sri Lanka

  • Hallo, ich habe eine Frage: wenn ich mit dem Zug von Kandy nach Ella fahre, macht es Sinn (lohnt es sich) in Nuwara Eliya einen Stop einzulegen?

    Meine Route wird ca so aussehen: von Colombo mit dem Zug nach Kandy (dort ca 2 Tage), dann weiter mit dem Zug nach Ella und von dort an die Küste (Hikkaduwa, Galle.....) Ich habe ca 10-14 Tage Zeit. Vielen Dank für eure Tipps :) =)

  • Hallo Theres! Zu Nuwara Eliya gibt es geteilte Meinungen. Manche finden es sehr sehenswert (da es nochmals eine ganz andere Seite Sri Lankas zeigt), Anderen könnten auch drauf verzichten. Die Zugstation (Nanu Oya) ist ca. 30 Minuten Fahrzeit von Nuwara Eliya (city) entfernt. Nuwara Eliya wäre zB ein guter Ausgangspunkt für die Wanderung im Horton Plains Nationalpark, dh wenn du diese Wanderung "mitnehmen" möchtest, wäre das noch ein guter Grund in Nuwara Eliya eine Übernachtung einzulegen. Was ich nicht empfehlen würde ist, vom Zug raus und dann in den nächsten Zug (am selben) Tag wieder rein um weiterzufahren. Beachte auch, dass die Zugfahrt von Kandy nach Ella ca. 7 Stunden dauert und der Zug meist Verspätung hat - es bleibt also meist nicht bei 7 Stunden. Ohne Zwischenstopp in Nuwara Eliya wird es also eine laaaaaange Reise. Hoffe, die Infos helfen dir weiter! Liebe Grüße, Anja

  • Hallo, Theres, wir waren im Mai 2017 in Nuwara Eliya. Uns hat es nicht sonderlich gut gefallen, aber wir kriegten keine Zugtickets ab Kandy nach Ella (die Teilstrecke Kandy - Nuwara Eliya war ausgebucht), weshalb wir die Strecke Kandy - Nuwara Eliya mit einem privaten Fahrer machten. Eine schöne Fahrt! Und unterwegs besuchten wir auch noch eine Teeplantage. Sehr interessant! Ab Nuwara Eliya bzw. Nanu Oya nahmen wir dann den Zug nach Ella - wirklich eindrucksvoll diese "schönste Bahnfahrt der Welt"!

    Sonnige Grüße von der Insel!


    We travel not to escape life, but for life not to escape us.


    Besucht meinen Blog Dokbua travels ... oder schaut bei Instagram vorbei


    Travel safely!