Reise November / Laos Kambodscha

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Reise November / Laos Kambodscha

      Hallo Zusammen :) ,


      Wir planen momentan unseren Urlaub.
      Dieses Jahr soll es im November 3 Wochen nach Asien gehen, besser gesagt nach Laos und Kambodscha.
      Wir haben nun einige Reiseführer und Internetbeiträge durchforste, allerdings sind noch einige Fragen offen.

      • Wleche Orte sind sehenswert und welche nicht?!
      • Wie kommen wir von Ort zu Ort?!
      • Sinnvolle Reihenfolge der Orte?!
      • Was muss beachtet werden?!

      Das grobe Gerüst der Reise habe ich nun schon einmal aufgestellt (bislang nur als Anhaltspunkt).
      Aber wir wären sehr dankbar, wenn ihr uns ein bisschen helfen könntet… Wir sind offen für alle Tipps und Anregungen.

      Laos:
      Vientiane
      Luang Prabag
      Vang Vieng
      Kratie
      Kuang Si Waterfall


      Kambodscha:

      Siem Reap
      Phnon Penh
      Sihanoukville
      Koh Rong Samelom
      Kampot


      Vielen lieben Dank vorab für eure Hilfe !!!!

      Grüße
      Isa
    • Wie wollt ihr denn anreisen?
      Bis Bangkok und dann nach Luang Prabang hochfliegen?
      Oder bis Bangkok und dann nach Chiang Rai fliegen und von dort mit dem Boot in 2 Tagen nach Luang P.?
      Von Luang P. über Vang Vieng nach Vientiane.
      Dann weiter runter zu den 4000 Inseln und Kratie.

      Der Transport hängt von der Reisekasse ab. Entweder teurer mit Flugzeug, oder billiger mit Bus und Eisenbahn.

      Das war es erst mal von mir.
      Viele liebe Gruesse

      Erhard
      www.vivien-und-erhard.de
      Sawadee aus Phuket und Bangkok 2017
      Reiseerinnerungen Palermo 2018

      Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben
    • wir haben mal geprüft...also wir würden von Frankfurt nach Vientiane fliegen und dann nach Luan Prabag fahren dort alles erkunden (wissen noch nicht was) danach würden wir von Vientiane nach Siem Reap fliegen dort alles erkunden was sehenswert ist dann von siem reap nach phon penh fliegen...von dort nach Shianukville und von dort an nach Koh Rong Samleom...das sind so die Eckpfeiler unserer Reise welche wir uns mal gesteckt haben :) wir wollen aber natürlich so viel schönes wie möglich erleben und hoffen nun auf eure Tipps :)
    • An was für eine Fluggesellschaft von FRA nach Vientiane habt ihr da gedacht?
      Wie teuer ist die und wie lange seit ihr da unterwegs.
      Von Vientiane nach Luang Prabang müsst ihr schon 6 - 8 Stunden rechnen. Und dann wieder zurück?
      Vorschlag: Beginnt im Norden (Luang P.) und reist langsam Richtung Süden.

      :)
      Viele liebe Gruesse

      Erhard
      www.vivien-und-erhard.de
      Sawadee aus Phuket und Bangkok 2017
      Reiseerinnerungen Palermo 2018

      Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben
    • Also für mich wäre das Programm in drei Wochen zu gedrängt, ich persönlich würde je 3 Wochen auf Kambodscha und Laos (getrennt) planen ... aber "ich war auch mal jung" und wollte alles in sehr kurzer Zeit sehen ... insofern muss das jeder für sich entscheiden.

      Ich würde eventuell noch Battambang in Kambodscha einplanen, ist ein sehr beschauliches Städtchen ohne die ganz grossen Highlights, uns aber in sehr positiver Erinnerung geblieben.

      Erhard hat natürlich recht, die Art und Weise der Fortbewegung ist ganz wichtig, wir sind in Kambodscha oft per Bus unterwegs gewesen, was absolut OK ist (und preisgünstig dazu), zwar - je nach Strassenzustand - nicht unbedingt komfortabel und immer im Zeitplan, aber hey, man muss ja nicht immer nach Zeitplan "rumrennen".

      Gruß,
      Wolfgang

      P.S.: Laos hatten wir damals in umgekehrter Reihenfolge bereist, startend mit der zweitägigen Bootsfahrt von Thailand aus Richtung Luang Prabang, aber das wird zeitlich nicht möglich sein.
      Wolfgang

      There's nothing like jumping on your bike and hitting the road. Whether you are heading across the country, ripping up the canyons or just taking a short spin around the neighborhood, it always seems to clarify things.

      youtube.com/user/3N82632
    • mit der Nagi of Mekong war das, jetzt erinnere ich mich (die zweitägige Bootstour), einige im Forum (war ja Erhards Tipp damals und war auch klasse) kennen die Tour ja.

      noch zu Laos: ob man Vang Vieng unbedingt einplanen muss, weiss ich nicht so recht, sicherlich landschaftlich mit den Kaarst-Bergen schön, der Ort selbst ... naja, wie man hört sind die Parties dort seit diversen Verboten eh vorüber. Vielleicht sollte man ob des engen Zeitkorsetts Vang Vieng in Frage stellen ... ist nur ein Vorschlag.

      Gruß,
      Wolfgang
      Wolfgang

      There's nothing like jumping on your bike and hitting the road. Whether you are heading across the country, ripping up the canyons or just taking a short spin around the neighborhood, it always seems to clarify things.

      youtube.com/user/3N82632
    • daisy_isi schrieb:

      Wir haben nun einige Reiseführer und Internetbeiträge durchforste, allerdings sind noch einige Fragen offen.

      Wleche Orte sind sehenswert und welche nicht?!
      Wie kommen wir von Ort zu Ort?!
      Sinnvolle Reihenfolge der Orte?!
      Was muss beachtet werden?!
      Wenn Du tatsächlich einen (sinnvollen) Reiseführer gelesen hast, z.B. den Loose Südostasien, dann können diese Fragen gar nicht mehr offen sein!
      12/2016 Köln ... 01/2017 Südafrika ... 05/2017 Manchester ... 02/2018 Vietnam (Teil 4)
      reiseweg.at ... flickr.com/photos/nodurians/sets/
    • Zuerst: Vielen lieben Dank für eure zahlreichen Tipps :)
      Von Frankfurt nach Luang Prabag fliegt (15 S 50M) Thai Airways und Bangkok Airways :) für ca. 500-600 EUR p.P. . Das wäre eigentlich recht günstig.
      Dann vielleicht Frankfurt- Luang Prabag - Vientiane - Siem Reap - Phnom Penh - Frankfurt.. macht das eventuell mehr Sinn?! Dann würden wir uns vom Norden in den Süden arbeiten :)
      Flug von Frankfurt nach Luang Prabag
      Flug von Luang Prabag nach Vientiane
      Flug von Vientiane nach Siem Reap
      Flug von Siem Reap nach Phnom Penh
      Flug von Phnom Penh nach Frankfurt
      Von den jeweiligen Städtchen könnten wir ja eventuell die umliegenden Örtchen und Stätdchen per Bus erreichen ?!
      Danke auch für den Tipp mit Battambang kann man das von Siem Reap erreichen?! per Bus ?
      Wir haben absichtlich den schnelleren Weg per Flugzeug gewählt um von Stadt zu Stadt zu kommen, auf Grund des Zeit Aspekts..
      Vielleicht würde es auch Sinn machen, von Siem Reap nach Battambang mit dem Bus zu fahren und von dort aus mit dem Bus weiter nach Phnom Penh?!
      Wir würden als Abschluss gerne ein Badeurlaub machen darum würden wir von Phnom Penh nach Shianukville fahren und dort mit der Fähre auf Koh Rong Samleom fahren...wir müssten halt nach unserem Inselaufenthalt wieder zurück nach Phnom Penh damit wir wieder zurück fliegen können

      Bitte regt euch nicht über meine "Unwissenheit" auf ich bin wirklich dankbar für jeden der schon dort war und mit mir seine Eindrücke teilen kann... Wo muss ich hin und nicht...was ist sehenswert und was nicht...

      DANKE
    • Das schaut doch schon gut aus.
      Allerdings würde ich von Luang Prabang nach Vientiane nicht fliegen, sondern mit dem Bus oder Auto fahren.
      Vang Vieng liegt so in der Mitte und ist landschaftlich sehr reizvoll.

      :)
      Viele liebe Gruesse

      Erhard
      www.vivien-und-erhard.de
      Sawadee aus Phuket und Bangkok 2017
      Reiseerinnerungen Palermo 2018

      Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben
    • Erhard schrieb:

      Das schaut doch schon gut aus.
      Allerdings würde ich von Luang Prabang nach Vientiane nicht fliegen, sondern mit dem Bus oder Auto fahren.
      Vang Vieng liegt so in der Mitte und ist landschaftlich sehr reizvoll.

      :)
      wir sind die Strecke mit dem Bus gefahren und haben in Vang Vieng in einem netten Hotel direkt am Fluss übernachtet. Die Busfahrt zwischen Luang Prabang und Vientiane habe ich als sehr interessant und kurzweilig empfunden.
      "Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.”
      Adolf Freiherr v. Knigge

      jp-fotowelt.jimdo.com
    • daisy_isi schrieb:

      Battambang kann man das von Siem Reap erreichen?! per Bus ?
      Wir hatten Battambang als Zwischenstop von PP nach Siem Reap ausgesucht (also die Strassenvariante gewählt), man könnte auch per Boot über den Tonle Sap schippern, das muss jeder für sich entscheiden

      cyriax schrieb:

      Vang Vieng in einem netten Hotel direkt am Fluss übernachtet
      wir auch - fantastisches Hotel mit Frühstück mit Blick auf die Kaarst Berge, super Pool, war aber auch die teuerste Übernachtung auf unserer Laos-Reise - was uns zu dem Punkt bringt, welches Übernachtungsbudget geplant ist.
      Deshalb halte ich mich mit den Hotelempfehlungen immer etwas zurück (ausser gewünscht)
      Wolfgang

      There's nothing like jumping on your bike and hitting the road. Whether you are heading across the country, ripping up the canyons or just taking a short spin around the neighborhood, it always seems to clarify things.

      youtube.com/user/3N82632
    • Super - Danke :) Wo und Wie habt ihr die Bustransfers gebucht ?
      Hotelempfehlungen nehmen wir dankend an :)

      Von Luang Prabag nach Vang Vieng scheinen es laut "Maps" "nur" knapp vier Stunden zu sein :) das is ja locker "absitzbar" im Bus :) Von Vang Vieng sind es ebenfalls ca. vier Stunden nach Vientiane, dass is ja auch vollkommen ok :) Wahrscheinlich muss man eh etwas mehr Zeit einplanen so wie ich die Asiaten kenne- aber das is auch ok :) sind ja im Urlaub und nicht auf der Flucht haha

      Wenn ihr mit dem Bus von Phnom Penh über Battambank nach Siem Reap gefahren seid, geht dass doch sicher auch andersherum oder? :)

      Wie lange seid ihr wo geblieben, wenn ich fragen darf ? :)


      DANKE für die nette Hilfe!!!!
    • Irgendwie kommt mir das Ganze doch ziemlich gehetzt vor. Auch wenn man fliegt, geht in der Regel fast ein voller Tag pro Flug drauf - und dabei hat man außer dem Weg zum Flughafen und den Airport nichts gesehen.

      Ich vermisse auch eine Aussage darüber, was euch eigentlich interessiert und wie lange ihr jeweils an einem Ort bleiben wollt.
      Und ich schließe mich Erhard, XXL und Cyriax an - die Strecke Luang Prabang -Vientiane würde ich mit dem Bus zurücklegen!! Sehr viel billiger als fliegen und die Gegend ist wunderschön! Wir sind sie schon zwei Mal gefahren - und Vang Vieng würde ich auch weiterhin jedes Mal auf die Liste als Zwischenstopp zwischen Luang Prabang und Vientiane setzen! Wenn du dir diese Bilder anschaust, weißt du, warum ...

      Mein Vorschlag wäre, über Bangkok nach Luang Prabang fliegen (wobei mir fast schon das Herz blutet, wenn jemand keinen Zwischenstopp in Bangkok macht!) oder sogar von Bangkok nach Chiang Rai und dann gemütlich mit dem Boot nach Luang Prabang.
      3 - 4 Tage in Luang Prabang, dann mit dem Bus nach Vang Vieng, dort 2 Übernachtungen und weiter nach Vientiane. Dort nur eine Nacht - die Stadt hat wirklich nicht allzuviel zu bieten.
      Von Vientiane nach Siem Reap - dort 4-5 Nächte.
      Damit seid ihr immer noch erst bei ca. 11-12 Tagen - also nach Siem Reap entweder Battambang oder Kampot (beides mit dem Bus) und dann nach Phnom Penh - dort 2-3 Tage vor dem Heimflug.

      Auf diese Weise seht ihr wesentlich mehr von Land und Leuten als wenn ihr immer fliegt. Und es ist erheblich entspannter ...
    • daisy_isi schrieb:

      Von Luang Prabag nach Vang Vieng scheinen es laut "Maps" "nur" knapp vier Stunden zu sein das is ja locker "absitzbar" im Bus
      Niemals, wirklich niemals, Google Maps für Wegstrecken in SO-Asien zu Rate ziehen! Rechne für die beiden Teilstrecken jeweils mindestens 6 - 7 Stunden, nur von Busbahnhof zu Busbahnhof wohlgemerkt.

      In Luang Prabang gibt es jede Menge Reisebüros, wo ihr die Tickets kaufen könnt.


      daisy_isi schrieb:

      Wie lange seid ihr wo geblieben, wenn ich fragen darf ?
      Ich glaube nicht, dass das für Dich irgendeine Relevanz hat. Die Länge des Aufenthaltes ist ja vom persönlichen Interesse abhängig. Ich war z.B. eine ganze Woche in Siem Reap, obwohl ich nur 1 1/2 Tage Tempeltour gemacht habe.
      12/2016 Köln ... 01/2017 Südafrika ... 05/2017 Manchester ... 02/2018 Vietnam (Teil 4)
      reiseweg.at ... flickr.com/photos/nodurians/sets/
    • Wir waren 5 Nächte in Luang P., aber zur Not reichen auch 3 Übernachtungen.

      Wenn ihr schon mittags in Vang Vieng ankommt und die Zeit drängt dann geht eine Nacht auch.

      Das gleiche gilt für Vientiane. Einfach einen Taxi- oder Tuk Tuk Fahrer ansprechen und sich in 2-3 Stunden die Sehenswürdigkeiten von Vientiane zeigen lassen. Meist wird man von den Tuk Tuk- oder Taxifahrern selbst angesprochen.
      Viele liebe Gruesse

      Erhard
      www.vivien-und-erhard.de
      Sawadee aus Phuket und Bangkok 2017
      Reiseerinnerungen Palermo 2018

      Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben
    • Sagen wir mal so :) wir sind keine Asien- Neulinge und wollen nicht nochmals nach Thailand..Ich persönlich war nicht so begeistert von Bangkok aber das ist ja Ansichtssache... Wenn ich alles richtig verstanden habe, würde ich dann mich auf folgende "Route" vorbereiten:

      Von Frankfurt nach Luang Prabag dann mit dem Bus von dort nach Vang Vieng und dann mit dem Bus nach Vientiane.
      Von Vientiane mit dem Fluguzeug nach Siem Reap von dort mit dem Bus nach Battambang von dort nach Sihanoukville.
      Von Sihanoukville mit der Fähre nach Koh Rong Samleom und dann wieder zurück nach Phnong Penh und zu guter Letzt nach Frankfurt zurück.

      Wir würden gerne so viel wie möglich von Land, Leute und Kultur mitbekommen (von daher ist der Vorschlag Bus statt Flugzeug- sehr gut :) ) Wir hätten gerne als Abschluss unserer Reise einen schönen Badeaufenthalt, darum Koh Ring Samleom.

      Das Visa für Kambodscha als auch für Laos werde ich vorab beantragen ( Internet) . Ist mir lieber :)
    • Ja, so müsste es gehen. Es ist zwar ein enger Zeitplan aber warum nicht.
      Es muss halt gut geplant sein.
      Für Kambodscha würde ich mir den Stefan Loose Reiseführer zulegen. Für Laos muss das nicht sein, da tut es was preisgünstigeres auch.
      Weisst Du wie oft die Fähre nach Koh Rong Samleom geht. Nicht dass sie nur einmal pro Tag geht und ihr müsst warten.
      Viele liebe Gruesse

      Erhard
      www.vivien-und-erhard.de
      Sawadee aus Phuket und Bangkok 2017
      Reiseerinnerungen Palermo 2018

      Reise vor dem Sterben, sonst reisen Deine Erben
    • daisy_isi schrieb:



      Wir würden gerne so viel wie möglich von Land, Leute und Kultur mitbekommen (von daher ist der Vorschlag Bus statt Flugzeug- sehr gut :) )
      Auf der Strecke L.P. -> V.V. -> Vientiane wirst Du außer dem Busfahrer keine Einheimischen im Bus haben. Das ist eine reine Touristenrennstrecke.
      12/2016 Köln ... 01/2017 Südafrika ... 05/2017 Manchester ... 02/2018 Vietnam (Teil 4)
      reiseweg.at ... flickr.com/photos/nodurians/sets/
    • Erhard schrieb:

      Für Kambodscha würde ich mir den Stefan Loose Reiseführer zulegen. Für Laos muss das nicht sein, da tut es was preisgünstigeres auch.
      Es gibt ja auch “Südostasien - Die Mekongregion“ im Loose-Verlag. Dann geht's in einem.
      12/2016 Köln ... 01/2017 Südafrika ... 05/2017 Manchester ... 02/2018 Vietnam (Teil 4)
      reiseweg.at ... flickr.com/photos/nodurians/sets/