Neue Fährverbindungen zwischen Phuket, Krabi und Phang Nga

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Fährverbindungen zwischen Phuket, Krabi und Phang Nga

      Neue Fährverbindungen, «Andaman Ring» genannt, sollen in Zukunft Phuket, Phang Nga und Krabi miteinander verbinden. Eine moderne Flotte – einige der Schiff wären in der Lage, Fahrzeuge zu befördern – soll dabei helfen, die wachsenden Touristenströme besser zu kanalisieren. Die Hafenbehörden haben dementsprechend neue Routen vorgeschlagen. Diese sind:
      • Passagierfähre zwischen den Flughäfen Phuket und Krabi
      • Passagierfähre von Ao Por (Phuket) nach Chong Lat (Phang Nga) und nach Tha Len (Krabi)
      • Autofähre zwischen Chong Lat, Koh Yaw Yai, Ma Noh, Koh Yaw Noi und Phang Nga
      • Autofähre von Ban Hua Hin, Koh Klang Lanta, Ban Klong Mak (Lanta Noi) nach Krabi
      • Autofähre nach Ao Thong Koh Lanta, Koh Hang, Koh Poo und Phang Nga
      • Autofähre von Amphoe Kao, Koh Lanta Yai nach Koh Por Krabi
      • Fähre von Sala Dan Koh Lanta nach Ao Por auf Phuket
      Diese Woche fand nun ein Treffen zwischen der Regierung und potenziellen Fährbetreibern statt. Wer den Zuschlag erhält, wird bis zum 31. August entschieden.

      Außerdem soll in der Nähe des Flughafens Phuket ein neuer Pier gebaut werden, damit Reisende direkt vom Boot zum Flughafen gelangen können und umgekehrt. Damit sollen die chronisch verstopften Straßen auf Phuket entlastet werden.

      Quellen: Abouttravel sowie The Nation