Posts by Claudi

    Ich würde auch, wenn du bis kurz vor knapp kostenlos stornieren kannst, noch warten.

    Vielleicht sind die Zahlen bis Februar wieder drastisch gesunken - ein kleiner Hoffnungsschimmer – und man kann das Risiko besser abwägen.

    Es gebe ja auch noch die Möglichkeit vorher einen SChnelltest zu machen, das gibt vielleicht auch etwas Sicherheit.

    Danke für die tollen Eindrücke und fürs Mitreisen lassen.

    Wir haben am Wochenende eine Wohnung auf Madeira für den Dezember reserviert.

    Mal sehen ob es klappt, bis dahin fliest ja noch viel Wasser die Isar runter:|


    Gut zu wissen, die Sache mit dem Handgepäck. Ich habe auch immer einen Boardtrolley für den Elektrozeug dabei.

    Dann werden wir dies zukünftig versuchen anders handeln.

    März: Thailand

    Mein Mann flog schon eher allein los, ich dann hinterher, da dann spontan einen Tag eher da ich dachte, die Thais lassen alle Farangs erstmal in Quarantäne gehen. Zurück dann auch kurz vor knapp vor dem Lock Down. Die letzte normalerweise als erholsame Badewoche gedacht, war dann weniger entspannt, wenn man immer nur am Handy sitzt und die Nachrichten checkt und schaut, ob der Rückflug noch geht.


    Mai: geplante Kreuzfahrt

    Zum runden Geburtstag meinen Mannes eigentlich 1 Woche geplant. Daraus wurde dann ganz spontan Sylt.

    Aber auch nur 5 Tage, da wir erst mit Inselöffnung fahren konnten, da Touristen vorher nicht drauf durften.


    Dezember: angedacht: Neuseeland, Argentinien, Australien - irgendwas weit weg

    Jetzt bin ich dran mit dem Runden, die Firma hat Betriebsurlaub und somit für mich die Chance 4 Wochen am Stück zu bekommen. Das bietet sich an für ein Ziel weiter weg. Mein Favorit wäre Neuseeland gewesen. Reiseführer dazu hatte ich schon gekauft.


    Jetzt versuche ich die Dezemberwoche auf Oktober zu verlegen. Mal sehen, wo es uns dann hinverschlägt. Wird eher dann spontan werden, corona- und wetterabhängig. Evtl. nach Norddeutschland, vielleicht auch Italien, Portugal der Süden spukt auch im Kopf rum. Was mit Sonne wär halt schön.


    Und für den 2. Teil Dezember liebäugeln wir gerade mit Madeira.

    Buon girono nach Rom.

    Genießt die Zeit, das Forum sieht ja echt sehr leer aus.

    Ein Arbeitskollege von mir ist auch gerade in Rom - vielleicht seht ihr euch ja:S:thumbsup::S

    Viel Spaß und laßt die Schuhsohlen glühen in dieser tollen Stadt:*

    Wirklich wunderschöne Bilder. Ich glaub ich schau gleich mal, ob sich ein verlängertes Wochenende ausgeht:*

    Wir waren gestern abend auch in Gedanken bei euch - beim Pizzaessen - allerdings in weniger hübscher Umgebung:*

    Früher durften wir den Urlaub bis zum März ins neue Jahr mitnehmen. Für uns, da wir meistens im März länger weg sind sehr praktisch. Jetzt sind es nur noch 2 Tage die mit rüber dürfen. Der Rest verfällt.

    Urlaub daheim mache ich nicht. Damit meine ich daheim, nicht Bayern oder Deutschland. Für mich ist es nicht dasselbe, ich kuschel dann in der Wohnung rum, wir versandeln den Tag mit Dingen die man erledigen muss,usw. Ich muss auf alle Fälle raus aus den eigenen 4 Wänden.

    Mir geht es genauso:shock: Meine Nur-im-Kopf-Planungen springen auf und ab, aber buchen möchte ich gerade gar nichts.

    Was ich aber noch viel weniger möchte - im Dezember noch mit Resturlaubstagen dazustehen, die dann falls nicht genommen, verfallen.

    Hallo Bernhard,

    die neue Seite ist sehr schön geworden, mit Sicherheit sehr viel Arbeit.

    Und bei mir am Mac mit Feuerfuchs klappt auch alles reibungslos.

    Lieben Gruß auch an Waltraud

    Claudi

    Wir waren vor vielen Jahren mal Ende Januar auf Lanzarote. Da hats ziemlich viel geregnet🙄 aber ein älteres Pärchen das schon seit vielen Jahren um dieselbe Zeit hinfuhr, versicherte uns, dass sie das noch nie erlebt hatten😊

    Auf Fuerteventura waren wir auch im Januar und das Wetter war optimal. Nur am Abend wurde es etwas frisch. Mit einem dünnen Jackerl oder nem Pulli war alles fein.