Posts by Molodjezka

    Da hat wohl jeder andere Erfahrungen gemacht. Ich denke, es bestand ein großer Unterschied zwischen Dorf / Kleinstadt und Großstadt. Bei uns auf dem Dorf, sowie auch in beiden Nachbardörfern gab es kleine Eisdielen (teilweise im Bäcker). Das Eis wurde nach Familienrezept selbst hergestellt. Eine kleine Eisfahne zeigte den Verkauf an. Eisbecher gab es dort nicht. Eine Kugel Vanilleeis kostete 20 Pfennige. Mein Onkel hatte eine kleine Gaststätte nebst Getränkehandel. In den 80er Jahren kaufte er eine Softeismaschine und machte mit diesem „neuen“ Eis viel Umsatz. Es wurde aus Wasser und einer Fertigmischung angerührt. Ich fand den Geschmack etwas künstlich.

    redfloyd

    Ja, das Softeis war natürlich auch cremig, aber viel wässriger als das Softeis heutzutage. Man müßte mal nach Schwerin reisen und dort ein Softeis probieren... ;)


    Petra

    Ist Euch das Petermännchen begegnet?

    Wenn ich in Schwerin bin, besuche ich immer das fast 100 jährige Zigarrenhaus Preussler in der Friedrichstraße. Ein wunderbares Geschäft, und das sage ich als Nichtraucherin.


    Weiterhin einen schönen Urlaub!