Mainzer Impfstoff-Hersteller verspricht 90-prozentigen Schutz