Gärten in Hongkong

    This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

    • Hallo Lutz,

      also einen klassischen botanischen Garten mit entsprechender Blütenpracht in HK gibt es so nicht nicht, aber eine nette Zeit kann man zB in den Nan Lian Gärten in Diamond Hill (und dem zugehörigen Kloster) verbringen.
      Ist ein klassischer chinesischer Garten, noch gar nicht so alt, sehr entspannt, vielleicht ein bisschen zu steril (jede Menge Verbote....)

      hier ein Link: Nan Lian Garden

      und in unserem Bericht vom letzten Jahr Post No. 7: Hong Kong - Ko Chang - Bangkok

      Ansonsten ist ja der gute alte Kowloon-Park mit seinen Flamingoteichen und Spazierwegen auch immer eine schöne Ruheoase. Kowloon Park

      Oder der Hong Kong Park auf HK Island mit seiner spektakulären, 3000 qm großen begehbaren Vogelvoliere: Hong Kong Park

      LG

      redfloyd............................................. Gusti

      Heaven is where the police British, the cooks Thai, the mechanics German, the lovers Italian and it is all organised by the Swiss.
      Hell is where the cooks are British, the mechanics Thai, the lovers Swiss, the police German and it is all organised by the Italians.
    • Der Hong Kong Park ist schön, aber die begehbare Vogelvoliere ist noch bis Februar wegen Renovierungsarbeiten gesperrt. Wir waren gerade dort.
      Durch die benarchbarten Zoological and Botanical Gardens auf HK Island kann man auch mal schlendern.
      Gut gefallen hat es uns auch im Kowloon Walled City Park auf der Kowloon-Halbinsel, der ein gutes Beispiel für die chinesische Gartenbaukunst ist. Insbesondere auch die Geschichte der Walled City, die sich früher dort befand, ist sehr eindrucksvoll. Dazu gibt es dort eine Ausstellung.

      Viele Grüße
      Katja
    • Den Kowloon Walled City Park kann ich dir auch empfehlen - wir hatten zwar Dauerregen, als wir dort waren - fernwehheilen.com/2010/02/14/hongkong-im-regen/ - aber schön war's trotzdem.

      Ebenfalls sehr gut gefallen hat uns ein Ausflug nach Shek O - da lohnt alleine schon die Busfahrt den Ausflug, denn die Aussicht ist einfach grandios!

      Wir fliegen heute in 2 Wochen los - nach Hongkong - und ich hoffe, dass wir auch dieses Mal wieder jede Menge Neues entdecken werden. Unser erster Besuch dort war 1995 (noch vor der "Wende"), zuletzt waren wir 2010 dort. Jetzt wird das unser 5. Besuch - und sicher hat sich wieder vieles verändert!