Kleiner Ausflug an die Wurster Nordseeküste

  • Moinsen alle zusammen


    Eigentlich soll man ja zuhause bleiben, aber heute fiel mir echt die Decke auf den Kopf.

    Nur ein klitzekleiner Ausflug...kurz an die Nordsee, mit ganz viel kalem Wind.

    Da trägt man eh Schnutenpulli, also hat die Bazille keine Chance. :thumbsup:


    Kurz hinter Bremerhaven befindet sich der kleine Ort Wremen direkt am Deich. Kleiner Kutterhafen und ein Mini Leuchtturm, "kleiner Preuße" genannt.

    Der Leuchtturm war natürlich geschlossen, aber Hauptsache mal wieder an der Küste. <3






    Viel Wasser war nicht da, aber das ist man ja gewohnt^^



    Nach Bremerhaven ist es ein Katzensprung. Den Containerhafen hat man immer im Blick.


  • Das nächste Ziel war Dorum. Nur 6km von Wremen entfernt wäre es auch eine schöne Radtour gewesen.

    Aber heute war mir nicht danach.

    Zumindest gab es hier Fischbrötchen auf die Hand.

    Allerdings kam jetzt der regen waagerecht von vorne. So ein Mist.

    Zumindest konnte ich noch kurz auf den Leuchtturm.


    Der Leuchtturm Obereversand stand früher in der Wesermündung.

    Nachdem er nicht mehr gebraucht wurde, versetzte man ihn kurzerhand nach Dorum-Neufeld.

    Dort dient er als Hafenfeuer und natürlich als Aussichtspunkt.

    Hätte gerne mehr Bilder geschossen, aber bei dem Mistwetter war das zwecklos. Muß ich bei besserem Wetter mal nachholen.



    LG kiki

  • :thumbsup:

    Wenn mich jemand bei ungemütlichem Schietwetter mit Regen und kaltem Wind zu einem Küstenspaziergang gezwungen hätte,

    wäre ich wahrscheinlich ein unerschöpflicher Quell an jammern und schimpfen gewesen.


    Bei Dir kommt statt sauertöpfischem Gemaule schöne Fotokunst raus.


    Sind halt die kleinen, aber feinen Unterschiede :-O


    LG

    Gusti

    redfloyd.........................................................................................Gusti
    redfloyd.gifGusti.gif


    Heaven is where the police British, the cooks Thai, the mechanics German, the lovers Italian and it is all organised by the Swiss.
    Hell is where the cooks are British, the mechanics Thai, the lovers Swiss, the police German and it is all organised by the Italians.