Posts by marbles1

    es gibt dort noch so viel zu sehen und wenn die Reise für „nur“ drei Wochen geplant sein sollte, wirst Du sehr viel im Flugzeug sitzen …

    Auch innerhalb einige dieser Länder kann man viel herumfliegen. Aber, es ist auch eine Frage, was sie sehen/erfahren möchten. Ich könnte mir vorstellen, dass sie sich einen groben Überblick bzw. einen ersten Kontakt mit der lokalen Kultur haben möchten um zu entscheiden, ob eine weitere Reise für sie in Frage kommt.

    Sowas machen wir auch gerne, erstmals ein paar Schwerpunkte, auch wenn es manchmal zu kurz wird, um zu sehen ob es uns gefällt, und wenn ja, eine künftige Reise um das Gebiet näher kennenzulernen planen.


    Nun, zwar kann ich Rio als Ziel in Brasilien nachvollziehen, aber Buzios ist ja jetzt nicht eine Weltdestination, wenn ich es so sagen darf. Da fahren sehr viele "Cariocas" (Einwohner von Rio) und ein paar wenige andere Brasilianer hin, aber viel weniger Ausländer. Es gibt viel schönere Strände bzw. Badeorte als Buzios, wie die Südküste des Bundesstaates Rio de Janeiro, Richtung Angra dos Reis und Paraty.

    So ist es und Buzios ist nochmal für 4 Tage zum runterkommen nach dem positiven "Rundreisestress"

    Den GROßEN Urlaub mit Vietnam haben wir verworfen, momentan sieht es mit der Kombination

    Peru (Lima, Cusco, Machu Picchu) -

    Argentinien (Buenos Aires und Foz do Iguazu) -

    Brasilien (Rio und Buzios)

    gut aus.

    Mein GoPro-Video vom Beyond Resort Krabi

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    und der Maya Beach

    External Content www.youtube.com
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Nach langer Überlegung und vergleich der angebotenen div. Auslandsversicherungen der MM-Gold mit meinen schon bestehenden Versicherungen, habe ich mich entschlossen, die MM-G zu beantragen. Ich habe online alles ausgefüllt, alle Daten kontrolliert, den Antrag abgeschickt und eine Email mit einer Vorgangsnummer bekommen. Darin gab es verschiedene Möglichkeiten, mich zu legitimieren. Ich entschied mich für die Online-Version mit Webcam, legte meine Dokumente bereit und startete das Gespräch via Webcam. Eine junge Frau mit starkem Osteuropäischem Hintergrund war meine Gesprächspartnerin. Nachdem sie mir meine Angaben vorgelesen hatte (ich musste 3 x nachfragen, was sie meinte -> Sprachprobleme), sollte ich meinen Ausweis in die Kamera halten. Ich hielt den Reisepass hoch und versuchte ihn ruhig zu halten, damit sie in abfotografieren konnte, da meinte sie, sie hätte lieber den Perso, also lief ich in die Küche und holte aus meiner Brieftasche den Perso, wieder vor der Kamera, merkte ich ihre Ungeduld. Ich hielt den Perso hoch, aber nun war ihr das Licht zu dunkel, ich solle doch bitte mit meiner Smartphone-Lampe den Perso beleuchten. Mit einer Hand also den Perso hochgehalten, mit der anderen versucht, ihn zu beleuchten und alles still zu halten. Außerdem sollte ich mit meiner Hand durch das Bild fahren (Videoaufzeichnung), soviel ich weiß, habe ich nur 2 Hände und die waren beide beschäftigt. Ihre Ungeduld wurde immer größer und Sprache schlechter. Ich habe den "Stecker" gezogen, ihr gesagt, dass ich dies nun abbreche und die Sitzung abgebrochen.

    In der Email gab es ja noch die PDF mit Legitimation bei/über der Post, die druckte ich mir aus und min einen Tag später zur Post gelaufen und habe das ganze innerhalb einer Minute erledigt.

    Am nächsten Tag bekam ich eine Email vom Miles&More:


    Wir haben Ihren Antrag sorgfältig geprüft. Auf Grundlage der uns vorliegenden Daten ist es uns derzeit leider nicht möglich, eine Miles & More Gold Credit Card für Sie zu eröffnen.
    Wir bitten um Ihr Verständnis.


    Meine Email-Nachfrage, warum genau, ist bis heute ein Geheimnis :-/

    Ich gehe davon aus, dass meine "kompetent deutschsprechende" Video-Teilnehmerin einen Vermerk bei der Vorgangsnummer hinterlassen hat. :evil:

    Es sagt ja niemand, dass du mehr einkaufen sollst.

    Ich habe meine Paypal App, da setze ich mich Sonntags hin, aktiviere neue Aktionen von mir ausgewählten Läden. Wenn wir dann einkaufen gehen, achte ich nicht darauf, ob ich jetzt extra mehr einkaufe, ich halte meine Karte / oder App mit QR-Code an der Kasse hin und bekomme meine Punkt. Mal mehr, mal weniger. :thumbsup:

    Früher habe ich alle 2 Monate z.B eine Flasche Gin mit den extra eingelösten Punkten gekauft.

    Da es bei Payback auch ständig Aktionen gibt mit mehrfach Punkten (gerade z.B. 15-fach bei dm), nutze ich das natürlich voll aus. Ausserdem gibt's auch bei M&M immer wieder gute Aktionen, z.B. kann man Cadooz Gutscheine kaufen und bekommt pro 1 € 10 Meilen. Ein 100€ Gutschein für hunderte von Geschäften für mein Patenkind hat z.B. gerade 1.000 Meilen gebracht.


    Das ist für mich eine recht bequeme Art, Meilen zusammen zu kriegen - denn mit Flügen schafft man das nie!

    Ja, wenn man auf sowas abfährt, dann ok. Ich hatte auch Payback, und nutzte fleißig die Extra-Punkte Coupons, aber ich fand es immer sehr müßig und als dann real verkauft wurde und somit der wichtigste "Herausgeber" für Punkte, dann lohnte es sich für mich nicht mehr.


    Es kommt sehr darauf an, was und wo und wie häufig man was kauft, ob solche Karten sich lohnen.

    Stimmt Real und Rewe waren am häufigsten bei uns. Bei Rewe gibt es nun nur noch Einfach-Punkte, da sie ihr eigenes System nun haben.

    Ich habe eine VISA fürs Ausland (kostenlos Geld am ATM) und eine Mastercard, ohne Zusatz für 40 € pA.

    Wenn ich nur die Versicherungen der M&M-Gold dazu nehme, bin ich hier besser aufgestellt, als mit der MC + div. Auslandsversicherungen.

    Und wie du auch, sammeln wir ebenfalls mit Payback.

    Wie ist das mit der monatlichen Abrechnung? Bei meiner MC wird fest am 25. jeden Monats automatisch der jeweilige Betrag mit meiner Hausbank beglichen.