Brazil November 2024

  • Hallo, ich hoffe hier einige gute Tipps für unsere Brasilienreise zu bekommen.

    Wir fliegen am 19.11.24 mit TAP von Frankfurt mit Stopp in Lissabon, abends weiter nach Salvador de Bahia, wo wir uns bis zum 24.11. im „Quality Hotel & suites“ eingebucht haben.

    24./evt. 25.11. Flug nach Manaus mit 1 Übernachtung

    Dann 2-3 Tage in eine Dschungel Lodge, danach wieder 1 Nacht Manaus

    27./28.11. Flug nach Iguazu - hier 3 Tage Aufenthalt

    1. oder 2.12. nach Rio bis zum 9.12. , wo es wieder zurück nach DE geht.

    Frage: wird das Gepäck bei Zwischenstopps während Inlandsflügen automatisch weitergeleitet oder muss man immer neu einchecken? Könnt ihr mir Tipps in Sachen Inlandsflügen, Hotels, Guides geben?

    Ich freue mich über Ideen und Anregungen.

    :thumbsup:

  • Hallo,

    bei den Inlandsflügen wird das Gepäck durchgecheckt.

    Allerdings ändern sich die Flugzeiten sehr häufig, aus Vormittagsflügen werden Nachmittags- oder auch Abendflüge, ich würde jeweils immer einige Pufferstunden einplanen!


    Den Flug mit TAP via Lissabon empfinde ich im Nachhinein wegen des Zwischenstopps komfortabler als den Direktflug mit LH.


    Zu Iguazu im Oktober 2022 und u.a. Rio und Salvador im Sommer 2023 habe ich Berichte eingestellt.


    Die Moqueca in Salvador solltet ihr in allen Variationen unbedingt probieren. 4 Nächte dort sind meiner Meinung nach ausreichend.

    Tagsüber unbedenklich, aber nachts sollte man sich lieber nicht alleine in unbelebten Seitenstraßen der Unterstadt aufhalten.

    Gewohnt haben wir in der Oberstadt im historischen Zentrum.


    In Rio haben wir im Künstlerviertel Santa Teresa gewohnt, dort konnten wir uns auch in der Nacht bedenkenlos frei bewegen und die vielen Restaurants und Bars genießen.

  • Hallo,


    schaut Euch in Iguazú die argentinische und die brasilianische Seite an. Jede Seite hat ihren anderen schönen Charme.


    Rio: Wenn Ihr abends auf den Zuckerhut fahrt, habt Ihr eine gute Aussicht auf die Buchten, die dann beleuchtet sind, ebenso auf die beleuchtete Christusstatue. Wir haben in 2. Reihe an der Copa Cabana gewohnt und nie unsicher gefühlt. In Rio könnt Ihr sehr gut mit Öffis umherfahren und die Sehenswürdigkeiten besichtigen.


    LG

    gudi =)

    Einmal sehen ist mehr Wert, als hundert Neuigkeiten hören.
    (Japanisches Sprichwort)



  • 24./evt. 25.11. Flug nach Manaus mit 1 Übernachtung

    Dann 2-3 Tage in eine Dschungel Lodge, danach wieder 1 Nacht Manaus

    Im Amazonas Gebiet, darauf achten wegen Mückenschutz, leider tummeln sich momentan viele Krankheiten, die über Mücken übertragbar sind, z.B. Malaria, Denguefieber und auch neu, Oropouche-Fieber, dass sehr ähnliche Symptome wie Dengue hat, de nach 4-8 Tage auftauchen, daher immer Mückenschutz anwenden und ständig neu auftragen, auch abends...

    Frage: wird das Gepäck bei Zwischenstopps während Inlandsflügen automatisch weitergeleitet oder muss man immer neu einchecken?

    Hier, ergänzend zu Angelikas Beitrag, darauf achten, dass die Weiterleitung nur erfolgt wenn es alles über die gleiche Fluggesellschaft, oder wenn sie irgendwie Partner sind, Zwischen Gol und LATAM oder Azul ging es nicht. Und, wie sie auch schon sagte, Flüge werden mal häufig verschoben, da solltet ihr schon darauf achten, dass ihr genug Zeit zwischen den Flügen habt, wenn unterschiedliche Airlines, eventuell sogar eine Übernachtung dazwischen stellen, zur Sicherheit. Zwar sind die Airlines meistens sehr hilfreich, gerade wenn man so eine Verbindung hat, aber man kann nichts garantieren, und manche Destinationen werden nicht so häufig am Tag angeflogen.



    Ansonsten, Angelika und gudi haben schon ein wenig über Salvador und Rio geschrieben. Wenn euch Natur und Strände interessieren, da ihr genug Zeit in Rio habt, könnte sich ein Ausflug nach Angra dos Reis/Ilha Grande oder Paraty lohnen, die Buchten in der Region sind wunderschön und von viel Urwald umgeben...


    LG


    Ralf

  • Vielen Dank, sehr hilfreich, besonders zum Thema Umstieg und Gepäcktransfer bei Inlandsflügen. :thumbsup: