Mal nach Malta im Oktober

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mal nach Malta im Oktober

      Guten Tag zusammen,

      wir suchen derzeit etwas für 7 Tage Herbstferien 2018.

      Ziel sollte es sein sich eine Woche an schönem Pool und / oder Strand auszuruhen. 1-2 Tagesausflüge (max.)

      Badewetter wäre ideal, es reicht aber auch wenn es einfach nur "warm" ist. Wir waren letztes Jahr auf Sizilien und fanden es recht schon (nur für den Pool war es zu kalt).

      Nun zu den Fragen:

      - Ist Malta geeignet?
      - Flüge für 200€ p.P. Non-Stop teuer oder preiswert?
      - Gibt es eine Seite die vergleichbar ist mit Agritourismo in Italien?
      - Kennt jemand ein Hotel/B&B das Ländlich gelegen ist (RUHE), Pool hat der nicht mit hohen Steinmauern umzogen ist?

      Vielen Dank euch
    • Hallo Matthias,
      es ist nun schon viele Jahre her, daß ich Malta besucht habe, aber vielleicht ist das ein oder andere noch hilfreich.
      Malta ist eigentlich keine klassische Stranddestination. Viele kleine Strände sind eher recht umständlich zu erreichen, die Küste ist insgesamt eher felsig.
      Zu den Hotels kann ich dir keinen Ratschlag geben, da ich immer in Valletta übernachtet habe. ich denke aber, in den üblichen Buchungsportalen findest du schnell einen guten Überblick.
      Was Tagestouren angeht, wir hatten damals einen Leihwagen, so konnten wir auch jeden entfernten Zipfel der Insel gut erreichen. Malta hat eigentlich ein gutes Bussystem, wenn du also eher ein Hotel im Landesinneren bevorzugst und keinen Leihwagen in Erwägung ziehst, würde ich auf jeden Fall drauf achten, daß auch eine Bushaltestelle in der Nähe ist, sonst kann es ziemlich langweilig werden.
      Malta ist eher interessant für Leute die an Geschichte und alten Steinen interessiert sind.
      Mit dem Hauptaugenmerk auf Strandurlaub würde ich es nicht empfehlen.
      Der Preis für den Flug wäre für mich ok.
    • Halo Kiki,

      vielen Dank für deine Antwort. Strand muss nicht sein wenn es einen ordentlichen Pool hat. -> Hauptsache Ruhe

      Leider finde ich keine Alternative in Europa wo im Oktober noch warme Temperaturen herrschen und die Flüge nicht 400€ kosten -> Ist ja nur für eine Woche da muss das nicht sein.



      Wir sind auch schon interessiert an Kultur und Historie aber nach Vietnam und dem vorhergehenden Mailand Trip sollte es im Oktober etwas ruhiges werden.

      Alternativvorschläge nehme ich gerne an!

      Könnte noch Dubai Flüge für 300€ bekommen mit akzeptablen Flugzeiten, aber da sprengt für eine Woche den Preisrahmen auch.

      Viele Grüße
    • Hallo Matthias,
      wo wohnst Du denn?
      Und darf es auch eine Auto-Reise sein?

      Dann könnte ich Dir evtl. den Gardasee vorschlagen. Dort ist es im Oktober noch angenehm warm, also in der Sonne liegen geht schon, baden im See ist natürlich etwas "erfrischend". :P

      Aber Ruhe könntest Du dort finden, je nachdem, wo Du übernachtest.

      Beate
    • Wenn du Ruhe suchst würde ich schon mal Sliema und St. Juliens streichen, das sind für mich so die klassischen "Ballerburgen" auf Malta. Bin da nur durchgefahren, aber das reichte mir schon....
      Kulturtechnisch wird dir jedenfalls eine große Vielfalt geboten und es ist wirklich sehr interessant. Valletta mutet schon fast wie ein Freilichtmuseum an, da kann man schon 2 Tage intensiv stöbern.
      Die Wege sind kurz auf der Insel, das find ich beim Sightseeing ganz angenehm. Wenn dir also ein Pool reicht und vielleicht ein kleiner Tagesausflug zu alter Geschichte und Gemäuern bist du dort genau richtig.
    • Hallo ihr beiden,...

      Wir kommen aus RheinMain. Auto naja ne prinzipiell möglich, würd uns auch nichts kosten außer Zeit -> Dann flieg ich aber lieber die selbe Zeit oder länger wenn ich ehrlich bin. Fahren auch schonmal mit dem Auto nach Österreich oder ins Moselland.... Das ist dann aber auch schon das Maß der Dinge, länger möcht ich nicht in der Büchse sitzen (und gleichzeitig dafür sorgen das man ankommt),...

      Hm, werde nochmal paar Tage drüber schlafen und ggf. Dubai mit einbeziehen. Wo ich auch Lust drauf hätte (sprengt aber auch den Rahmen: Wüstenhotel in VAE oder im OMAN :)

      Hm auf Malta wird es wenn dann ein AirBnB denke ich. Bettenburgen etc. meiden wir als möglich.

      Viele Grüße