Fahrt von Windhoek nach Sossusvlei

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fahrt von Windhoek nach Sossusvlei

      Ich hätte mal eine Frage zur Fahrt von Windhoek nach Sossusvlei.
      Ich habe in einem anderen Forum gelesen, dass die schönste Strecke folgende währe. Leider habe ich auf meine Nachfrage keine Antwort erhalten.
      Windhoek, B 1 bis Rehoboth dann auf die C 24, weiter die D 1265 bis Nauchas bis auf die D 1275. Kurz vor Solitaire auf die C 14., dann links und in Solitaire rechts auf die C 19.
      Eine weitere Variante wird empfohlen.
      Die c26 von Windhoek über den Kupferberg-pass. schöne Ausblicke über das Khomas Hochland.
      Nun meine Frage.
      Benötigt man für die Strecken eine Geländewagen oder geht das auch ohne. Unsere Reisezeit ist ja Anfang September.
      http://reise-thailand.blogspot.com.es/
    • Danke für die Info Linyanti, meine Frage im anderen Forum war eigentlich nicht nach der schönsten Strecke sondern ob man die mit einem normalen Auto befahren kann. Vielen Dank für die Info.
      Dann werden wir das wohl so machen. über die C26, dann runter die D1282 oder D1265 (hier wäre dann doch die Frage welche die schönere ist, auch wenn es natürlich subjektiv ist) zur D1265 - weiter D1275 auf die C14.
      http://reise-thailand.blogspot.com.es/
    • Ich könnte jetzt nicht sagen das eine der beiden Strecken besonderst schöner ist.
      In dem Moment wo du vom Spreets Hoogte Pass runter schaust ist das aber eh egal :)
      Im September kann man fast alle Pads in Namibia ohne 4x4 befahren finde ich. Günstig ist natürlich ein Auto mit höherem Radstand (besonderst zum Tiere beobachten in Etosha etc.)