Venezia - wieder mal was Nostalgisches

  • ... ich bin ja ein grosser Freund von nostalgischen Reiseführer und schmökere gerne darin. Habe jetzt über Ebay wieder
    einen etwas älteren Reiseführer ersteigern können - Venedig aus dem Jahr 1914.


  • vielleicht kennt der ein oder andere das eventuell noch bestehende Hotel noch, beim "Bauer" bin ich mir
    unsicher, ob das das jetzige Bauer Grand Hotel ist - könnte aber sein.


    Die Anreise per Dampfscchifffahrt ist auch ganz witzig, Münchner Bier gab es auch damals schon - und kausal damit zusammenhängend eine Auflistung der Bedürfnisanstalten.


    Was mich erstaunt hatte, ist, dass die Preisangaben in französischen Franc (und Centime) angegeben sind. Nach Google Recherche gab es zwar in Italien eine Wechselkursbindung zum Französischen Franc, die Italienische Lira wurde aber bereits Mitte des 19. Jahrhunderts eingeführt ... vielleicht hatte Venedig auch einen Sonderstatus.


    So, werde noch etwas weiter schmökern ....


    Gruss
    Wolfagng

  • sehe gerade, das mit den Bildern einfügen habe ich ja auch super hinbekommen, hätte mein IT-Studium damals doch nicht nach 3 Semestern abbrechen sollen ... :-/

  • sehe gerade, das mit den Bildern einfügen habe ich ja auch super hinbekommen, hätte mein IT-Studium damals doch nicht nach 3 Semestern abbrechen sollen ... :-/

    Ich hoffe nur, dass auf dem Buch keine Rechte mehr liegen ;-) Es ist ja älter als 70 Jahre, aber so ganz sicher bin ich mir nicht.


    Ich habe ja auch so einige alte Reiseführer, die ich von einer Großtante geerbt habe. Ich muss mal meine alten Kisten durchsuchen. Ich finde das auch immer spannend, in solchen Büchern rumzuschmökern.


    Viele Grüße
    Petra