Hotel auf Koh Lanta

  • Hallo alle zusammen,

    Auch wir sind nächstes Jahr wieder in SEA unterwegs, zuerst Vietnam dann ab nach Thailand (insgesamt 5 Wochen).

    Unsere Route steht schon ziemlich fix, wir sind ab Ho-Chi-min zu viert unterwegs. Die meisten Unterkünfte haben wir auch schon, allerdings sind wir Anfang Jänner auf Koh Lanta noch nicht so ganz fündig geworden. Es werden ca 6 Tage auf Lanta sein.

    Gesucht: wie immer, die perfekte Unterkunft

    • 6 Tage
    • Bevorzugt Bungalow
    • Strandnähe (oder sogar eher direkt am Strand)
    • Pool, das letzte Mal auf Lanta ( vor 15 Jahren ca) waren ziemliche viel Quallen unterwegs
    • Wir sind nicht so die Mopedfahrer, also sollte es nicht zu abgelegen sein - muss aber nicht zwingend mittendrin sein
    • Budget ( und vermutlich das limitierende 😂) pro Wohneineheit max 450€


    Vielleicht hat ja jemand einen tip, sollen ja manche Forumsmitglieder sogar dort wohnhaft sein 😉



    Danke mit einem Gruß aus Wien!

  • Hi! Ich wohne auf Koh Lanta - und im Januar für 6 Nächte ein Hotel mit Pool für 450 Euro wird wirklich schwierig werden, denn dann ist hier die absolute Peak-Saison.

    Aber schau dir mal das Nakara an, vielleicht passt das. Wir wohnten früher in der Nähe, und wenn wir Besuch hatten, wohnten unsere Freunde da. Es ist etwas in die Jahre gekommen, allerdings sind einige Bungalows dort mittlerweile renoviert. Aber rechne mit Pauschal-Touristen (TUI lädt dort und im Miami Resort am Klong Nin gerne Gäste ab). Wenn ihr ohne Frühstück buchen wollt, so könntet ihr euch auch das Pearl Beach anschauen, das liegt nur ein paar Schritte vom Strand entfernt. Wir haben mit dem Besitzer, ein Schweizer, die Schulbank gedrückt, als wir hier ankamen (Thai-Unterricht).

    Heute wohnen wir am anderen Ende vom Long Beach und die Budget-Version in der Nähe ist nun das Gooddays Lanta. Allerdings ist dort schon so ziemlich alles ausgebucht für Januar. Und ähnlich wie im Nakara gibt es dort zum günstigen Tarif nur die älteren Bungalows.


    Ich hoffe, ich konnte ein bisschen helfen ...

    Sonnige Grüße von der Insel!


    We travel not to escape life, but for life not to escape us.


    Besucht meinen Blog Dokbua travels ... oder schaut bei Instagram vorbei


    Travel safely!

  • Hy, danke für deine Einschätzung und Empfehlungen.

    Das Pearl haben wir bereits gebucht, sind allerdings nicht restlos überzeugt davon gewesen, darum hier die Nachfrage an die „Insider“.

    Vielleicht noch eine Frage, hättest du auch Tips ohne Pool😇 - Ok Budget wurde vom Finanzminister auch erhöht - wir sind jetzt bei 750€ als Schmerzgrenze

    Danke

    Edited once, last by Jesto: Finanzen erhöht :-) ().

  • Schaut euch bitte mal das TwinLotus an. Wir waren 2018 Weihnachten dort und es passt ganz gut zu eurer Beschreibung. Vor allem das Meer hat uns gefallen, man konnte am schönen Strand relativ schnell ins tiefe Wasser und baden.

  • Schaut euch bitte mal das TwinLotus an. Wir waren 2018 Weihnachten dort

    Mittlerweile nehmen die in der Hauptsaison sehr stolze Preise, da passt die neue Schmerzgrenze nicht einmal!



    hättest du auch Tips ohne Pool😇

    Bei 750 Euro für 6 Nächte kriegst du auch mit Pool ... siehe Pearl Beach, nur dass es dort halt kein Frühstück gibt, also nicht im Zimmerpreis enthalten, sie bieten aber Frühstück an, ansonsten gehst du hoch zur Straße (50 m) und dort findest du ein Restaurant (N and N), die haben Frühstück und leckeren Kaffee.


    Am Strand selber gibt es auch die Möglichkeit zu frühstücken. Wir waren früher ständig bei Somewhere Else, jetzt sind wir immer noch 1 x pro Woche dort.


    Resorts ohne Pool - gut ist auf alle Fälle das Serendipity (schreibt sich irgendwie mit vielen Bindestrichen SER-EN-DIP-I-TY), an der gleichen Soi (kleine Stichstraße) wie das Pearl Beach gelegen und das Thai House Beach Resort. Bei den beiden wirst du die erstgenannte Schmerzgrenze wohl nicht überschreiten, nur gibt es beim Thai House Beach Resort ein schwerwiegendes Problem: Auf dem Grundstück liegt das Turtle Beach Restaurant, da kannst du die wunderschönen Sonnenuntergänge bewundern, die Koh Lanta zu bieten hat - und gibst das ganze bei der Miete gesparte Geld für die köstlichen Cocktails und das leckere Essen aus (allerdings Thai-Fusion und westlich). Original Thai-Essen ist aber bei den vielen Restaurants in unmittelbarer Nähe auch zu haben.

    Sonnige Grüße von der Insel!


    We travel not to escape life, but for life not to escape us.


    Besucht meinen Blog Dokbua travels ... oder schaut bei Instagram vorbei


    Travel safely!

  • Ich habe in Erinnerung das wir über Weihnachten ca 60 Euro die Nacht bezahlt haben. =O

    In der Hochsaison (Januar) zahlst du da so um die 200 - 250 Euro pro Nacht, derzeit, in der absoluten Nebensaison, sind es ca. 70 Euro.

    Sonnige Grüße von der Insel!


    We travel not to escape life, but for life not to escape us.


    Besucht meinen Blog Dokbua travels ... oder schaut bei Instagram vorbei


    Travel safely!

  • Danke für deinen/euren Input!

    Wir werden beim Pearl bleiben, außerhalb frühstücken ist kein Problem. Mein Bruder hat das wichtigste (Kaffeemaschine 😂) im Koffer dabei.

    Liebe Grüße

    Ahja - das TwinLotus ist tatsächlich nicht gerade günstig…