Jakarta - Zwei, drei Tage

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • ND, kann ich dann gerne machen. Ist aber leider ja noch ne Weile hin...

      Susi Air scheint aber nicht (mehr?) nach Pangandaran zu fliegen. Jedenfalls hab ich nix entsprechendes auf deren HP gesehen. Im Moment würde ich tatsächlich eher dazu tendieren mich nicht zu lange im Westen Javas aufzuhalten.

      Kennt jemand das Hotel Alila Jakarta? Ich denke mal die Lage ist ganz gut und als Frühbucher bekommt man auch ganz vernünftige Preise. Nach dem langen Flug und dem wohl unvermeidbaren Stau bis zum Hotel, hätte ich schon ganz gern ein ordentliches Zimmer. Später ist das dann nicht mehr ganz so wichtig.
    • Hallo,
      ich mag Staedte aber spontan wuerde ich mich der Meinung von @Miquel anschliessen und ein aehnliches Foto posten. Jakarta ist nervig!!! Man meint ein zentrales Hotel zu haben und kann es nicht zu Fuss verlassen, weil es "keine" Fusswege gibt. Auf der Karte denkt man eine Location ist nur ein Steinwurf entfernt, um dann festzustellen, dass man bis zur der Moeglichkeit eine Strasse zu ueberqueren Milen laufen muss oder es kommt einem bei dem Smog und Hitze nur so vor (??) Am Besten fand ich noch das Ibis Tamarin, ansonsten, wenn es was Besseres sein soll ein Hotel suchen mit direktem Zugang zu einer Shopping Mall, dann muss man wenigstens nicht lange auf Taxi warten. Beim ersten mal fand ich Jakarta noch irgendwie interessant, zumal man in dem Land lebt, dann fuehlt man sich irgendwie verpflichtet auch die Hauptstadt kennenzulernen. Inzwischen suchen wir nur nach Fluegen mit kurzem Transit, denn das Airport Transit Hotel ist (meines Wissens) auch noch nicht wiedereroeffnet. Na wenigstens hat man die frueher regulaeren Ueberschwaemunen, wo manchmal tagelang gar nichts ging einigermassen in den Griff bekommen. Jakarta nur, wenn man viel Urlaubszeit hat, sonst die Zeit sparen fuer die Erkundung vom Rest des Landes, waere meine Empfehlung.
      Gruesse
      Gisela



    • Hm, ja. Ich komm irgendwie schon etwas ins Grübeln. Wobei ich noch nicht genau weiß, wie's von Jakarta weitergehen soll. Im Moment denke ich, dass ich den Westen eher vernachlässigen kann (oder sieht das hier jemand anders) und daher schon eher gleich Richtung Pangandaran reisen sollte.
      Andererseits, falls wir doch mit dem Zug weiterfahren, macht es wohl Sinn in der Stadt wenigstens ein, zwei Nächte zu bleiben. Ich werde wohl mal SusiAir anschreiben, da ich aus der HP nicht so ganz schlau werde.
      Falls jemand Lust hat, ich bin für Tipps (vor allem für Java) sehr gerne empfänglich.
      Peter
    • hallo zusammen


      Pittche wrote:

      Susi Air scheint aber nicht (mehr?) nach Pangandaran zu fliegen. Jedenfalls hab ich nix entsprechendes auf deren HP gesehen.

      woher hast du denn diese info ??

      auf der offiziellen susi air seite ist pangandaran aufgefuehrt !!

      Link: susiair.com/java

      habe auch eine seite gefunden mit zeiten und preisen

      jakarta -> pangandarang mit zwischenstop in bandung

      allerdings nicht vom Soekarno Hatta International Airport sondern vom Halim Perdanakusuma Airport in Jakarta
      gruss werner
    • Ich hab meinen Flug von Pangandaran nach Jakarta im Büro von Susi Air in Pangandaran gekauft. Susi Air hat bestimmt auch in Jakarta eine Adresse, wo man Flugtickets kaufen kann. Sollte Dir das vor Ort nicht gelingen, wäre ein Plan B nicht schlecht. Du könntest mit der Bahn nach Bogor (Kolonialgebäude, Museen, berühmter botanischer Garten) und/oder Bandung (Kolonialflair, Ausflüge zu Tee- und Kaffeeplantagen, ...) fortsetzen. Mit der Bahn kommst Du auch nach Banjar und von dort per Bus nach Pangandaran.

      Hier noch ein Foto vom Head Office (!!!) der Susi Air in Pangandaran. Das ist nicht Lufthansa oder Air Asia ;) :

      2019/02 TH - 2019/06 Schottland/London - 2019/08 Ulm - 2019/12 Nürnberg - 2020/02 TH/LAO/KHM
      reiseweg.at - flickr.com/photos/nodurians/sets/
    • Gepäck ist bestimmt kein Problem, die fungieren ja auch als Transport- und Versorgungsflugzeuge.

      Ich muss gestehen, dass ich mich mit dem Westen Javas nicht sonderlich beschäftigt habe. Meine Tour war (von Bali kommend) Bromo N.P. > Surakarta > Yogyakarta > Pangandaran > Jakarta. Ich hatte allerdings wesentlich weniger Zeit als ihr. Ich fände es besser, wenn Du Dich über die von mir genannten Orten eigenständig informierst (Google Bildersuche, Reiseführer, Wikitravel,...). Nutzt ja eh nix, wenn Dir jemand schreibt, dass es IHM dort gefallen hat. Kommt ja letztenendes auf Dich an.

      Wenn Deine Frage dahin zielt, dass ihr überlegt, Westjava zu "überspringen" (also zu fliegen), dann bin ich dagegen. Wenn man so viel Zeit hat wie ihr, dann macht man das nicht. ;)
      2019/02 TH - 2019/06 Schottland/London - 2019/08 Ulm - 2019/12 Nürnberg - 2020/02 TH/LAO/KHM
      reiseweg.at - flickr.com/photos/nodurians/sets/
    • hallo zusammen

      habe mal geschaut im netz .

      bin allerdings auch nicht fuendig geworden zu Pangandaran :(

      allerdings gibt es eine airport in der naehe ca. 100km , fahrzeit auto ca. 3 std =O

      Cilacap (CXP)

      Link: ticketindonesia.info/en/index.php

      oder halt wie schon geschrieben per bahn , bus ect.


      Link: flights.indonesiamatters.com/11219-jakarta-pangandaran/


      da hast du dir aber ein tolles ziel ausgesucht , leider nur schlecht zu erreichen.
      gruss werner

      The post was edited 1 time, last by dowe ().

    • dowe wrote:

      bin allerdings auch nicht pfuendig geworden zu Pangandaran
      Du hättest ganz leicht in diesem Thread (p)fündig werden können. Ich habe bereits am 21. Oktober geschrieben, dass es sich um den Cijulang Nusawiru Airport (CJN) vulgo Pangandaran Airport handelt, der nur 25 Kilometer von Pangandaran entfernt liegt.
      2019/02 TH - 2019/06 Schottland/London - 2019/08 Ulm - 2019/12 Nürnberg - 2020/02 TH/LAO/KHM
      reiseweg.at - flickr.com/photos/nodurians/sets/
    • Nö, auf der HP von SusiAir wird nur Halim nach Cilacap angeboten. Werd mir Cilacap und Umgebung aber nochmal anschauen, vielleicht lohnt sich das ja.
      ND, Du hast natürlich vollkommen Recht, wenn du sagst, dass die Orte einem selbst gefallen müssen.
      Ich habe halt sehr wenig Vorstellungen von Java bzw. Indonesien, daher nehme ich Anregungen gerne entgegen. Und natürlich informiere ich mich eigenständig vor meiner Reise. Allerdings war ich auch der Meinung, dass ein Forum dem Gedankenaustausch dient 8-) .
      Wenn ich eine Indienreise plane, fällt mir das leichter. Dort war ich aber auch schon 8x.
      Peter
    • hallo zusammen

      @ ND

      Ich habe bereits am 21. Oktober geschrieben, dass es sich um den Cijulang Nusawiru Airport (CJN) vulgo Pangandaran Airport handelt, der nur 25 Kilometer von Pangandaran entfernt liegt.


      dorthin fliegt susi air aber nicht , auch keine andere airline .

      auch unter utiket.com oder tiket.com oder tiket2.com ist leider nichts an fluegen richtung Cijulang Nusawiru Airport (CJN) zu finden.

      aus diesem grund der link zu ticketindonesia , zum Cilacap (CXP)airport

      habe die adressen der susi air bueros angehaengt

      ps. rechtschreibfehler kannst du behalten , da nur infos zaehlen und keine fehler :)
      Images
      • susi air_2016-11-04_223603.jpg

        23.34 kB, 1,011×351, viewed 28 times
      gruss werner
    • Miguele wrote:

      Ein schöner Einwurf. Susi Air ist sogar Teil einer Fernsehserie - die Buschpiloten. Find ich total klasse.Susi bedient halt die Strecken, die sonst keiner fliegt. Und im Cockpit sitzen Kriegsveteranen und Abenteurer.
      Die Serie kann man sich zu einem großen Teil in der Mediathek von N24 runterladen. Gar nicht mal so uninteressant und so weit ich das bisher geschaut habe (2 Folgen oder so), würde ich durchaus mit denen fliegen.

      Ich habe SusiAir jetzt mal angeschrieben. Mal sehen ob sie antworten und was dabei rauskommt.


      NoDurians wrote:


      Wenn Deine Frage dahin zielt, dass ihr überlegt, Westjava zu "überspringen" (also zu fliegen), dann bin ich dagegen. Wenn man so viel Zeit hat wie ihr, dann macht man das nicht. ;)
      Ja darauf zielt meine Frage. Du hast ja einerseits Recht. Andererseits wäge ich immer noch ab ob ich nach Jakarta rein will oder nicht. Wenn ja, dann fahre ich wohl mit dem Zug weiter. Wenn nein bleib ich am Flughafen und flieg dann halt tags drauf weiter ans Meer. Und die Zugfahrt über Bandung lacht mich auch nicht wirklich an.
      Und auch sechs Wochen sind bei dem riesigen Inselreich auch nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Was aber nicht bedeutet, dass wir über die Inseln hetzen wollen. Kann auch gut sein, dass wir irgendwo hängen bleiben
      Jetzt warten wir mal ab, ob Susi sich meldet.

      Peter
    • Also, Susi Air hat mir natürlich nicht auf meine Anfrage geantwortet. Vielleicht ist die Chefin zusehr mit ihrem Ministerposten beschäftigt. Wie dem auch sei, ist auch nicht ganz so wichtig. Wir werden und dann per Bahn Richtung Pangandaran bewegen wo ich den ersten längeren Aufenthalt plane.
      Daraus folgt für mich auch, dass wir um zwei Nächte Jakarta nicht rumkommen. Dann werde ich mir wenigstens selbst ein Bild von dieser Stadt machen können.
      Gebucht habe ich übrigens das Alila in Jakarta. Macht einen ganz vernünftigen Eindruck und geht vom Preis her noch (rd. 2 Mio IDR) für zwei Nächte.