Neues zu Ko Ngai?

  • Hallo Zusammen,


    vor zwei Jahren wollten wir schon einmal nach Ko Ngai und habe ich mich mit der Insel befasst (leider ist unser Urlaub damals ins Wasser gefallen). Jetzt wollen wir aber - nach zwei Wochen Laos - endlich dorthin. Es hat sich ja einiges getan auf der Insel. Es gibt ein neues Resort, das Thanya. Es sieht sehr schön aus. War jemand in letzter Zeit dort?


    Die Anreise ist etwas schwierig. Wir kommen morgens mit dem Nachtzug in Bangkok an und wollen dann gleich weiterfliegen - entweder nach Krabi oder nach Trang. Hab schon alle Fahrpläne der Airlines studiert - es scheint aber so zu sein, dass wir es nicht schaffen am gleichen Tag noch mit dem Boot nach Ko Nghai zu kommen. Hat jemand eine Idee wie es gehen könnte?


    Ich wünsche allen einen guten Rutsch und ein tolles 2010 mit vielen schönen Reisezielen
    Gruß Susanne

  • Quote

    Die Anreise ist etwas schwierig.
    Wir kommen morgens mit dem Nachtzug in Bangkok an und wollen dann gleich weiterfliegen - entweder nach Krabi oder nach Trang.
    Hab schon alle Fahrpläne der Airlines studiert - es scheint aber so zu sein, dass wir es nicht schaffen am gleichen Tag noch mit dem Boot
    nach Ko Nghai zu kommen.
    Hat jemand eine Idee wie es gehen könnte?


    Hallo susanne261,
    ich war noch nicht auf Koh Ngai, aber meine Frau kommt aus einem Vorort von Trang, so dass wir häufig zwischen Phuket und Trang unterwegs sind.


    Wie wäre es mit dem Weiterflug von BKK nach Krabi, dann mit dem Taxi zum Bootssteg und somit nach Koh Ngai ?


    Wobei ich nicht informiert bin, ob von dort eine indirekte Bootverbindung nach Koh Ngai besteht, lässt sich aber in Erfahrung bringen.


    Ist dies das geplante Domizil ?
    http://www.kohngai-resort.com/…LysvpWNjJ8CFR4Eagod-gqfmQ


    Grüße derzeit aus KL. ;-)

  • Hallo susanne261,
    bin auch gerade erst wieder aus KL in Phuket zurück.


    Wäre prima, wenn die Flugverbindung in Euren Zeitplan passt.


    Allerdings scheint es deutlich vorteilhafter zu sein, über Trang anzureisen. Hier der Hinweis vom anderen Resort :
    http://www.kohngairesort.com/map_directions/index.php


    By Flight from Bangkok
    Our Airport Representatives will meet you according your prior request and arranged the shared or private car/van to the access pier < Pak Meng Pier > which takes 45 minutes from the airport,
    Recommend Flight Rout : Bangkok - Trang
    See flight schedule at http://www.nokair.com


    Das von Euch gewählte Resort schaut erstklassig aus ! :-)


  • Das mit dem Pak Meng Pier ist richtig. Wahrscheinlich holen Dich die Leute aus dem Resort auch von da ab. (Ist jedenfalls auf Koh Hai so üblich.)


    Richtig ist auch, dass wir das Resort nicht kennen. Als wir dort waren wurde jedoch gerade ein Resort gebaut. Das Resort hatte den gleichen Besitzer wie das "Fantasy Resort". Wir sind damals aus dem Fantasy abgereist weil die Servicequalität schlecht war. Wir sind in ein anderes Resort auf Koh Hai umgezogen.


    Wenn es das Resort ist, welches wir im Bau gesehen haben, liegt es recht hoch, an den Felsen geklebt, mit gutem Blick auf die Inseln und Pak Meng am nördlichen Ende des Strandes.
    Dieses Resort sollte ein 4sterner werden hat man uns erzählt.

  • Hallo Jupp,


    schade, dass Du länger nicht mehr dort warst - auf Deine Infos hatte ich gesetzt. Du bist doch hier der Ko Ngai-Fachmann ;-)


    Das Resort auf dem Berg meine ich nicht - das ist dieses hier:
    http://www.thechateauhill.com/


    Das Thanya liegt im Süden, direkt am Beach. Was hälst Du davon?


    In welches Resort seid Ihr denn dann gezogen? Ich bin ganz unsicher ob wir schon vorab buchen sollen. Es ist ja High-Season und wir möchten nicht auf der Insel stehen und es ist vielleicht alles ausgebucht. Vor Ort alles anschauen wäre natürlich am besten.


    LG
    Susanne

  • Hallo Susanne,
    wir waren im November für 4 Tage auf Koh Ngai, es ist eine sehr schöne, ruhige Insel.
    Auch wir haben im Coco Cottage gewohnt, und würden dort jederzeit wieder übernachten, die Bungalows sind sehr gepflegt, und für die Bungalows ohne Aircondition stimmt auch das Preis/Leistungsverhältnis. Das Restaurant ist super und es gibt auch eine kleine Bar am Strand und ausreichend Liegestühle. Das Thanya haben wir auch zuerst ins Auge gefasst, aber als wir vor Ort beide Anlagen gesehen haben, waren wir froh, daß wir die Coco Cottages gewählt haben. Das Chateau Hill liegt am Ende des Strandes, auch das haben wir uns angeschaut. Es hat zwar einen Pool, und der liegt wirklich traumhaft ganz hoch am Berg. Zuvor ist jedoch (auch zu den Zimmern) ein sehr schweisstreibender Aufstieg erforderlich, das Wort Hill ist nicht umsonst im Hotelnamen. Das Fantasy Resort fand ich nicht so toll, ein Teil davon sah aus wie eine Motelanlage, so Art Reihenbungalows,der Pool war leer.
    Der Transport vom Coco Cottage hat einwandfrei funktioniert, alles sehr zuverlässig.
    Schöne Tage auf Koh Ngai
    Zur Sicherheit würde ich auf jeden Fall vorher buchen, es ist schon ärgerlich, wenn man ankommt und in der gewünschten Bungalowanlage ist nichts frei.
    Karina

  • Hallo Karina,


    vielen Dank für Deine Info - gut mal eine aktuelle Meinung zu hören. Das Coco haben wir auch ins Auge gefasst. Allerdings habe ich gelesen das man dort in den Bungalows ständig den Generator brummen hört. Wie war das bei Euch? Hattet Ihr einen Seaview oder Garden Bungalow? Air-Con und Pool brauchen wir auch nicht - das Chateau Hill und das Fantasy Resort finden wir auch nicht so toll.


    Hast Du auch das Thapwarin Resort gesehen - das macht auch nen schönen Eindruck.


    Hach, wir können uns gar nicht entscheiden.


    LG
    Susanne

  • Hallo Susanne,


    auch wir waren uns nicht sicher welches Hotel wir nehmen sollten und ob wir überhaupt vorbuchen sollen.
    Haben uns aufgrund der Berwertungen/Bilder bei tripadvisor für das Thanya Resort entschieden. Die website schaut auch gut aus und von
    der Strandlage her soll es dort am schönsten sein wie ich mehrfach gelesen habe. Zudem besitzt das Thanya Resort einen Pool, ist mal ganz nett zur Abwechslung in den Pool zu springen oder wenn gerade Ebbe ist.
    Thapwarin und Coco-Resort sind auch net schlecht und waren auch in der engeren Auswahl.
    Das Coco war mir irgendwie zu "einfach" für das Geld, aber das ist Geschmacksache und Budgetabhängig.
    Es sind ja alle Anlagen schnell zu Fuß erreichen, so dass man Abends auch mal in nem anderem Restaurant essen gehen kann.
    So haben wir nun gestern für drei Nächte das Thanya reserviert im März zum Abschluss unserer Rundreise.... da wir auf Nummer sicher gehen wollten haben vorreserviert da ja auch "Hochsaison" ist.
    Werden von Ko Lanta aus mit dem Boot/der Fähre kommen... ist ja easy von Ko Lanta aus. Von Ko Ngai gehts dann über Trang mit dem Nachtzug zurück nach BKK....


    Viel Spaß beim Planen :-)

  • Hallo Zusammen,


    wir sind wieder zurück von unserer Reise. Die letzten 6 Tage haben wir, wie geplant, auf Ko Ngai verbracht. Wir waren schließlich im CocoCottage und das war eine sehr gute Entscheidung (hat uns von allen Resorts auf dem Inselchen am besten gefallen).


    Wer schrieb, dass mehr als 4 Tage auf Ko Ngai zu langweilig sind? Also ich hätte noch zwei Wochen bleiben können. Es war wunderschön zum Ausklingenlassen und zum Verarbeiten von all dem was man vorher gesehen hat. Wir konnten uns noch nicht einmal dazu entschliessen eine größere Bootstour zu machen - wir waren einfach total entschleunigt - herrlich. Naja, jeder hat ja andere Urlaubsträume ;-)


    Liebe Grüße und danke noch mal für die hilfreichen Infos
    Susanne

  • Rechtzeitig zum Frühlingsbeginn retour - herzlich willkommen in der Heimat.


    Klingt ja herrlich entspannend eure Coco Insel.
    Manche finden auch die Malediven total fad und jammern, was mach ich denn da den ganzen Tag und das halte ich nie im Leben aus - für uns war es wie im Paradies.


    Also jedem das seine. LG

  • danke für Dein Willkommen. Wir sind allerdings schon seit ein paar Wochen zurück :-( Das hatten wir uns auch so gedacht: Zurückkommen und dann wird’s schon bald...Aber dieser Frühling lässt ja leider auf sich warten. Hier im Rheinland haben wir Regen und 12 Grad.


    Naja - hoffen wir weiter.
    Schönen Sonntag noch
    Susanne