Fragen zum Mulu Nationalpark

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fragen zum Mulu Nationalpark

      Liebe Community,
      wir planen im August eine Rundreise durch Malaysia (Festland und Borneo).
      Wir würden unheimlich gern in den Mulu Nationalpark. Leider heißt es von verschiedenen Quellen, dass man den Flug von Kuching nach Mulu früh buchen muss. An anderen Stellen wurde uns gesagt, dass man sich auch spontan dazu entscheiden kann. Was sind eure Erfahrungen dazu (im August)? Wie lange im Voraus muss der Flug gebucht werden?
      Ich würde den Flug ungern jetzt schon buchen, da wir uns nicht dem Stress aussetzen wollen zu bestimmten Terminen an bestimmten Orten zu sein.
      Danke für eure Hilfe,
      Jess
    • Im Detail kann ich das nicht beantworten, weil unsere Reise in der Gegend vororganisiert war. Fakt ist, daß die Linie von 2 Gesellschaften mit kleinen Turboprop-Maschinen bedient wird, und diese eigentlich immer voll ausgelastet sind. 4 bis 6 Flüge täglich waren es im Frühjar 2017. Kritischer als den Flug sehe ich die Unterkunft im Mulu-NP: Es gibt ein mittelgroßes Hotel und eine Backpacker-Herberge - das wars! Es sei denn, Ihr startet gleich durch auf den headhunters trail. 2 Bootsstunden und 2-3 Stunden zu Fuß, je nach Wetter, liegt "camp 5", ein überdachtes Matratzenlager, saisonal bewirtet.....
      LG Ulf