Galapagos 2019: Impressionen von den Verzauberten Inseln

  • Eine tolle Reise die Du da gemacht hast, was für schöne Eindrücke die Du gesammelt hast (und jetzt auch wir).

    Unter den Galapagosinseln habe ich mir nicht so viel vorgestellt, denn das was ich aus dem

    TV kenne bezieht sich meist auf die Flora und Fauna.


    Vielen Dank für das zeigen, bin schwer beeindruckt was Du in nur 2 Wochen alles erlebt hast.

    Liebe Grüsse Bigi :)


    Nichts ist in der Fremde exotischer als der Fremde selbst. (Ernst Bloch 1885-1977)

  • Hallo Flicka,

    schade, dass die Reise nun zu Ende ist. Auch ich kann die wehmütigen Gedanken vor der Abreise gut verstehen, obwohl gefühlt lange nicht erlebt.

    Tolle Erinnerungen hast du dir geschaffen, die Erlebnisse mit den vielen ungewöhnlichen Tieren vergisst du sicher nie. Ich kann auch deine Beweggründe, keine Gruppenreise zu machen, sehr gut verstehen. Ich bin zwar noch nie alleine so weit verreist, aber ich würde es wahrscheinlich genauso machen.

    Viele Grüße

    Margot

  • Liebe Mitreisende!


    Vielen Dank für eure lieben Worte und eure Reisebegleitung! <3<3<3


    Und Hut ab vor eurem Durchhaltevermögen! Dem ein oder anderen mag die Zeit vielleicht doch etwas lang geworden sein, als es den ca. 53. Seelöwen zu bewundern gab. ;)


    Ich habe mich gefreut, die Reise noch einmal erleben zu dürfen, mit allen Höhen und Tiefen. Zugegebenermaßen haben mir letzte Woche öfter mal die Augen gejuckt. :D Da ist aber glücklicherweise nichts zurückgeblieben.


    Wenn jemand eine solche Reise plant und noch Fragen hat, dann stellt sie gerne. Ich würde mich freuen, mitzuhelfen, aus einer solchen Tour ein denkwürdiges Erlebnis zu machen.


    Ich drücke euch und hoffe sehr, dass ich mich in nicht zu ferner Zukunft mit einer neuen Reise wieder als eure Reiseleiterin präsentieren kann.