Hallo und ein frohes neues Jahr!

  • Endlich ein neues (Reise)-Jahr, da passt es doch, sich neu in einem Reiseforum anzumelden. =)


    Ein wenig fehlt mir noch die Inspiration, neue Reisen zu planen, aber ich dachte mir, meldest du dich hier mal an, mit dem Essen kommt ja oft auch der Appetit. Meine letzte Fernreise hat mich im November 2019 nach Japan geführt, im Mai 2020 sollte es eigentlich zu einer ersten Reise nach Portugal gehen, Wandern auf dem Fischerpfad und ein paar Tage Lissabon, aber daraus wurde dann ja nichts. Stattdessen habe ich ein paar Regionen Deuschlands per Wanderschuh erkundet.


    Auf Fernreisen bin ich meist alleine unterwegs, in Europa eher mal auf Städtetrips und Wandertouren mit Freundinnen. Ein wenig habe ich mein Herz in den letzten Jahren an Japan verloren, dort war ich inzwischen schon dreimal. Wer dazu Fragen hat, gerne her damit!

  • Danke für die Willkommensgrüße!


    Irgendwie ist Japan 2019 auch an mir vorbeigegangen, zumindest in der Erinnerung. Es war eine schöne Tour, von der Insel Yakushima im Süden bis zu einem Zweitbesuch in Osaka und Kyoto als nordöstlichsten Punkten der Tour. Ich hab bisher nicht mal die Fotos vollständig gesichtet und auch nur zu einem kleinen Teil sortiert und bearbeitet. Im letzten April / Mai dachte ich noch, wenn keine neuen Fernreisen klappen, dann nutze ich die Zeit wenigstens, um mit den Fotobüchern beizukommen. Aber so richtig konnte / wollte ich mich gar nicht mit exotischen Reisethemen beschäftigen.


    Jetzt habe ich aber doch mal in die Ordner reingeschaut, in der die Bilder auf der externen Festplatte schlummern.

  • Wenn das Reisen wieder möglich ist, steht Korea und dahinter auch Japan ziemlich weit oben auf der Liste. Japan wird für Olympia sicher viel tun, um Einreisen wieder möglich zu machen. Und wenn die dann ein System haben, kann ich vielleicht im Herbst meinen großen Urlaub dort verbringen.

    Mit anderen Worten: Ich würde mir deine Japanbilder glatt ansehen :thumbsup:

  • Dann sage ich auch herzlich willkommen Flicka :-)


    Ich war nur einmal in Japan und das bur in Tokio und das ist auch schon fast 50 Jahre her. :-O


    Wenn Du Lust hast, dann zeig uns doch ein paar Bilder von Deiner Reise. Das können wir gut gebrauchem, ein wenig schwelgen in Träumen.


    VIele Grüße
    Petra

  • Danke für die Willkommensgrüße! Japan vor 50 Jahren, das macht mich direkt neugierig. Heutzutage ist ja - zumindest an touristischen Highlights - vieles auf englisch ausgeschildert. Damals war man bestimmt noch völlig "lost in translation".


    Und mal schauen, vielleicht stelle ich ein paar Bilder ein. Muss ja kein richtiger Reisebericht werden. Dazu muss ich mich aber erst mal durch den Dschungel kämpfen.

  • Hallo Flicka,
    herzlich Willkommen im besten Reiseforum <3.

    Japan - das war 1978 meine erste "Traumreise" vom selbstverdienten Geld, ins Land des "Lächelns" und der Tischtennisschläger- und Kamerahersteller. Ich war 10 Tage in Tokio, besuchte einige Brieffreunde und habe an einer organisierten Rundreise teilgenommen.
    Japan hatte meine Reissucht noch verstärkt. Direkt nach der Reise bewarb ich mich bei TUI als Reiseleiterin und wurde auch genommen.

    http://www.bernet-karlsruhe.de/all-albums/!/oa/6786806/

  • Wow, Annette, interessanterweise erscheinen die Bilder zeitlos. Abgesehen davon, dass Autos heute anders aussehen und dass heute in Japan 8 von 10 Menschen permanent ihre Smartphones in der Hand haben, könnten die meisten Bilder auch heute entstanden sein: Die Uniformen, die gleichen Käppis usw., das alles ist mir auch 2016 ebenso aufgefallen!

  • Auch von mir ein Herzliches Willkommen.

    Ich fände es wirklich toll, wenn Du uns einen kleinen Bericht und Bilder zu Deiner Japanreise einstellen würdest

    auch wenn sie schon etwas her ist, denn jeder hat ja andere Sichtweisen auf einen Ort/Land.

    Vielleicht findest Du hier auch ein paar neue Anregungen zu Deiner kommenden Reise bei denen, die schon dort waren.

    Ich persönlich kenne Japan gar nicht (nur von den Berichten hier aus dem Forum), daher freue ich mich

    hier über jeden noch so kleinen neuen Reisebeitrag, Hauptsache ich bzw. wir alle hier können bei Dir "mitreisen".

    Wünsche Dir viel Spaß hier in diesem tollen Forum.

    Liebe Grüsse Bigi :)


    Nichts ist in der Fremde exotischer als der Fremde selbst. (Ernst Bloch 1885-1977)

  • Herzlich Willkommen hier im Forum.

    Wenn du mit irgendwas hier ein Probleme hast, einfach eine PN (Private Nachrichten, rechts oben) senden.

    Wir wären normalerweise letztes Jahr im März nach Japan gereist, Tickets und Hotels waren schon gebucht, dann kam Corona ....

    Viel Spass hier im Forum.


    :thumbup: