Griechenland              Gaestebuch                Reiseerinnerungen                HOME           Reise-Forum

griechische Fahne   Mykonos    griechische Fahne

 Party Insel

11 tolle Urlaube hatten wir seit 1998 mit Unterbrechungen auf Mykonos verbracht.
Die ungezwungene, freie und tolerante Art faszinierte uns genauso wie die weiße Kykladenarchitektur, die Windmühlen, das strahlenden Licht der Ägäis und das saubere, glasklare Meer mit vielen wunderschönen Stränden. Mykonos Stadt mit seinen gepflegten Restaurants, Bars und Cafes, sowie das nächtliche Treiben in den Straßen begeisterte uns immer wieder.
Nach 7 jähriger Abstinenz sind wir wieder für einige Tage zurück gekommen und stellten fest, dass sich auf Mykonos eigentlich nichts und doch sehr viel. geändert hat.
Bilder zum Vergroessern anklicken!
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Die kleinen Gassen sind nach wie vor wunderschön zum Bummeln doch Geschäfte und Restaurants haben sich verändert und dem sehr reichen Publikum angepasst.
Die letzten Jahre wurde viel gebaut, der Yachthafen und auch der neue Fähr- und Kreuzfahrthafen im Norden von Mykonos Town sind nun fertig und bereit die Massen von Touristen aufzunehmen.
top
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Mit unserem Mietroller sind wir wieder kreuz und quer durch die Insel gefahren und obwohl es ziemlich karg ist machte es wieder total Spaß etwas in der Natur unterwegs zu sein.
Abends lockt die Stadt dann wieder mit ihrer tollen Atmosphäre und dem quirligen Nachtleben.
top
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Mykonos  Mykonos  MykonosMykonos
top
Wir freuten uns auch wieder auf die schönen Strände doch hier hat sich Mykonos am meisten verändert. Wenig normales Beachlife sondern fast überall Beachclubs die bestens von dem zahlungskräftigen, jungen und hippen Publikum genutzt werden.
Party überall und den ganzen Tag.
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Alles in allem war unser Mykonos Aufenthalt ja als Sentimental Journey gedacht, aber wir stellten fest, es ist nicht mehr unsere tolle Insel, sie gehört jetzt den jungen, wilden und reichen people. Vielleicht hätten wir auch nicht in der Hochsaison Juni/Juli kommen sollen, denn da ist es total voll.
Aber jede Zeit hat seine Zeit.
top
Mykonos  Mykonos  Mykonos
Mykonos  Mykonos  Mykonos
 
top
Link

weitere Photos von unserem Mykonos
Aufenthalt 2010

Link
Link

weitere Photos von unserem Mykonos Aufenthalt 2008

Link
Link

weitere Photos von unserem Mykonos Aufenthalt 2007

Link
Link

weitere Photos von unserem Mykonos Aufenthalt 2006

Link
Link

weitere Photos von unserem Mykonos Aufenthalt 2005

Link
Link

weitere Photos von unserem Mykonos Aufenthalt 2004

Link
Link

weitere Photos von unserem Mykonos Aufenthalt 2003

Link

 

 

Internetadressen:

 

Links zum Thema Reisen, persönliche Sammlung

top
 
Griechenland              Gaestebuch                Reiseerinnerungen                HOME           Reise-Forum