[Sammlung] reise-Literatur

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hello!

      Ich weiß nicht, ob es sowas hier schonmal gab, aber ich fände es super, wenn wir hier eine Sammlung mit guter Reiseliteratur machen könnten. Also Romane und Sachbücher. Ich lese immer gerne Bücher, die sich um das Land drehen, in das ich reise. Ihr habt bestimmt gute Tipps! Vielleicht könnte es auch eine Kategorie geben, in die Bücher kommen, die auch im weiteren Sinne als Reiseliteratur zählen. Ich denke da zum Beispiel an Bücher wie "Der träumende Delphin" oder andere Klassiker von Sergio Bambaren, für entspannte Stunden am Strand. :)

      Ich fang mal an und würde alles dann hier im ersten Beitrag nach Ländern sortiert einfügen! Zusammen geht da schon was, hoff ich. ;)

      [Indonesien]
      Dalang - Malcolm Bosse
      Ein tolles Buch über das ich bei der Recherche gestoßen bin. Indonesische Geschichte, verpackt in einen packenden Roman - ich fands gut!
      Kinder des Feuergottes - Eine Geschichte aus Ostjava - Ursel Newiger
      Ein kleines, ganz feines Buch mit wirklich schönen Geschichten vom Bromo.
      Abschied von Jakarta - Thomas Prinz
      Fand ich nicht sooo toll, aber kann man mal lesen (soweit ich mich erinnern kann).
      Reise nach Indonesien - Geschichten fürs Handgepäck
      Großartige kleine Geschichten!

      [Indien]
      Siddharta - Hermann Hesse
      Klassiker.

      [Sonstige]
      Das weiße Segel - Sergio Bambaren
      Tolle Reiseliteratur. Wer S.B. mag, wird dieses Buch lieben.
      Ein Strand für meine Träume - Sergio Bambaren
      Wunderbar, einfach wunderbar.
      20.000 Meilen unter dem Meer - Jules Verne
      Klassiker.
      In 80 Tagen um die Welt - Jules Verne
      Klassiker.
      Tiger fressen keine Yogis - Helge Timmenberg
      Kann mich nicht mehr erinnern, gut wars auf jeden Fall.
      Der gute Mensch von Sezuan - Bert Brecht
      Klassiker. Spielt zwar in China, passt aber überall (in Asien) hin.


      (Admin: Der Beitrag wurde ins Lifestyle Forum verschoben, da gibt es schon ein paar Beiträge zu diesem Thema. Wenn es mehr Beiträge werden ist es kein Problem ein neues Unterforum auf zu machen.) ;)
    • Eine Empfehlung für Kambodscha-Reisen die mir sehr am Herzen liegt:

      Mein Leben ohne Kindheit - Chau Kim Heng: tkgev.org/band5.html

      Dieses Buch beschreibt die Kindheit meines ehemaligen Nachbar aus Phnom Penh. Mich hat dieses Buch sehr bewegt, auch wenn ich es immer ungern sehe, dass dieses wunderbare Land immer nur mit den Khmer Rouge in Verbindung gebracht wird. Doch finde ich dieses kleine Werk sehr beeindruckend. Zudem ist es in Deutsch geschrieben, da Kim Heng in Leipzig studierte. Heute lebt er wie gesagt wieder in Kambodscha und ist "Boss" einer NGO: comped-cam.org/<br />

      Wer möchte kann auch gern mal einen Blick in meine Signatur werfen. ;)
      Meine Bilder aus der Welt bei Flickr :thumbsup: