Auf den Spuren von Erhard und Vivien…….

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Auf den Spuren von Erhard und Vivien…….

      … sind wir, ebenfalls bei Bilderbuchwetter, die Großglockner Hochalpenstrasse gefahren und es war direkt kitschig schön.

      Wir fuhren über Fusch hoch, haben in der Edelweisshütte gefrühstückt und sind dann alle Stationen angefahren, herumgewandert, haben alles besichtigt was geboten wird, freuten uns über unzählige Murmeltiere an verschiedensten Stellen und waren total begeistert von der wolkenlosen Fernsicht .

      Wir sasen mit kurzen Ärmeln in der Sonne, es war so warm und angenehm und dazu diese Bergwelt vor Augen, ich war total glücklich.
      Images
      • DSCN7447.JPG

        239.12 kB, 1,200×900, viewed 51 times
      • DSCN7448.JPG

        168.61 kB, 1,200×900, viewed 20 times
      • DSCN7582.JPG

        160.25 kB, 1,200×900, viewed 22 times
      • DSCN7530.JPG

        110.79 kB, 675×900, viewed 19 times
      • DSCN7569.JPG

        336.44 kB, 1,200×900, viewed 23 times
      • DSCN7557.JPG

        349.81 kB, 1,200×900, viewed 22 times
      • DSCN7624.JPG

        260.8 kB, 1,200×900, viewed 21 times
      • 20180927_114501.jpg

        239.86 kB, 1,200×900, viewed 23 times
      • DSCN7626.JPG

        268.03 kB, 1,200×900, viewed 21 times
      • DSCN7504.JPG

        94.24 kB, 675×900, viewed 23 times
    • Wir waren stundenlang oben und sind dann am Nachmittag bis Heiligenblut gefahren,haben dort die Kirche und den kleinen Stadtplatz angeschaut, bevor wir umdrehten und die Glockner Straße wieder hochfuhren.
      Images
      • DSCN7486.JPG

        155.51 kB, 675×900, viewed 18 times
      • DSCN7630.JPG

        175.23 kB, 1,200×900, viewed 18 times
      • DSCN7652.JPG

        84.68 kB, 675×900, viewed 15 times
      • DSCN7632.JPG

        83.3 kB, 675×900, viewed 16 times
      • DSCN7644.JPG

        118.87 kB, 675×900, viewed 16 times
      • 20180927_134710a.jpg

        142.57 kB, 832×900, viewed 14 times
      • DSCN7645.JPG

        184.86 kB, 1,200×899, viewed 15 times
      • DSCN7647.JPG

        331.29 kB, 1,200×900, viewed 14 times
      • DSCN7643.JPG

        184.6 kB, 1,200×900, viewed 14 times
      • DSCN7631.JPG

        194.37 kB, 1,200×900, viewed 18 times
    • Dann riefen wir in einem Gasthof an, welches Sigi schon gegoogelt hatte und bekamen ein Zimmer in Traumlage. Gegenüber von Zell am See, direkt am Wasser in Thumersbach.

      Wir sasen bis Sonnenuntergang am Balkon, sahen den Booten und Enten zu, gingen danach auf die Terrasse zum Abendessen und schliefen dann ziemlich bald ein.

      Am Morgen gab es wunderschöne Blicke mit Nebelschwaden und ersten Sonnenstrahlen am Kitzsteinhorn. Auch Zell erschien in einem Nebelloch, die Enten begrüßten uns quakend und das Frühstücksbuffet bot alles was wir wollten. Aber so schön es auch war es nützte nichts, wir reisten ab.

      Allerdings verlief die Heimreise mit vielen Zwischenstopps und die waren mindestens genauso schön wie der Vortag.
      Images
      • 20180927_162110.jpg

        88.56 kB, 1,200×900, viewed 16 times
      • DSCN7665.JPG

        140.17 kB, 1,200×900, viewed 16 times
      • 20180927_154053.jpg

        170.15 kB, 1,200×900, viewed 14 times
      • 20180927_173609.jpg

        71.66 kB, 675×900, viewed 15 times
      • 20180927_154547.jpg

        116.64 kB, 1,200×900, viewed 13 times
      • DSCN7683.JPG

        131.29 kB, 1,200×900, viewed 13 times
      • DSCN7689.JPG

        111.44 kB, 1,200×900, viewed 16 times
      • DSCN7691.JPG

        114.82 kB, 1,200×900, viewed 16 times
      • DSCN7692.JPG

        139.94 kB, 1,200×900, viewed 14 times
      • 20180928_081254.jpg

        47.93 kB, 675×900, viewed 13 times
    • Wir fuhren also los und erstmals bis Dienten zum Blumenhaus, welches wir immer fotografieren wenn wir dort sind, weil es einfach ein Traum ist. Danach geht’s weiter nach Mühlbach am Hochkönig, die Bergstraße hoch zum Arthurhaus. Dort ein wenig spazieren gegangen, im Streichelzoo die Häschen, Schafe, Hühner und ein lustig aussehendes Schwein betrachtet, etwas getrunken und dann wieder weiter gefahren.
      Images
      • 20180928_091734.jpg

        330.37 kB, 1,200×899, viewed 12 times
      • DSCN7716.JPG

        429.49 kB, 1,200×900, viewed 15 times
      • DSCN7722.JPG

        194.58 kB, 1,200×900, viewed 16 times
      • DSCN7723.JPG

        99.15 kB, 675×900, viewed 16 times
      • DSCN7741.JPG

        246.55 kB, 1,200×899, viewed 14 times
      • 20180928_094943.jpg

        282.14 kB, 1,200×900, viewed 12 times
      • DSCN7746.JPG

        247.96 kB, 1,200×900, viewed 14 times
      • DSCN7758.JPG

        245.67 kB, 1,200×900, viewed 15 times
      • DSCN7755.JPG

        368.95 kB, 1,200×900, viewed 15 times
      • DSCN7766.JPG

        345.73 kB, 1,200×900, viewed 14 times
    • Filzmoos brachte uns in die Dachstein Gegend – ich zoomte mir die Hängebrücke heran, wo wir erst unlängst drüber gegangen sind - und in der Ramsau neben Haflingerpferden und vielen Blumen schmeckte uns eine kleine kalte Jause.
      Images
      • 20180928_113823.jpg

        224.23 kB, 1,200×900, viewed 10 times
      • 20180928_115024_001.jpg

        247.18 kB, 1,200×900, viewed 9 times
      • DSCN7783.JPG

        203.7 kB, 1,200×900, viewed 12 times
      • 20180928_120548.jpg

        124.22 kB, 1,200×900, viewed 9 times
      • 20180928_124119.jpg

        182.1 kB, 675×900, viewed 8 times
      • 20180928_121239.jpg

        99.05 kB, 675×900, viewed 9 times
      • 20180928_121410.jpg

        282.78 kB, 1,200×900, viewed 8 times
      • DSCN7805.JPG

        269.78 kB, 1,200×900, viewed 9 times
      • DSCN7803.JPG

        355.47 kB, 1,200×900, viewed 9 times
      • DSCN7804.JPG

        360.23 kB, 1,200×900, viewed 10 times
    • Von Schladming bis Admont gings nun zügig dahin, dort bogen wir ins Gesäuse ab, fuhren nach Johnsbach zum sogenannten Weidendom, asen ein Eis, gingen wieder spazieren und danach gings endgültig nach Hause.


      Zwei herrliche Tage, die nicht schöner hätten sein können waren wieder vorbei.

      Der Kater begrüßte uns schnurrend, Töchterlein und Enkel kamen und schauten gleich mal die Fotos an und auch ihr Kommentar war; Wahnsinn, so schön!

      Ja stellten wir fest, wir leben wirklich in einem wunderschönen Land.
      Images
      • DSCN7809.JPG

        163.8 kB, 1,200×900, viewed 9 times
      • DSCN7817.JPG

        287.57 kB, 1,200×900, viewed 9 times
      • 20180928_144954.jpg

        275.64 kB, 1,200×900, viewed 7 times
      • DSCN7818.JPG

        379.95 kB, 1,200×900, viewed 10 times
      • DSCN7821.JPG

        323.85 kB, 1,200×900, viewed 9 times
      • DSCN7823.JPG

        123.29 kB, 675×900, viewed 7 times
    • Da hattet ihr ja eine Traumtour. Da passte wirklich alles.
      Bei uns ging es heim über die Felbertauern, was auch sehr schön war. Kann man nur empfehlen.
      Wir wollen den Glockner nächstes Jahr nochmals fahren, aber runter über die Felbertauern und zurück über den Grossglockner. Mal eine andere Sichtweise.
      Ausserdem wartet noch das Timmelsjoch und das Stilfser Joch auf uns. :P
      Danke für deinen Bericht und die Bilder.

      :thumbup:
    • Tolle Bilder Maxi, wir wollen den Glockner auch schon seit 2 Jahren fahren, hab J. extra einen Gutschein geschenkt. Aber bis jetzt ist es sich noch nicht ausgegangen. Na ja nächstes Jahr dann.

      Stilfser und Timmelsjoch sind wir früher sehr oft mit den Motorrädern gefahren.
      Das Timmelsjoch vor paar Jahren auch mal mit dem Auto. Traumhaft.

      Ich glaub wir haben für 2019 schon einige Ziele .... :thumbup: