Hoian hat seinen Strand verloren.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hoian hat seinen Strand verloren, lautet der Titel dieses Beitrages

      In der Zeitschrift "Schrot und Korn" ist dazu in der Aprilausgabe ein Artikel mit dem Titel "Handel mit Sand: Jedes Sandkorn fehlt" erschienen. In diesem Artikel wird auch der Strand von Hoian angesprochen.
      siehe unter diesem Link:
      http://schrotundkorn.de/lebenumwelt.html


      Viele Gruesse aus Hoian
      Thomas & Kim Yen
      _______________________
      www.tvh-travel.de
    • Vor genau 2 Jahren im November 2014 ist das Bild entstanden, wo ich zeige das für den Bau einer Hotelanlage alles Platt geschoben wurde. Links der Anlage ist noch die natürliche Sanddüne zu sehen:




      Was ich damals noch nicht wusste ist das diese Hotelanlage links noch erweitern wird. In 2015 wurde ein Teil dieser natürliche Sanddüne abgetragen und zur Erweiterung der Hotelanlage platt gemacht. Und auf diesem Bild ist zu sehen wie es heute aussieht.








      Naja, wie das in 2-4 Jahren aussieht weiss ich jetzt auch schon. Etwa einen Kilometer südlich von dieser Anlage konnte ich mir das heute in einer anderen Anlage anschauen. Da sieht das jetzt so aus:



      Viele Gruesse aus Hoian
      Thomas & Kim Yen
      ______________________
      www,tvh-travel.de
      .
    • So sah es am 24.11.2016 am öffentlichen Cua Dai Strand aus:





      Diese beiden Jogger habe ich Morgens um 08.30 Uhr am Strand entlangjoggen sehen. Der Mann war schneller und kam als erster beim Bagger an und nun geht es wieder zurück zum Hotel. Schrecklich wenn man ohne Vorahnung das falsche Hotel gebucht hat und unter solchen Umständen am Strand Joggen geht oder Strandspaziergänge macht.


      .

      Gruss aus Hoian
      Thomas & Kim Yen
      __________________
      tvh-travel.de
      .
    • Aber es gibt auch noch einen Lichtblick für die Badesaison März bis August 2017.

      Ich war Gestern (24.11.2016) auch noch zur Strandinspektion eines weiteren Strandresort, dass ich für meine Kunden buche. Da kann man auch in 2017 noch einen schönen Strandurlaub erleben. Ich bin allerdings schon etwas skeptisch ob das in 2019 auch noch so ist. Das werde ich erst im Oktober/November 2017 wissen. Hier nun auch mal einige positive Bilder vom Strand in Hoian und das man immer noch nach Hoian zum Badeurlaub kommen kann.


      Viele Gruesse aus Hoian
      Thomas Vietnam Holiday
      _______________________
      tvh-travel.de






      Nachdem ich vom Cua Dai Strand und dem An Bang Strand in diese Hotelanlage kam muss ich sagen, da kommt richtig Urlaubsstimmung auf. Hier kann man es sich auch in der Badesaison 2017 noch gutgehen lassen und sich beim Sonnen und Strandspaziergängen erholen.



    • Thomas w schrieb:

      Ich war Gestern (24.11.2016) auch noch zur Strandinspektion eines weiteren Strandresort, dass ich für meine Kunden buche. Da kann man auch in 2017 noch einen schönen Strandurlaub erleben.
      Welches Resort ist das, Thomas?
      12/2016 Köln ... 01/2017 Südafrika ... 05/2017 Manchester ... 02/2018 Vietnam (Teil 4)
      reiseweg.at ... flickr.com/photos/nodurians/sets/
    • Ich hatte Gestern Gäste in einem 5-Sterne Strandresort in Hoian die mir erzählt haben das es in ihrem Reort keinen Strand mehr gibt. Ich war erst vor gut 2 Wochen dort und da war noch ein kleines bisschen Strand vorhanden aber sie sagten das ist jetzt auch weg. Als ich meine Gäste nach dem Ausflug wieder ins Hotel gebracht hatte, habe ich noch mal Bilder vom Strand gemacht.

      Wow, ich möchte euch mal zeigen wie der Unterschied jetzt in nur 2,5 Wochen dort war. Oben im Beitrag 43 habe ich das Bild schon mal gebracht.
      Bild 1 vom 24.11.2016
      Bild 2 vom 10.12.2016



      Aufgenommen am 24.11.2016


      .
      Aufgenommen am 10.12.2016

      Naja, gibt es eben wieder eines mehr ohne Strand. Aber es gibt ja zum Glück auch noch ein schönes Strandhotel mit schönem Strand und neue werden gerade noch gebaut :) Es wird nur immer schwieriger die schönen unter den nicht schönen herauszufiltern. Auf der Webeite dieses Hotels sind jetzt bei Booking.com beispielsweise Bilder von einem 4 km entfernten Strand aufgetaucht.


      Viele Gruesse aus Hoian
      Thomas & Kim Yen
      ______________________
      tvh-travel.de
      .
    • Ich habe damals am 24.11.2016 auch ein Bild in die andere Richtung am Strand entlang geschossen. Das habe ich in meinem Beitrag 43 oben nicht hinein gebracht. Im Vergleich mit dem neuen Bild von Gesern sieht man darauf ganz deutlich wieviel Strand in den letzten 2,5 Wochen verschwunden ist. Jetzt sind nämlich die Fundamente des Turmes im Wasser freigelegt und am 24.11.2016 war das noch im Sand.




      Bild vom 24.11.2016 (achtet auf die Füsse des Turmes).



      Bild vom 10.12.2016 (achtet auf die Fundamente des Turmes. Da fehlt jetzt etwa 50 - 60 cm Sand).


      Was haltet ihr von einem Vergleich mit April 2015 ?
      So hat es am 25.04.2015 noch ausgesehen:



      Bild vom 25.04.2015


      Viele Gruesse aus Hoian
      Thomas & Kim Yen
      ______________________
      tvh-travel.de
      .
    • Hallo Thomas,
      Danke für Deine Informationen.
      Das schaut ja schlimm aus, wie soll denn das weitergehen?
      Die Natur nimmt sich, was ihr gehört. Der Mensch ist da nur zweiter Sieger.
      Ich würde da nicht gerne meinen Badeaufenthalt verbringen....

      :shock:
      Viele liebe Gruesse

      Erhard
      www.vivien-und-erhard.de
      Reiseerinnerungen Palermo 2018
      Kalimera aus Paros und Naxos 2018

      Das Leben beginnt da, wo die Zeit egal ist
    • Schön ist das da nun wirklich nicht mehr. Man kann nur hoffen, dass nicht eines Tages auch die Häuser in Gefahr sind.

      Auch bei den Nordseeinseln oder generell an der Nordsee ist es so, dass das Meer sich immer wieder Stücke Land holt.
      Manche Bausünden werden so offenbar.

      Viele Grüße
      Petra
    • Erhard schrieb:

      Hallo Thomas,
      Ich würde da nicht gerne meinen Badeaufenthalt verbringen....
      Hallo Erhard,
      du würdest da ja auch nicht hinkommen denn du würdest ja bei mir das Hotel mit dem schönem Strand aus Beitrag 46 buchen :)

      :thumbsup:

      Viele Gruesse aus Hoian um 13.54 Uhr bei 26 Grad regnerisch
      Thomas & Kim Yen
      __________________
      tvh-travel.de
    • Thomas w schrieb:

      .... du würdest da ja auch nicht hinkommen denn du würdest ja bei mir das Hotel mit dem schönem Strand aus Beitrag 46 buchen :)
      Ja da hast Du natürlich recht.
      Das hat was mit Strand zu tun.

      :)
      Viele liebe Gruesse

      Erhard
      www.vivien-und-erhard.de
      Reiseerinnerungen Palermo 2018
      Kalimera aus Paros und Naxos 2018

      Das Leben beginnt da, wo die Zeit egal ist
    • Thomas w schrieb:

      Hallo Erhard,
      du würdest da ja auch nicht hinkommen denn du würdest ja bei mir das Hotel mit dem schönem Strand aus Beitrag 46 buchen
      ... nach dem ich in Beitrag 47 gefragt habe. Aber Du verrätst es ja nicht.

      Ich persönlich hab überhaupt kein Problem mit der Stranderosion, ich geh sowieso lieber in den Pool und mag keinen Sand zwischen den Zehen. Am liebsten mag ich Hotels, die zwischen der Altstadt von Hoi An und dem Strand liegen.
      12/2016 Köln ... 01/2017 Südafrika ... 05/2017 Manchester ... 02/2018 Vietnam (Teil 4)
      reiseweg.at ... flickr.com/photos/nodurians/sets/
    • NoDurians schrieb:

      Na, dann: Byebye Golden Sand! Ohne Strand wird das kaum jemand buchen. Da hilft nicht einmal ein 150 Meter langer Pool.
      Ob da NoDurians mit der Pleite vom Golden Sand etwas zu tun hat ?Immerhin hat er damals in seinem Beitrag vom 07.November 2014 zwischen den Zeilen ja soetwas angedeutet ! Insiderwissen ? Wahrsager/Hellseher ? oder etwa normaler Menschenverstand ?

      Das Golden Sands in Hoian hat am 24.September 2017 seinen Betrieb eingestellt und die Anlage ist seither geschlossen. Wer das bereits gebucht und bezahlt hat, der hat wohl probleme etwas zurück zu bekommen. Ein Gast der das Golden Sands bereits im April 2017 gebucht hat und letzten Monat seinen Traumurlaub in diesem Hotel ohne Strand verbringen wollte hat folgendes in einer Hotelbewertung geschrieben:


      Had booked and paid in full for our stay
      from 21 to 26 Sept 2017 and received an email on 19th (two days prior
      to our stay) and was told that the resort was closed from 24th and we
      had to find alternative accommodation. Was so disappointed that a) it
      was such late notice and we had to madly scramble and find somewhere
      else to stay b) the late change really affected our stay in Hoi An and
      we didn't enjoy it as much as it wasn't the holiday were wanted.
      Also we are still waiting on our full refund as we had paid in full last April.


      Es gibt in Hoian aber immer noch ein Strandhotel mit sehr schönem Strand. Siehe oben im Beitrag 46.



      Viele Gruesse aus Hoian
      Thomas & Kim Yen
      _____________________
      tvh-travel.de
    • .
      Wird das die neue Masche von Strandresorts in Hoian ?!?


      Das Agribank Beach Resort am Cua Dai Strand gibt es seit geschätzt 2009. Es hat im Internet mehr schlechte als gute Bewertungen. Nun kommt noch das Problem mit der Erosion des Strandes an dieser Anlage dazu.





      Die Lösung ist einfach Genial !!!

      Seit Oktober gibt es in Hoian ein neues Strandresort. Es heisst "Tropical Beach Hoi An Resort" und hat mittlerweile in Booking.com 18 recht positive Hotelbewertungen. Ihr ahnt sicher schon das es sich einfach nur um eine Namensänderung des Agribank Hotels handelt.

      Die neuen Bewertungen sind genial und lauten:

      „Komme bestimmt wieder.“


      alles war gut, Essen, Unterkunft, Sauberkeit, hilfsbereites freundliches Personal,bin sehr zufrieden gewesen im Tropical Beach Hoi An Resort. Strand und Meer waren klasse.


      „Erholsamer Urlaub an schönem Strand, wenig Abwechslung, einfach gut zum nur relaxen“

      Schöner Strand, nettes Personal bei Restaurant, Pool, Beach, sauberes zimmer, Hotel Shuttle nach Hoi An


      „Sehr entspannter, angenehmer Aufenthalt in toller Umgebung“


      2 sehr schöne Pools, schöner sauberer Strand. Sehr freundliches, aufmerksames Personal. Sehr ruhige Lage direkt am Strand. Gutes Frühstück, gutes Bett. Außerhalb des Resorts gute preiswerte lokale ( sehr lecker im Brokkoli )


      Interessant finde ich im Tropical Beach Hoi An Resortauch bei Booking.com die mehrere Jahre alten Strandbilder vom Agribank Hotel. Da könnte man glatt denken das Tropical Beach Hoi An Resort hat einen schönen Strand.

      Und solche Hotels nehmen grosse Reiseveranstalter in ihre Rundreiseprogramme auf, da sie diese recht günstig bekommen. Fast jedes mal wenn ich da Abends vorbeifahre sind da 2 - 3 grosse 45-Sitzer Busse im Hof.


      Viele Gruesse aus Hoian
      Thomas & Kim Yen
      ____________________
      tvh-travel.de
      .
    • Thomas w schrieb:

      NoDurians ... Insiderwissen ? Wahrsager/Hellseher ? oder etwa normaler Menschenverstand ?
      Das ist mir die sympathischte Erklärung!

      Thomas w schrieb:

      Es gibt in Hoian aber immer noch ein Strandhotel mit sehr schönem Strand. Siehe oben im Beitrag 46.
      Du bist ein alter Geheimniskrämer!!! Warum schreibst Du nicht, um welches Resort es sich handelt? Jetzt muss ich wieder selber recherchieren! Einen Moment bitte ... Thomas' Geheimresort ist das Le Belhamy Resort & Spa. *)

      By the way, lieber Thomas! Du preist auf Deiner Homepage das Palm Garden Resort mit folgenden Worten an: "Es ist ein schönes 4 Sterne Strandresort direkt am Strand von Hoi An." Da solltest Du ebenfalls mal den Text ändern!" Ist schließlich genau so falsch wie beim benachbarten Tropical Beach Hoi An Resort fka Agribank.


      *) N.D.'s gute Tat des Tages. Damit alle was davon haben. Ein Forum lebt schließlich vom Geben und Nehmen. :)
      12/2016 Köln ... 01/2017 Südafrika ... 05/2017 Manchester ... 02/2018 Vietnam (Teil 4)
      reiseweg.at ... flickr.com/photos/nodurians/sets/

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von NoDurians ()

    • NoDurians schrieb:

      Du bist ein alter Geheimniskrämer!!! Warum schreibst Du nicht, um welches Resort es sich handelt? Jetzt muss ich wieder selber recherchieren! Einen Moment bitte ... Thomas' Geheimresort ist das Le Belhamy Resort & Spa. Bitte, danke!
      Du weisst doch das ich ein Reiseveranstalter mit aktuellem insiderwissen vor Ort seit 17 Jahren in Hoian bin. Meine Gäste hatten auch in der Badesaison 2017 in Hoian einen schönen Strandurlaub und die Rückmeldungen von ihnen waren durchweg positiv.

      Warum sollte ich hier herumposaunen welches Hotel in Hoian einen schönen Strand hat ? Was dann passieren würde kann ich dir sagen. Die Leser der Foren würden dann im Internet oder im Reisebüro dieses Hotel buchen. Da es so gut wie keine alternativen dazu mehr gibt wäre es noch schneller ausgebucht als es jetzt schon ist. Wenn ich dann für meine Gäste buchen wollte, würde ich keine Zimmer mehr bekommen weil ausgebucht ist. Mittlerweile muss man dieses Hotel schon im September/Oktober 2017 buchen wenn man im März/April 2018 noch ein Zimmer bekommen will.

      Ich würde an dieser Stelle mal vorschlagen das Booking.com, agoda.com, Hotels.com, Trivago.com und die anderen Reiseveranstalter auch ganzjährig einen Mann vor Ort nach Hoian schicken und dann können sie ihre Gäste auch richtig beraten :)

      Ps.Sollte jemand mit dem Le Belhamy Resort & Spa nicht zufrieden sein dann bitte bei NoDurian beschweren :)


      NoDurians schrieb:

      By the way, lieber Thomas! Du preist auf Deiner Homepage das Palm Garden Resort mit folgenden Worten an: "Es ist ein schönes 4 Sterne Strandresort direkt am Strand von Hoi An." Da solltest Du ebenfalls mal den Text ändern!"
      Erstens:
      Auweia, jetzt hast du mich aber voll erwischt denn das Palm Garden Resort ist ein 5-Sterne -und kein 4 Sterne Hotel. Als ich es vor Jahren meinen Gästen noch als 5-Sterne Hotel angeboten habe, hatte ich viele Beschwerden von Gästen bekommen, die in vielen anderen Ländern schon in richtigen 5-Sterne Hotels gewesen sind. Alle hatten mir berichtet das es nach internationalem Standard nur 4 Sterne verdient hat. Ich habe es seither nur noch als 4 Sterne Hotel auf meiner Webseite und bekomme seither keine Beschwerden meiner Gäste mehr. Kleine "Notlügen" müssen erlaubt sein :)

      Zweitens:
      Das Palm Garden Resort liegt tatsächlich "direkt am Strand von Hoi An" so wie du es oben zitiert hast. Wenn ich schreiben würde es liegt im Landesinneren, am Fluss, in der Stadt, am Stadtrand das wäre alles gelogen. Es liegt tatsächlich direkt am Strand.

      Weisst du das mich schon geschätzt über 2.000 Leser genau darauf angeschrieben haben ? Sie lesen diesen Forumsbericht in irgend einem der 8 Foren (ein Forum hat schon 38.273 aufrufe). Danach schauen sie sich die Hotes auf meiner Webseite an und dann kommt eine Email mit genau deiner Bemerkung. Naja, sehr viele davon landen am Ende in einem schönen Strandhotel mit schönem Strand in Hoian :) Die Poente der Geschichte ist, mein Vertragspreis als Reiseveranstalter vor Ort mit den Hotels ist in der Regel noch billiger als der bei Booking.com


      Ich denke damit sind jetzt deine Fragen mehr als beantwortet denn es stecken ja auch noch genügend Antworten zwischen den Zeilen :)



      Viele Gruesse aus Hoian
      Thomas & Kim Yen
      .
    • Thomas w schrieb:

      Auweia, jetzt hast du mich aber voll erwischt denn das Palm Garden Resort ist ein 5-Sterne -und kein 4 Sterne Hotel.
      Das meine ich nicht. Aber wenn Du berichtest, dass das Tropical Beach (ex Agribank) keinen Strand hat, wird das Palm Garden nebenan wohl auch keinen haben.

      Aargggh! Mein Fehler! Thomas' Geheimresort ist das Boutique Hoi An Resort! Das hat auch viel bessere Bewertungen. Ich würde das jederzeit bei Dir buchen, selbst wenn Du ein paar Euro teuer bist als Agoda oder booking.com. Deine Kompetenz und einen Ansprechpartner vor Ort zu haben, ist mir schon was Wert. :thumbup:
      12/2016 Köln ... 01/2017 Südafrika ... 05/2017 Manchester ... 02/2018 Vietnam (Teil 4)
      reiseweg.at ... flickr.com/photos/nodurians/sets/
    • Nicht nur die Strände in Hoian sind betroffen sondern auch die von Danang.

      Die vietnamesische Zeitung Tuoitrenews hat heute am 20.Januar aktuell diesen Bericht zum Strand in Danang gebracht:
      tuoitrenews.vn/news/society/20…oastal-erosion/43697.html



      Viele Gruesse aus Hoian
      Thomas & Kim Yen
      ____________________
      www.tvh-travel.de

      .