Titel "Orient-Express - le Voyage d'une Legende" (deutsche Gruselübersetzung: !Der Orient-Express - Vintage auf Schienen!) zeigt Arte eine tolle 82-minütige Doku. Als Zug der Könige, Diplomaten, Schriftsteller und legendärer Passagiere wie Mata Hari, Marlene Dietrich und "Mord im Orient-Express"-Autorin Agatha Christie revolutionierte der Orient-Express das Reisen. 1883 begann mit ihm eine neue Verbindung zwischen Okzident und Orient. Die Dokumentation lässt Historiker sowie Sammler un…

  • Zitat von Vivien: „An sich ist uns die indische Küche zu pampig, auch hier im Süden, trotz Fischcurry und Prawns, die Soßen sind einfach zu mächtig und das Brot zwar lecker, aber nach 2 Bissen ist man satt. “ Geht mir auch so! Ich esse zwar gerne indisch, aber ein oder zwei mal im Quartal reicht. Egal, ob ein Curry a la Vindaloo, Korma oder Madras zubereitet ist, es ist immer Currypampe und nachher stellt sich immer so ein unangenehmes Völlegefühl ein, das ich von thailändischem oder vietnamesis…

  • Ja, das interessiert mich auch. Vor allem, weil ich erst 1 x eine gröbere Durchfallerkrankung hatte und die war in Indien. Was traut ihr euch? Macht der Fahrer die Restaurant-Vorschläge oder ihr? Oder habt ihr einen großen Vorrat an Dosen-Ravioli mit?

  • Zitat von Asien2018: „wir weilten damals 5 Tage in Siem Reap. Und wir waren tgl. unterwegs. “ Ich war 7 Tage in S.R. und hab nur an 1 1/2 Tagen Tempeltour gemacht. Mein Tuk-Tuk-Fahrer konnte es gar nicht fassen, dass ich am 2. Tag die Tour mittags abgebrochen habe, weil ich ins Hotel zurück wollte. Insgesamt hab ich in den 7 Tagen 7 Anlagen gesehen, wahrscheinlich ein Minusrekord. Zitat von schnaffal: „Also du hast recht, geplant war das bis jetzt nicht so, aber wie gesagt: ich hatte mir einfach…

  • 2 Wochen Vietnamreise Tipps

    NoDurians - - Vietnam Forum

    Beitrag

    So richtige Insidertipps hab ich keine, aber: In Hoi An hat mir das Restaurant Bale Well gut gefallen. Das ist zwar mittlerweile in jedem Reiseführer, aber es ist immer noch gut und etwas Besonderes. Man bekommt Spieße, frittierte Frühlingsrollen und jede Menge Kräuter auf den Tisch gestellt und macht sich daraus Wraps, die man in Erdnuss-Sauce dippt. Ihr könnt euch auch Fahrräder mieten und die Gegend zwischen der Altstadt und dem Meer erkunden. Das ist ganz interessant. Kann man auch als gefüh…

  • Zitat von Inspired: „Und mein Handy verliere ich jedenfalls nicht so schnell wie einen weiteren zettel Papier “ Für Dein Handy interessiert sich am Schalter genauso niemand wie für eine ausgedruckte Bordkarte. Nur der Reisepass und die Tatsache, dass Du online eingecheckt hast, ist relevant.

  • Wir haben jetzt schon mehrmals online eingecheckt und keine Bordkarten ausgedruckt. Wenn man am Flughafen das Gepäck eincheckt, wird eh eine Bordkarte ausgestellt.

  • Mittlerweile glaube ich, in Indien wäre „betreutes Reisen“ genau das Richtige für uns. Ich bin schon gespannt, wie die Reise weitergeht und wie die Zusammenarbeit mit dem Fahrer klappt.

  • Empathie hin oder her. Sich hier anzumelden und einen Beitrag zu schreiben ist ungefähr so sinnvoll, wie im Feuerwehrforum zu posten, dass zu Hause die Küche in Flammen steht. Aber für's Daumen drücken bin ich natürlich gerne zu haben.

  • Zitat von serenity: „Ein Stopp in Kampot - Kampot ist wunderschön, aber was willst du dort, wenn du nur einen kurzen Stop machen möchtest? “ Falls die Antwort "Pfeffer kaufen" lautet: Einige Pfeffer-Farmen betreiben Shops in Phnom Penh oder Siem Reap. Ich bin mal in P.P. zufällig an einem vorbeigelaufen und hab dort Pfeffer gekauft, angeblich sogar in BIO-Qualität.

  • Liest sich wie die Beschreibung einer Pauschalreise für Chinesische Touristen. Sind das tatsächlich 9 Orte in knapp 3 Wochen? Und schreibst Du wirklich jetzt schon fest, wann und was Du wo essen wirst und wo Du Kerzen kaufst? Zitat von schnaffal: „Sollte etwas gestrichen werden? “ Ich würde streichen: "Floating Markets am Tonle Sap", das ist ja Tourinepp übelster Sorte. Sihanoukville -> fest in der Hand chinesischer Pauschaltouristen. Und ein oder zwei Inseln.

  • Meine "Bangkok-To-Do-Liste" ist gerade um einen Punkt erweitert worden. Ich steh ja auf solche alte Teak-Häuser in den Bangkoker Häuserschluchten: Suan Pakkad Palace (Wang Suan Pakkad) ehem. Wohnsitz von Prinz und Prinzessin Chumbhot von Nagara Svarga, seit 1952 ein Museum täglich 9 - 16 Uhr, Eintritt 100 THB, BTS Phaya Thai (Nähe Baiyoke Tower)

  • Was ist das?

    NoDurians - - Bilderrätsel

    Beitrag

    Nicht mal Carina hat es erkannt, obwohl es schließlich ihr Unterhaltungselektronik-Gerät ist!

  • Wohin geht die Reise 2020?

    NoDurians - - Umfragen Forum

    Beitrag

    Zitat von cyriax: „Diesmal sparen wir uns allerdings die Woche Strand, denn wir gehen eh beide nicht ins Meer Die Ecke nördlich von Chiang Mai kennen wir auch noch nicht und überlegen, ob wir in einem Bogen über Chiang Rai und an der laotischen Grenze entlang bis rüber nach Udon Thani fahren. “ Genau unsere Überlegungen! Entspannung geht auch ohne Meer. Den Mae Nam Tok würde ich einplanen. Das Flüsschen ist von Tha Ton bis Chiang Rai schiffbar.

  • Was ist das?

    NoDurians - - Bilderrätsel

    Beitrag

    Bravo! vivien-und-erhard.de/forum/ind…dcbf68d3818d595df247866ca

  • Was ist das?

    NoDurians - - Bilderrätsel

    Beitrag

    Mit Haushalt, nicht mit Küche. Zitat von cyriax: „Und was hat es mit dem Weltfrauentag zu tun? Können das nur Frauen benutzen? “ Ein chauvinistischer Scherz. Ich schäme mich eh ein bisschen dafür. Männer sollten das auch können.

  • Was ist das?

    NoDurians - - Bilderrätsel

    Beitrag

    Viel kleiner! Du hast sowas zu Hause, da bin ich mir fast sicher.