Beginnt max. Aufenthaltsdauer mit Touristvisa Sri Lanka mit jeder Wiedereinreise neu?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Beginnt max. Aufenthaltsdauer mit Touristvisa Sri Lanka mit jeder Wiedereinreise neu?

      Die Aufenhaltsdauer mit einem Touristvisum (Schweizer) ist bekanntlich mit Verlängerungen max. 6 Monate/180 Tage.

      Meine Frage:
      Beginnt nach jeder Ein-/Ausreise, die Visumsaufenthaltsdauer von 6 Monaten von Neuem?

      Mein Fall/Plan:


      1. Aufenthalt: 10.01.2018 - 27.01.2018 (17 days)

      (28.01-6.02.18 nicht in SL)

      2. Wiedereinreise und Aufenhalt 07.02.2018 - 30.04.2018 (48 days)

      (30.04.2018-03.05.2018 nicht in SL)

      3. Wiedereinreise und Aufenthalt: 03.05.2018 - 31.05.2018 (29 days)

      Bis hierhin als 94 Tage in Sri Lanka.

      4. Ich möchte am 1. August 18 wieder nach Sri Lanka reisen und ca. 5 Monate/150 Tage bleiben).


      A) Ist das möglich, weil mit jeder Wiedereinreise die max. Aufenthaltsdauer von 180 Tagen von vorne beginnt?

      oder

      B) sind die 180 Tage auf das ganze Jahr 2018, also ab der ersten Einreise vom 2.1.2018, bezogen?
      und könnte in dem Fall bei der Wiedereinreise am 1. August nur noch max. 86 Tage statt der geplanten 150 Tage bleiben?

      (Die andern Visums-Möglichkeiten «Residence und MyDreamHome sind mir bekannt, kommen aber zur Zeit nicht in Frage).

      Wer kann mir aus eigener Erfahrung berichten?
      Oder wo steht das in den Visumsbedingungen (ich finde dazu nirgends eine Antwort).

      Vielen Dank