Myanmar - Reisebericht und Fotos jetzt online

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Myanmar - Reisebericht und Fotos jetzt online

      Hallo,

      eine Auswahl an Bildern unserer Myanmar-Reise ist jetzt auf unserer h-page zu sehen:

      Myanmar Reisebericht

      Wenn da noch irgendwas nicht stimmen sollte, bitte Bescheid sagen - das war jetzt ein bißchen eine Hau-Ruck-Aktion, bevor nächste Woche leider wieder andere Dinge in den Vordergrund treten ...

      VG,
      Silke
      ------------------------------------------------
      "Fernweh & Reisen" - Unsere Reiseseiten


      Kreta 2018

      Israel 2018

      Neuseeland 2018

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Silkenya ()

    • War gerade mal auf Deiner HP. Sehr nette Fotos.
      Ich konnte auch feststellen, dass wir die beiden Ondatje Bücher gelesen haben. Hoffentlich hast Du auch erst Anils Geist und dann erst es bleibt in der Familie gelesen.... Anils Geist ist ja saugut aber haaard stuff oder? Manchmal musste ich mich zwingen wieder weiterzulesen. Manchmal konnte ich nicht aufhören. Danach brauchte ich etwas Entspannung mit der Familiengeschichte.
      LG und danke für die schönen Bilder
      Jupp
    • Hallo Silke,
      das ging ja fix mit Deinen Fotos online. Sie sind wiklich spitze. Besonders gefallen uns die Bilder von der Ballonfahrt bei Sonnenaufgang. Wenn wir wieder hinkommen, werden wir dies einmalige Erlebnis nachholen!
      Danke für die tollen Bilder!
      Viele liebe Gruesse

      Erhard
      www.vivien-und-erhard.de
      Reiseerinnerungen Palermo 2018
      Kalimera aus Paros und Naxos 2018

      Das Leben beginnt da, wo die Zeit egal ist
    • Hallo!
      kann mich nur anschließen, tolle Bilder! Die Erinnerungen sind gleich wieder gaaanz frisch.

      Die Ballonfahrt hätten wir auch gerne gemacht - trotz des horrenden Preises :( Aber als wir waren gabs die Fahrten nicht, zuwenig Touristen....
      Hin und wieder hat die Nebensaison auch seine kleinen Nachteile!

      lg
      Joe
    • Hallöchen,

      ich sehe gerade die Bilder, die Shwedagon, Mt. Popa, den Strand mit der Abendstimmung und denke daran, wie angenehm warm es war als ich dort war, wie schön das Land, wie freundliche die Menschen und wie entspannend der Urlaub im allgemeinen und dann wird mir grad schwer ums Herz..... mein Aufenthalt in Burma ist schon drei Jahre her, aber es war mein allerschönsterbestersupertollerphantastischergrandioserwundervollerster :P Urlaub.

      Vor den Balloons over Bagan hatte ich Angst und kann das nicht machen, aber so sehe ich es dann ja mal bei Dir auf Deinen Bildern von oben.

      Eure Bilder sind toll und ich beneide Euch sehr um diese Reise. :D

      Ciao,
      Anja
      Liebe Grüße, Anja :)
    • Hallo,


      - danke für's Feedback, ich bekomme selbst auch schon wieder Sehnsucht, zumal Kerstin (mit der wir 12 Tage zusammen unterwegs waren) sich jetzt per e-Mail aus Myanmar gemeldet hat und uns vom Trekken in den Bergen bei Kalaw und Nyaungshwe vorschwärmt ... Wenn wir das alles so vorher gewusst hätten, hätten wir auf Mandalay verzichtet zugunsten des Trekkings in der schönen, einsamen Bergwelt.


      @ Jupp:
      Ja, ich hatte auch "Es liegt in der Familie" zuerst gelesen - ein sehr süßes, locker-flockiges Buch, wie ich finde, man wünscht sich geradezu in die 20er Jahre nach Sri Lanka.
      Und "Anils Geist" natürlich der krasse Gegensatz, sehr bedrückend, aber dennoch ein sehr gutes Buch.
      VG,
      Silke
      ------------------------------------------------
      "Fernweh & Reisen" - Unsere Reiseseiten


      Kreta 2018

      Israel 2018

      Neuseeland 2018