Wo bekommt Ihr Eure Reiseinformationen her?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo rrene,

      also ich habe früher immer alles über ein und dasselbe Reisebüro abgewickelt. Im Laufe der Jahre wollte ich immer mehr über Land und Leute erfahren und hatte dann im Reisebüro mal zwei Anfragen hintereinander, die ziemlich kurzfristig waren und sehr ins Detail gingen. Die haben mich einfach abblitzen lassen! und das obwohl ich all die Jahre jede Reise (ich verreise ca. 3-4x im Jahr), jeden Flug, jedes Hotel über das Reisebüro abgwickelt habe.
      Da war ich sooooooooooo enttäuscht, daß ich seitdem meine Reisen nur noch im Internet plane. Von der Vorbereitung über Kontakte und Anfragen bis zum buchen, alles via Internet. War erst gewöhnungsbedürftig, aber jetzt ist das alles kein Problem mehr.

      Ciao,
      Anja
      Liebe Grüße, Anja :)
    • Hallo zusammen,
      Bis vor einigen Jahren haben wir uns ganz auf die Reisebüros verlassen.
      Haben allerdings da manchmal Schiffbruch erlitten. Das schlimmste was uns passierte, war unsere Reise nach New York im Dezember 1993. Wir buchten im Sommer schon den Flug und im Reisbüro sagte man uns, dass man das Hotel noch nicht buchen könne. Es ist noch zu früh. Auf einmal hieß es, alles ausgebucht und wir sollten es direkt buchen. Haben das Hotel damals auch per FAX von Deutschland ausgebucht. Allerdings mit Aufschlag! :(

      Als unsere Reisen immer länger und weiter wurden, waren unsere ortsansässigen Reisebüros auch meistens überfragt. Für unsere 5 wöchige Brasilienreise haben wir uns von Varig den Timetable besorgt und uns die Flügen so zusammengestellt, wie es für uns am geeignetsten war. Dann haben wir dem Reisebüro nur noch gesagt was sie für uns buchen sollen. Ebenso sind wir bei den anderen Reisen vorgegangen.

      Aber mit dem Anbruch des Internetzeitalters ist dies ja alles wesentlich einfacher. Alle Infos die wir brauchen, holen wir uns aus dem Netz!

      Entweder aus den Seiten der Fremdenverkehrsämtern, private Reiseseiten, Foren, Reiseanbietern ......

      Haben wir uns z.B.: für ein Hotel entschieden, vergleichen wir es mir den Katalogen von DER-TOUR Reisebausteine, Meiers Weltreisen Baustein Katalog und den Internetanbietern. Für den günstigsten entscheiden wir uns!

      Wobei man sagen muss, dass die Internetanbieter meistens teurer sind als die deutschen Reiseveranstalter!!!!
      :-P
      Viele Gruesse

      Vivien
      (Reiseerinnerungen)
    • Hallo Rrene
      wir holen alle Informationen für unsere Fernreisen aus dem Internet.
      Wenn wir eine neue Reise vorbereiten, lassen wir uns von vielen Reiseanbietern Preisangebote machen, die bekommt man kostenlos. Man muss sich natürlich viel Zeit nehmen alles zu vergleichen.
      Dann versuchen wir immer noch zu verhandeln, und manche Reiseanbieter lassen sich auch darauf ein.
      So sind wir bis jetzt immer am besten gefahren.
      Schöne Grüße
      Angela
    • Hallo,
      muss auch ein Loblied aufs Internet singen. Reisebüros sind beim Thema "Reiseinformationen" absolut überfordert. Wenn es nicht gerade in Warmmeerländer geht, dann auch bei der Buchung. Die fragen dann ihre Kunden (also mich) nach dem Flughafenkürzel oder den Airlines, die den entsprechenden Ort anfliegen. Das ist so, als wenn der Automechaniker den Kunden frägt, wo denn der Zündverteiler sitzt.
      Neben Internet gibt es für Reiseinfos aber noch den klassischen Reiseführer (entweder kaufen oder in die Bücherei gehen). Natürlich Reisezeitschriften, die sind aktueller und oft auch mehr "off the beaten path". Und dann noch Reisesendungen, gibt ja kaum ein Land, das nicht in VoxTours oder so mal dran wäre. Wenn eines davon auf "meiner Liste steht", denn kommt auf Video und wird bei Bedarf hervorgeholt.
      have fun
      Gar
    • Hallo zusammen,

      Ihr seit alle so selbstständig und offenbar gut organisiert und informiert. Das hat mich dazu bewogen, mit derartigen Menschen eine Art "mobilen Reisevertrieb" aufzubauen. Die gleichen Erfahrungen habe ich auch gemacht (bin selbst gelernter Reiseverkehrskaufmann) und habe bereits über 40 Miatrbeiter, die in ganz Deutschland verteilt Reisen vermitteln. Vom Typus Mensch die gleichen wie Ihr. Selbstständig organisieren, Infos zusammentragen und die Buchungen platzieren. Dafür erhlatet Ihr sogar eine Vermittlungsprovision... wer interesse hat, kann mir gerne eine Mail schicken, Sascha.Nitsche@solamento.dem, das Beste, Ihr bekommt sogar ein eigenes Reiseportal...
    • Hallo rrene,

      man sollte für eine größere Reise eigentlich sämtliche Informationsquellen nutzen. Reiseführer, Internet und auch Reisebüros (ich habe allerdings das Glück mehrere Bekannte zu haben, die im Reisebüro arbeiten).
      Diese buchen dann gern für mich die Flüge, Hotels und Autos, welche ich ausgesucht habe ;)

      Hotels buche ich aber auch gern über das Internet, z.B. in den USA sind die Preise oft günstiger, wenn man zeitig bucht, dies ist bei Lodges in den Nationalpark unbedingt zu empfehlen.

      Gruß Karen
    • Jetzt habe ich hier soviel über schlechte Erfahrungen über Reisebüros gelesen.
      Ich buche meine Fernreisen gerne über mein Stamm-Reisebüro und muß sagen, daß die Mitarbeiterinnen dort super-engagiert sind, klappt alles und es gibt nichts zu beklagen. Der Service ist super und es kam sogar schon vor, daß ein Flug oder Mietwagen schon gebucht war und ich danach noch einen Anruf bekommen habe, daß es doch noch etwas günstiger geht.
      Mit einer Mietwagengeschichte in Südafrika hatte ich im nachhinein Probleme gehabt. Auch da haben sich die Mädels voll reingehängt. Klasse.
      Aus diesem Grund werde ich auch weiterhin dort buchen; sicher kann man im Internet hie und da noch ein paar € sparen, aber was bringt mir das, wenn ich - aus welchen Gründen auch immer - später Ärger habe oder irgend etwas nicht glatt läuft.
      Also, wer im Raum Speyer wohnt, kann diesen Service auch nutzen. Ich weiß nicht, ob ich hier das Reisebüro (wäre ja Werbung) nennen darf. Wer Infos braucht, kann mir ja ein Mail schicken.
      Keine Angst, ich bin dort nicht beschäftigt, bin nur ein zufriedener Kunde.
      Gruß
      Wolfgang aus Römerberg bei Speyer
      Wolfgang

      There's nothing like jumping on your bike and hitting the road. Whether you are heading across the country, ripping up the canyons or just taking a short spin around the neighborhood, it always seems to clarify things.

      youtube.com/user/3N82632
    • Teils vom Internet, aber auch von Zeitschriften. Haben abonnierte Hefte (ADAC,REiSE und PREISE). Auch in Kataloge gucke ich, wobei hier nicht viel zu sehen ist. Außer nur Hotelburgen.:-( Grundsätzlich weiiß ich ja für die nächsten Jahre was ich sehen will.:-P
      Gruß
      Irmi
      Die Welt ist ein Buch. Wer nie reist, liest nur eine Seite davon.
      (Aurelius Augustinus)
    • Hallo,

      also in Foren hat man doch die besten Infos, weil es einfach Tatsachenberichte sind. Ansonsten im Internet oder Bücher.

      Der Service in den Reisebüros wurde leider immer schlechter....

      Viele Grüße

      Toni
      www.online-reisewelt-rosenheim.de - - - www.kreuzfahrt-reiseservice.de - - - www.golfportal-rosenheim.de
    • Hallo
      Leider sind die Reisebüros mit genauen Fragen meist überfordert und können keine Auskünfte geben.

      So suchen wir unsere Info's im Internet zusammen.

      Gruß Hans
      Bisher bereiste Länder: Niederlande, Italien, Tschechien, Kroatien, Türkei, Ägypten, Tunesien, Malaysia, Thailand, Dubai, Vietnam, Singapur, Philippinen, Malta, Bali, Jamaica, Teneriffa, Griechenland (Kreta, Santorini, Kos), Spanien (Mallorca, Teneriffa, Lanzarote, Gran Canaria)
    • Hallo,
      ich denke, es gibt auch bei den Reisebüros solche und solche, wie es auch bei den Internetplatformen schwarze Schafe geben kann.
      Die meisten meiner Reisen stelle ich selber zusammen, aber manchmal gibt es auch gute Angebote in den Reisebüros. Oft haben die Reisebüros bessere Hotelpreise, da sie ja nicht nur ein Zimmer abnehmen, aber wie gesagt, es ist sehr unterschiedlich.
      Gruß
      Mikado
    • Hallo rrene

      Ich hole mir die Information über Reiseführer, Internet und Reisebüro.Wir haben ein sehr gutes Reisebüro gefunden wo man sehr gut beraten wird und die Preise sind auch sehr günstig. Die Mitarbeiter Sagen immer das wir nach dem Urlaub mal hin kommt und über den Urlaub berichten, dadurch wissen dann die Mitarbeiter viel über die Länder und Hotels. Bei speziellen Fragen die sie nicht beantworten können rufen sie auch Leute an die schon mal in dem Hotel waren an und fragen nach.

      Gruß

      Cobra