Rund um das Schaumburger Land

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Die längste künstliche Wasserstraße Deutschlands ist mit über 325 Kilometern der Mittelllandkanal, der den Rhein mit der Elbe und der Oder verbindet. Natürlich auch noch einige andere Flüsse mittels Nebenkanälen, Havel, Ems, Weser, um nur einige zu nennen.

      Mit dem Auto bin ich in 10 Minuten am Wasser und von dort kann man wunderbar am Mittellandkanal spazieren gehen.

      Ich laufe meist an einer Brücke los, dann überquere ich den Mittellandkanal und laufe auf der anderen Seite wieder zurück. Es gibt meist an beiden Seiten rechts und links einen Betriebsweg, der für Radfahrer und Füßgänger freigegeben ist.

      Meine Strecke heute betrug etwas über 5 Kilometer, eine kleine Übung für das, was mich nächste Woche erwartet. Die Temperatur betrug 30° im Schatten. Übrigens waren die ersten Schwimmer schon im Wasser und ab und zu kann man Jugendliche beim Mutspringen von der Brücke beobachten.

      Viele Grüße
      Petra
      Bilder
      • 6531_17_05_2017.jpg

        56,73 kB, 600×400, 10 mal angesehen
      • 6535_17_05_2017.jpg

        27,62 kB, 600×400, 9 mal angesehen
      • 6536_17_05_2017.jpg

        36,81 kB, 600×400, 7 mal angesehen
      • 6537_17_05_2017.jpg

        36,27 kB, 600×400, 8 mal angesehen