Fühlt ihr euch hier im Reiseforum wohl?

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Fühlt ihr euch hier im Reiseforum wohl?

      New

      Ich habe eine Frage an die neuen Mitglieder, die erst seit ein- oder 2 Jahren hier im Reiseforum unterwegs sind.
      Wie geht es Euch hier?
      Fühlt ihr euch wohl, oder fühlt ihr euch von den langjährigen Mitgliedern ausgegrenzt?

      Hintergrund ist folgender:
      Ein Mitglied des Forums hat sich im Herbst letzten Jahres verabschiedet und dies mir auf Nachfrage als Grund angegeben:

      Der Grund: Die von mir eingestellten Beiträge scheinen kaum zu interessieren, das sehe ich am Verhalten der Mitglieder.
      Bei Antworten,Kommentaren,Likes etc. werde ich seit ein paar Tagen systhematisch umgangen.
      Es gibt hier im Forum nur einen kleinen Teil eingeschworener und sich untereinander kennender Mitglieder.
      Das Forum hat für mich fast schon einen familieären Charakter.


      Ich habe absichtlich gewartet, bis ein wenig Gras darüber gewachsen ist.

      Mich würde eure Meinung dazu interessieren. Nicht speziell der eine Fall, sondern wie es euch hier geht.

      ;)
    • New

      Jaaaa - ich bin seit noch nicht mal 2 Jahren dabei (seit Juli 2017) und fühle mich hier total wohl!

      Die Diskussionen sind meistens/immer ziemlich lebhaft, manchmal auch recht kontovers, aber irgendwie habe ich nie das Gefühl, dass jemand niedergemacht wird. Da gibt's zwar einige, die manchmal etwas sarkastisch/zynisch rüber kommen, das fangen aber fast immer andere irgendwie wieder ein.

      Und letztlich respektiert man doch immer, dass es eben so viele verschiedene Meinungen wie Menschen gibt. Zumindest, so lange nicht ein paar ganz grundlegende Prinzipien verletzt werden.

      Ich weiß jetzt nicht, was denjenigen so sehr gestört hat, dass er sich verabschiedet hat, denn mit der Aussage, dass seine Beiträge niemanden so recht interessiert haben, kann ich erst Mal nicht viel anfangen. Falls es sich ausschließlich um Reisebeiträge gehandelt hat - es gibt einige Ziele, die mich z.B. nicht wirklich interessieren und wo ich dann auch nicht wirklich reinlese/-schaue und auch keinen Kommentar abgebe. Das muss man allerdings aushalten könne, wenn man sich in einem Forum äußert.

      Die hiesige Mischung aus sehr persönlichen Reiseberichten und allgemeinen Diskussionen über alles Mögliche finde ich persönlich toll - und ich lerne auch immer wieder was Neues.
    • New

      Ich weiß ja nicht, ob ich antworten darf oder soll, da ich schon mehr als 2 Jahre dabei bin:
      Dazu müsste ich erst einmal wissen, um welches Thema es genau geht?
      Es gibt halt einmal Themen, die mich inhaltlich nicht tangieren. Und wenn man dazu halt nichts schreibt oder auch erst gar nicht liest, dann ist es dennoch keine persönliche Ignoranz des Verfassers, sondern des Themas.
      Die gefährlichste Weltanschauung ist die Weltanschauung derer, die die Welt nie angeschaut haben
      - Alexander von Humboldt -

    • New

      Erhard wrote:

      Der Grund: Die von mir eingestellten Beiträge scheinen kaum zu interessieren, das sehe ich am Verhalten der Mitglieder.
      Bei Antworten,Kommentaren,Likes etc. werde ich seit ein paar Tagen systhematisch umgangen.
      Es gibt hier im Forum nur einen kleinen Teil eingeschworener und sich untereinander kennender Mitglieder.
      Das Forum hat für mich fast schon einen familieären Charakter.

      Da nimmt sich aber jemand sehr, sehr wichtig. Als ob ein Haufen Individuen, die sich miteinander übers Reisen unterhalten, sich heimlich zusammenrotten würden um hinter dem Rücken von jemandem zu beschließen, diesen "systematisch" zu umgehen!

      Vielleicht war es jemand, der einfach aufgrund der geposteten Inhalte oder vielleicht auch seines Stils nicht gut angekommen ist.

      Sehr, sehr streng betrachtet:

      Ja, in manchen Threads ist es schon mal so, dass subjektiv empfunden 2 oder 3 sich auch mal miteinander unterhalten und man sich mit einem Posting in dem Thread fühlt, als ob man ungefragt "dazwischengequatscht" habe. Das sind aber einzelne Threads, es ist völlig in normalem Rahmen, und das hat nichts mit systematischer Ausgrenzung zu tun, denn in anderen Threads ist es auch wieder völlig anders.
    • New

      Ich bin zwar erst ca. 2 Monate dabei, aber melde mich trotzdem zu Wort:

      Ich fühle mich durchaus wohl hier, dass hier Diskussionen stattfinden, gefällt mir ausgesprochen gut. In den meisten anderen Foren herrscht kaum Betrieb. Auch das ist hier wohltuend anders.

      Ob ich mich ausgegrenzt durch andere Mitglieder fühle? Keineswegs! Eher das Gegenteil ist der Fall (ich erspare euch jetzt das Unwort "Willkommenskultur") Upps ...

      Ansonsten beschränke ich meine Aktivitäten (Mitlesen und Kommentieren) auf Themen, die mich ansprechen (weil ich evtl. eine Reise plane) oder auf solche, wo ich denke, dass ich mich einigermaßen auskenne (speziell Thailand, USA).

      In anderen Foren lese ich auch schon mal Beiträge, wenn ich den Verfasser kenne und weiß, dass er / sie gut schreibt und / oder gute Fotos postet. Hier wird es wohl noch ein bisschen dauern, biss dass ich soweit bin :)
      Sonnige Grüße von der Insel

      We travel not to escape life, but for life not to escape us.

      Besucht meinen Blog Dokbua travels ... oder schaut bei Instagram vorbei

      Travel safely!