Aktuelle Taifune & Hochwasser 2013 in Vietnam

  • Mit dem Tropensturm "BEBINCA" eröffne ich den Beitrag "Aktuelle Taifune & Hochwasser 2013 in Vietnam"



    Name des Sturmes:
    BEBINCA


    Stärke des Sturmes:
    63 - 118 km/h (Tropischer Sturm).


    Aktuelle Position:
    ca. 60 Kilometer Nord-Westlich der Chinesischen Insel Hainan.
    ca. 300 Kilometer Süd-östlich von Hanoi.


    Vorhergesagte Richtung:
    Durch die Halongbucht ans Festland etwa 150 Km östlich von Hanoi.


    Landgang:
    Sehr früh am Morgen des 24.06.2013 etwa 150 Km östlich von Hanoi



    Auswirkungen:


    ** Halongbucht
    Ich könnte mir vorstellen das die Halongbucht vielleicht gesperrt wird.
    Hierzu kann uns AEA-Travel sicher mehr sagen der dort an der Quelle bei den Bootsbetreibern sitzt.


    ** Hanoi
    Es wird wohl recht Windig werden aber keine grossen Probleme bereiten.



    Viele Gruesse aus Hoian um 16.15 Uhr bei 29 Grad leichter Regen
    Thomas & Kim Yen
    ______________________________
    Meine Tourangebote in Vietnam

  • Hallo Leute,
    wegen der Filmaufnahmen fuer unser Sozialprojekt habe ich sehr wenig Zeit.


    Status: Halong ist heute schon ZU.


    Update folgt.


    Juergen

  • Name des Sturmes:
    BEBINCA


    Stärke des Sturmes:
    hat sich auf unter 63 km/h abgeschwächt (Tropische Störung).


    Aktuelle Position:
    in der Halongbucht.
    ca. 200 Kilometer Nord-Westlich der Chinesischen Insel Hainan.
    ca. 220 Kilometer Süd-östlich von Hanoi.


    Vorhergesagte Richtung:
    gleichbleibend wie gestern, durch die Halongbucht ans Festland etwa 150 Km östlich von Hanoi.


    Landgang:
    gleichbleibend wie gestern, sehr früh am Morgen des 24.06.2013 etwa 150 Km östlich von Hanoi



    Auswirkungen:


    ** Halongbucht
    Für Halongtouren geschlossen.


    ** Hanoi
    stärkerer Wind aber sicher keine groesseren Probleme.



    Viele Gruesse aus Hoian um 11.16 Uhr bei 28 Grad leichter Regen
    Thomas & Kim Yen
    ______________________________
    Meine Tourangebote in Vietnam

  • Hallo,
    ist kein so wilder Sturm und es gab bisher nur Regen...aber auch Sonne.


    Morgen sollte der Sturm die Halongbucht wieder verlassen und wir denken, dass am Dienstag die Schiffe wieder fahren koennen.


    Beste Gruesse


    Juergen

  • Mit dem Tropensturm "RUMBIA" geht es gleich weiter.



    Name des Sturmes:
    RUMBIA


    Stärke des Sturmes:
    63 - 118 km/h (Tropischer Sturm).


    Aktuelle Position:
    Auf den Philliphinen ca. 120 Kilometer Südwestlich von Manila.


    Vorhergesagte Richtung:
    Hongkong.


    Landgang:
    Nachts vom 01 auf den 2. Juli etwa bei Hongkong



    Auswirkungen:


    ** Vietnam
    KEINE
    Wenn der Sturm die Richtung nicht ändert wird es keine Probleme in Nordvietnam geben. Ich aktualisiere erst wieder wenn RUMBIA seine Richtung ändert und nach Vietnam kommt.



    Viele Gruesse aus Hoian um 15.47 Uhr bei 35 Grad sonnig
    Thomas & Kim Yen
    ______________________________
    Meine Tourangebote in Vietnam

  • Der Tropensturm "RUMBIA" wurde stärker und ist jetzt ein Taifun der Kategorie 1.
    Da sich sein Weg weiter in richtung Westen näher an Vietnam ran geändert hat aktualisiere ich heute.



    Name des Taifunes:
    RUMBIA


    Stärke des Sturmes:
    119 - 153 km/h (Taifun Kategorie 1).


    Aktuelle Position:
    ca 400 km östlich der chinesischen Insel Hainan.


    Landgang:
    Am frühen Morgen des 2. Juli etwas nördlich der Insel Hainan wo es fast das Festland berührt.
    Etwa 1000 km östlich von Hanoi auf gleicher Höhe.



    Auswirkungen:


    ** Vietnam
    die Boote in der Halongbucht dürften Nachts vielleicht noch etwas Seegang abbekommen. Das Auge des Taifunes wird in etwa 500 Km entfernung vorbei ziehen und wird wahrscheinlich auch Regen mit sich bringen.
    Wenn der Taifun seine Richtung nicht mehr ändert denke ich das der Betrieb in der Halongbucht weitergeht.



    Viele Gruesse aus Hoian um 15.52 Uhr bei 36 Grad sonnig
    Thomas & Kim Yen
    ______________________________
    Meine Tourangebote in Vietnam

  • Heute muss ich leider einen neuen Tropensturm melden.



    Name des Sturmes:
    JEBI


    Stärke des Sturmes:
    63 - 118 km/h (Tropischer Sturm).


    Aktuelle Position:
    ca. 800 - 900 Kilometer Westlich von Manila (Philipphinen).
    ca. 2000 Kilometer Süd-östlich von Hanoi.


    Vorhergesagte Richtung:
    JEBI geht auf direktem Weg auf die Cinesische Insel Hainan zu und soll dann weiter durch die Halongbucht in Hanoi eintreffen. Da er gut 2000 Km von Hanoi entfernt ist kann die Richtung sich leicht noch mal etwas ändern.


    Landgang:
    Früh morgens am 03.August wird er durch die Halongbucht sein und Hanoi erreichen.
    Wow, er ist nicht sehr stark aber sehr schnell unterwegs. In 72 Stunden etwa 2000 Km bis Hanoi ?!?



    Auswirkungen:


    ** Halongbucht
    Ich könnte mir vorstellen das die Halongbucht vielleicht gesperrt wird.
    Hierzu kann uns AEA-Travel sicher mehr sagen der dort an der Quelle bei den Bootsbetreibern sitzt.


    ** Hanoi
    Am 03 und 04.August sicher sehr windig und Regnerisch aber keine gefahr denke ich.



    Viele Gruesse heute aus Hue
    Thomas & Kim Yen
    ______________________________
    Meine Tourangebote in Vietnam

  • Tropische Störung "TEN" hat sich heute 06.08.2013 erst entwickelt



    Name des Sturmes:
    TEN


    Stärke des Sturmes:
    bis 63 km/h (Tropische Störung).


    Aktuelle Position:
    ca. 250 Kilometer Westlich von Kontum (Zentrales Hochland).
    ca. 450 Kilometer Süd-westlich von Danang.


    Vorhergesagte Richtung:
    Er soll angeblich etwa 200 Km vom Festland entfernt die Küste entlang bis Ninh Binh (trockene Halong Bucht) hoch ziehen.


    Landgang:
    Vom 07. auf den 08.August etwa bei Ninh Binh (trockene Halongbucht).



    Auswirkungen:


    ** Danang / Hoian / Hue / Phnong Nha / Ninh Binh
    TEN wird den Küstenstreifen von Mitte Vietnam bis in den Norden Hoch mit Bewölkung und wahrscheinlich auch Regen versorgen.



    ** Halongbucht
    könnte gerade noch verschont bleiben.



    ** trockene Halongbucht / Hanoi
    Hanoi könnte gerade noch verschont bleiben. Wenn er leicht südlich an Hanoi vorbeizieht soll er sich auf eine Windgeschwindigkeit von 63 - 118 km/h verstärk haben. Es kann also etwas stürmich werden aber es ist kein Starker Sturm im Vergleich zu anderen die da schon waren. In der trockenen Halongbucht könnte es wegen Wind/Regen ein Tag (07 und 08.August) im Hotel geben.



    Viele Gruesse aus Hoian um 14.24 Uhr bei starker bewölkung, kaum WInd und 31Grad.
    Thomas & Kim Yen
    ______________________________
    Meine Tourangebote in Vietnam

  • Ich komme mir heuer vor als wenn es schon Oktober wäre. Ein Sturm/Taifun kommt nach dem anderen. Jetzt ist der erste etwas stärkere Sturm im Anmarsch. Er soll beim Landgang die Stärke eines Taifunes der Kategorie 2 mit 154 - 177 kmh erreichen.



    Tropische Störung "ELEVEN" hat sich gestern entwickelt und hat einen sehr langen Weg von etwa 4000 km vor sich bis er Vietnam erreicht. Bei dieser langen Strecke kann sich seine vorhergesagte Richtung schon mal noch etwas ändern.



    Name des Sturmes:
    ELEVEN


    Stärke des Sturmes:
    aktuell bis 63 km/h (Tropische Störung).



    Aktuelle Position:
    ca. 2000 Kilometer Westlich von Manila (Philipphinen).
    ca. 4000 Kilometer Westlich von Danang hinter den Philipphinen.


    Vorhergesagte Richtung:
    Er soll angeblich über die Philipphinen und am Nordwestlichen Rand der Halongbucht vorbei ans Festland gehen.


    Landgang:
    Am 14.August ca. 200 km nord-östlich von Hanoi.
    Beim Landgang ist ein Taifun der Kategorie 2 mit Windgeschwindigkeiten von 154 - 177 kmh vorhergesagt.



    Auswirkungen:


    ** Hanoi
    dazu möchte ich heute noch nichts sagen weil ich davon ausgehe das er sich sowohl weiter von Hanoi weg als auch genau auf Hanoi ausrichten könnte. Je nach dem wird es Hanoi mehr oder weniger treffen.


    ** Halongbucht
    die Wahrscheinlichkeit ist hoch das am 13.-14.August die Halongbucht geschlossen werden könnte. Sie wurde schon bei kleineren Stürmen geschlossen.


    ** trockene Halongbucht
    es ist denkbar das der Sturm auf den nächsten 4000 km noch so weit abdreht das er auch in die trockene Halongbucht kommen könnte. Das wird sich aber sicher die nächsten 2 Tage zeigen.



    Seht mir die Abweichungen in meiner selbsgemachten Karte unten bitte nach. Da ich keinerlei ungeschütztes Bildmaterial im Netz gefunden habe musste ich selbst ran um nicht gegen Copyright zu verstossen :-P



    Viele Gruesse aus Hoian um 21.07 Uhr bei starker bewölkung, 29 Grad.
    Thomas & Kim Yen
    ______________________________
    Meine Tourangebote in Vietnam

  • Nun hat sich Stopensturm ELEVEN zum richtigen Taifun namens UTOR gewandelt.


    Ich hatte recht mit meiner Einschätzung das 4000 Km eine lange Strecke ist und er sich da noch mal verschieben kann. Der vorgergesagte Weg des Taifun UTOR hat sich bereits leicht östlich verschoben und kommt vielleicht noch von der Halongbucht weg. Allerdings ist die vorhergesagte Stärke in diesem Gebiet mit Categorie 2 recht stark und es können Wetten abgeschlossen werden das am 13.-14.August die Halongbucht zu ist.


    Am besten sieht man die aktuelle vorgesagte Route auf dem Bild unten.


    Viele Gruesse aus Hoian
    Thomas & Kim Yen

  • Hallo Leute,
    ich habe momentan 3 komplett verschiedene Karten fuer diesen Sturm.


    Wir muesse noch bis morgen mit genauen Daten warten.


    Beste Gruesse


    Juergen


    http://www.starsofvietnam.net Wir wollen helfen...

  • Hallo aus Hai Duong,
    in weniger als 20 Stunden werden die Phillipinen einen wirklichen Taifun bekommen.
    Verschiedene Quellen gehen von CAT 3 bzw. CAT 2 aus. Das ist reichlich.


    Momentan sieht es so aus, dass utor eher nach Hong Kong geht als nach Vietnam. Das sehen wir im update in 6 Stunden besser.


    Bis dahin einen schoenen Sonntag.


    Juergen


    http://www.starsofvietnam.net Wir wollen helfen...

  • Taifun "UTOR" ist zum Zerstörer der Categorie 4 geworden und wird in 12 Stunden die Philliphinen verwüsten. Categorie 4 bedeutet Windgeschwindigkeiten von 209 - 251 kmh. Das bläst LKWs von der Strasse und drückt Bäume um.



    Name des Sturmes:
    UTOR


    Stärke des Sturmes:
    aktuell 209 - 251 km/h (Taifun Kategorie 4).



    Aktuelle Position:
    ca. 400 Kilometer Westlich der Philipphinien (Luzon).
    ca. 3000 Kilometer Westlich von Danang hinter den Philipphinen.


    Vorhergesagte Richtung:
    Er soll über die Philipphinen und etwa 500 km östlich an der Halongbucht vorbei ans Festland gehen. Mit jeder Aktualisierung triftet der Taifun weiter nach Osten ab und es ist Denkbar das er sogar bis nach Hongkong abtriftet.


    Landgang:
    In der Nacht des 14.August ca. 300 - 400 km östlich der Halongbucht auf das Chinesische Festland.
    Beim Landgang ist eine Stärke der Kategorie 2 mit Windgeschwindigkeiten von 154 - 177 kmh vorhergesagt.



    Auswirkungen:


    ** Hanoi
    dazu möchte ich heute noch nichts sagen weil ich davon ausgehe das er sich noch weiter von Hanoi wegbewegt.


    ** Halongbucht
    Die Wahrscheinlichkeit ist immer noch gegeben das am 13.-14.August die Halongbucht geschlossen werden könnte.


    ** trockene Halongbucht
    ausser Regnerisch und Windig wird da wohl nichts ernstes zu erwarten sein.



    Schade das man dieses Bild wegen Copyright nicht hier einstellen darf.
    Unter diesem Link könnt ihr das aktuelle Sat-Bild vom Taifun sehen.
    Man sieht sogar ganz klein das Auge des Taifuns was gar nicht oft zu sehen ist.
    Sattelitenbild von UTOR 11.08.2013



    Viele Gruesse aus Hoian um 17.13 Uhr bei starker bewölkung, 30 Grad.
    Thomas & Kim Yen
    ______________________________
    Meine Tourangebote in Vietnam

  • Hallo Leute,
    ja CAT 4 soll Utor haben, wenn er an Land geht in 8 bis 12 Stunden.
    Das aktuelle Bild von http://www.tropicalstormrisk.com


    Die Philippinen werden heute eine sehr unruhige Nacht haben. Druecken wir ihnen die Daumen.


    Halong koennte verschont werden...hoffen wir mal.


    Beste Gruesse


    Juergen


    http://www.starsofvietnam.net

  • Hallo und guten Morgen,
    Halong ist ab morgen dicht.


    Das wurde uns gerade als vorlaeufiges Update gesagt.


    Genaues heute um 18:00 Uhr Vn Time.


    News folgen. Utor ist momentan mit CAT 3 auf der Reise.


    Juergen

  • Taifun "UTOR" hat seine Richtung nun weiter richtung Vietnam geändert und nun ist er so nahe am Ziel das man fast von der vorhergesagten Route ausgehen kann.



    Name des Sturmes:
    UTOR


    Stärke des Sturmes:
    aktuell 178 - 208 km/h (Taifun Kategorie 3).



    Aktuelle Position:
    ca. 1000 Kilometer vom Chinesischen Festland entfernt etwa zwischen Hanoi und Hongkong.
    ca. 2000 Kilometer westlich von Vinh


    Vorhergesagte Richtung:
    Er soll etwa zwischen Hanoi und Hongkong ans Chinesische Festland gehen.


    Landgang:
    In der Nacht des 14.August gegen Mitternacht ca. 200 km östlich der Halongbucht.
    Beim Landgang kommt er mit der Stärke der Kategorie 2 mit Windgeschwindigkeiten von 154 - 177 kmh an und soll dann als Kategorie 1 mit Windgeschwindigkeiten von 119 - 153 kmh im 200 - 300 Km Bogen um Hanoi herum in Richtung SAPA weitergehen.



    Auswirkungen:


    ** Sapa
    Am 15.08 starker Regen und Stürmisch.


    ** Hanoi
    starker Regen und Windig.


    ** Halongbucht
    Wird wahrscheinlich Morgen 14.08. geschlossen.


    ** trockene Halongbucht
    kaum Probleme.



    Schade das man dieses Bild wegen Copyright nicht hier einstellen darf.
    Unter diesem Link könnt ihr das aktuelle Sat-Bild vom Taifun sehen.
    Sat-Bild



    Viele Gruesse aus Hoian um 15.38 Uhr bei starker bewölkung, 30 Grad.
    Thomas & Kim Yen
    ______________________________
    Meine Tourangebote in Vietnam

  • Taifun "UTOR" geht die Puste aus. Beim Landgang hat er im Moment Kathegorie 1 und nach 12 Stunden Landeinwärts ist es nur noch ein TS (Tropen Sturm) und nach weiteren 12 Stunden nur noch ein TD (Tropische Störung)



    Name des Sturmes:
    UTOR


    Stärke des Sturmes:
    aktuell 119 - 153 km/h (Taifun Kategorie 1).



    Aktuelle Position:
    ca. Landgang am Chinesischen Festland etwa zwischen Hanoi und Hongkong.



    Vorhergesagte Richtung:
    Er soll etwa 12 Stunden mit der Stärke Kategorie 1 in Nördlicher Richtung weitergehen und dann zum Tropensturm heruntergestuft werden. Er hat dann nicht mehr die Puste um Hanoi zu umrunden und wird nach weiteren 12 Stunden noch ca 800-900 Km Nordöstlich von Hanoi eingehen


    Landgang:
    aktuell ist Landgang am Chinesischen Festland etwa zwischen Hanoi und Hongkong.


    Auswirkungen:


    ** Sapa
    entwarnung.


    ** Hanoi
    das Sat-Bild zeigt viele Wolken um Hanoi was dem Sturm zuzuordnen ist.
    Es wird wohl die nächsten 2 Tage regnerisch sein.


    ** Halongbucht
    das Sat-Bild zeigt viele Wolken um Hanoi was dem Sturm zuzuordnen ist.
    Es wird wohl die nächsten 2 Tage regnerisch sein.


    ** trockene Halongbucht
    kaum Probleme.



    Schade das man dieses Bild wegen Copyright nicht hier einstellen darf.
    Unter diesem Link könnt ihr das aktuelle Sat-Bild vom Taifun sehen.
    Sat-Bild



    Erklärungen zum angehängten Bild unten
    Cat1 (Taifun Categorie 1) Windgeschwindigkeit 119 - 153 kmh
    TS (Tropen Sturm) Windgeschwindigkeit 63 - 118 kmh
    TD (Tropische Störung) Windgeschwindigkeit unter 63 kmh



    Viele Gruesse aus Hoian um 17.26 Uhr bei starker bewölkung, 30 Grad.
    Thomas & Kim Yen
    ______________________________
    Meine Tourangebote in Vietnam